Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Schafkopf-Turniere: Schafkopfturnier Emskirchen (Landkreis Neustadt/Aisch)

05.01.2013 - 19 Uhr

Gespielt werden 2 mal 30 Spiele langer Schafkopf!

NEU: Mit Geier und Wenz
Reihenfolge: Ruf, Geier, Wenz Solo (Wenz über Geier!)

Startgebühr: 10 € / Person.
Aus Platzgründen auf 28 Personen begrenzt.

Die besten 3 Spieler erhalten Preisgelder (Höhe = abhängig von der Teilnehmeranzahl)
Der 1. darf sich zusätzlich noch über einen Pokal (kein Wanderpokal!!!) freuen!

Trostpreis für den Vorletzten!

Vorabanmeldungen werden nicht mehr angenommen - am Turniertag einfach rechtzeitig da sein + vor Ort anmelden!

Bei Punktgleichheit wird die niedrigere Startnummer bevorzugt!

Anmeldung ab 18 Uhr - Spielbeginn: 19 Uhr!

Fotos, Ergebnisse der letzten Turniere gibt‘s immer aktuell auf unserer Facebookseite (erreichbar über die Homepage)

lol hmmmmm ^wohl a Gauditurnier ^^

stört dich das?

dann sollte man es dazuschreiben schwaller

du stellst dich hin und putzt die/den Fredersteller(in) einfach nieder. ohne sinn und verstand, geschweige denn anstand.

warum dürfen nur "bini1a-genehme" turniere stattfinden?

SCHWALLERIN!

2

ich putz hier über haupt niemand nieder ,ich habe lediglich eine Frage gestellt ??
wieso gleich so aggroWaller .......

Und sinnig war die Frage sehr wohl,
anscheinend bist du no ned drauf gekommen warum ich sie gestellt hab ......
aber kein Wunder wenn man in 5 min. in 20 Freds gleichzeitig unterwegs is und überall eine Zeile Senf dazugeben muss

mir erscheint das turnier ned ungewöhnlich. irgendwo am land, 7 tische , preise für sieger und verlierer. wo ist dann dein problem.

und bitte ned so empfindlich! zur not empfehle ich a bissl testosteron-creme, wirkt wunder!

so kann man sich täuschen :-)) ich hätte dir mehr zugetraut ^^

dann erkläre doch bitte den sinn deiner bemerkung. ich bin einfach strukturiert und erfasse ihn daher nicht.

Normal sind es es 2mal 32 Spiele , sonst geht es ned auf; dann haben 2 Leute je ein Spiel weniger ,
und das mit der Punktgleichheit is auch sehr lustig lol hab ich so auch noch nie gehört ^^
man könnte auch noch schreiben , wenn alle weiter sagen muss der mit der niedrigsten startnummer spielen lol

1. es waren schon immer 2x30 spiele, nur hier online sind es 32.

2. das ist wie ein losverfahren, nur es wird eben nicht gelost, sondern bestimmt. in meinen augen völlig legitim.

3. diese bemerkung ist dann wieder so gehalten, daß man deinen ganzen beitrag als "geringschätzend" einstufen kann.

leider weit weg von lol. eher heul!

ach so nur hier online sind es 32 , ja dann ^^^

Ich weiß ja ned ob du nur hier online Turniere spielst , aber ich kenne nur Turniere mit 32
dann wird also auch bestimmt wer je ein spiel weniger spielen darf ????
jo echt heul bei deiner Logik
außerdem hab ich geschrieben dass ich es lustig finde , das hat in "MEINEN AUGEN " nichts mit geringschätzung zu tun,
so und des wars jetzt auch in meinen Augen mit einer Diskussion mit dir , denn das is mir echt zu gering ....... :-))
Ich dachte du hast mehr drauf ^^

also in unserer gegend gibt's bei turnieren 2x30 spiele. und das schon über 40 jahre (vermutlich über 200, aber mehr als 40 überblicke ich nicht).

@Bini1a
Warum sollte es bei 2 x 30 Spielen (also insgesamt 60 Spiele) nicht gehen?
60 ist eine Zahl, die sich durch vier teilen lässt, also jeder Spieler mit 15 x gleich oft geben muss.

valerie, stimmt ned ganz. weil nach 30 spielen werden die tische neu belegt, es kann also schon sein, daß man öfter 3. war als 1.

aber dieses spiel war schon immer ungerecht (allein schon, daß man laufende zahlen darf, die doch meistens die aufgabe erleichtern). warum sollte es bei turnieren anderes sein?

und ja, ich gebe zu, 32 erscheint mir auch fairer. aber das war ja nicht die fragestellung.

es sind doch 2 Runden a 30 spiele ,oder??
und 30 spiele in einer Runde ist eben nicht durch 4 teilbar

Kann es auch nur ein Schreibfehler sein?

Nein kein schreibfehler!
Es waren schon immer 2x 30 Spiele.
Erst seit wenigen jahren kann man immer öfter 2x32 Spiele beobachten. im endeffekt isses doch auch scheiss egal, und sicher kein grund hier ellenlange diskussionen zu führen.
(p.s. ich hab auch schon 4x20 gespielt)

2

Da muss ich unbedingt zustimmen. In kleinen Turnieren wurde ja auch nicht gewechselt. Da wurden einfach 2 x 30 Spiele am gleichen Tisch gespielt. Wobei ich selber auch 2 x 32 besser finde. Aber das sollte man der Turnierleitung überlassen, vorallem wenn man sowieso nicht aufs Turnier gehen will.

@ muina 20 Sp gehen ja auch wieder auf , da kommt jeder gleich oft dran , sry aber 30 hab ich noch nie gehört

Nichtwissen berechtigt Sie, Frau Bienchen, ein Turnier ins lächerliche zu ziehen?