Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Schafkopf-Strategie: den Alten als letztes ausspielen

ich finde es schön wenn man bei einem Rufspiel das man angesagt hat beim letzten Stich selber rauskommt und dann zum Schluss noch den Alten präsentieren kann --- hier ein Beispiel:#397.286.674

wäre schön von euch wenn ihr hier eure gewonnenen Rufspiele reinstellt , bei denen ihr beim letzten Stich euren Der Alte so quasi noch als Krönung ausspielen konntet , ich finde das einfach so sexy :-)

Mich schmerzt es immer, wenn sich die Leute den Alten fürs nächste Spiel aufsparen wollen und dann ihn doch noch im letzten Stich einsetzen, wenn es auch der Herzachter getan hätte. :-)

Vorallem wennst vorher scho verlorn hast, weil zu klein eingestochen wurde

A guader Spieler macht mit dem Alten den letzten Stich!
Hab nicht die Zeit, alle Sauspiele zu durchsuchen, mein nächstes mit Der Alte letzter Stich kommt hier rein. Und Solo auch :-)))
Faxe, du bist ja Spieler und machst damit den letzten Stich. Was schmerzt es da?

Siehe Jozi!

Auch wenns ift sinnvoll ist, sendet so ein Thread die falschen Signale, sollten die Admins löschen ;-)

Also wenn ich den Der Alte im letzten Stich mache, bin ich Spieler und hab ihn vorher nicht gebraucht.
Und wer will nicht sexy sein?

Zwischen "nicht gebraucht" und "einfach nicht verwendet" ist aber ein Unterschied...

In dem geposteten Spiel finde ich auch die Eichelsau grottenschlecht. Was nützt die? Danach kam doch eh Trumpf, warum also nicht gleich?

P. S.: Nur so kann man dann mit Läufern doch noch verlieren....

Pete,ich geb dir recht. Hab mir Spiel grad angschaut. Eichel Sau ist grausam.
Nicht gebrauchter Eichel Ober ist schon was anderes.

ich kenn leute, die nehmen den alten zum waschen mit heim...... auch sexy .....

Spiel#396.468.929
Hier zum Beispiel nicht gebraucht.
Du verwechselst da was Krattler:
Die Alte wäscht daheim, sexy liegt im Auge des Betrachters.

Im 3. und schwarz Werdens ;)

Die eichelsau im Ausgangsspiel ist das "Trümpfe spar ich mir erstmal auf, lieber mal schauen, ob die Sauen gehen"-Phänomen, das eng verwandt ist mit dem "den Alten heb ich mal lieber auf"

Dein Beispiel, esreichen, ist kurios, weil es ja das Gegenteil belegt ;-)

Edit: sagt jozi auch

vielleicht ist die Eichelsau falsch , aber grausam ist das nicht , grausam wäre es wenn ich noch ein Eichel dazu hätte und sie dann spielen würde , ich habe die Eichelsau blank und rechne damit das sie durchgeht , wenn nicht habe ich einfach Pech und es steht halt dann scheiße!

Diese Antwort liebe ich im Chat ^^

Auf tr macht sich bestimmt keiner Eichel frei (oder hat danach kein Eichel mehr) die Chancen, dass die Sau läuft is relativ hoch ja, aber später wenn weniger tr da sind noch höher

Dein Partner hätte die Hand voller Trümpfe haben können inklusive Blauen. Nur mit der Eichelsau kannst Du das dann doch noch verlieren. Dein Partner hätte die Eichelzehn dreimal haben können, legt sie aber wohl nicht rein, weil er direkt hinter Dir sitzt, und und und...

Aber: Jeder wie er mag! Nur..."sexy" finde ich das nicht.

Meiner Erfahrung nach gibt es wirklich sehr wenige Spiele, in denen der Alte im letzten Stich sinnvoll ist.

Zumindest bei sauspielen ;)
Spiel#397.160.885 bei sowas könnte Mans gut machen ;)

Spiel#396.941.543, gilt des auch ;)

Nein, Setzen 6 ;-)

Gerade bei solchen Spielen wie Deinem ersten ist es aber eher unsexy, ihn aufzuheben (hast Du ja auch nicht gemacht :-) )

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Jo find ich auch da spielt ma dann von Links nach rechts und fertig ;)