Fehlerberichte: Ist das bei euch auch so?

MumeRumpumpel, 11. Oktober 2012, um 10:16

Seit ein paar Tagen, aber besonders auffällig seit gestern geht bei mir das Spielen nur noch zäh.

Abgesehen dass alle Spiele endlos lange dauern, wobei ich nicht den Eindruck habe, dass die Spieler so lange zum Überlegen brauchen, reagieren die Karten beim Ausspielen verzögert, ruckeln mühsam über den Tisch, sind dann aber bliltzartig verschwunden, so dass man sie nicht mehr sieht und den letzten Stich ansehen muss, was wieder aufhält. Nach Beenden eines Spieles bleibt das Bild oft lange stehen, bevor wieder Karten gegeben werden.

Es ist wirklich nicht angenehm zu spielen im Moment. Liegt der Fehler ggf. an meinem PC an meiner Leitung (ich hab gerade nachgesehen, ich sitze nicht drauf) oder ist es allgemein der Fall?

So oder so, wäre es nett von Sauspiel dazu ein paar Takte anzumerken.

Dankesssön.

jozi, 11. Oktober 2012, um 10:25

jo kenn des auch ist bei mir aber nich immer nur phasenweise

Ex-Sauspieler #177412, 11. Oktober 2012, um 10:30
zuletzt bearbeitet am 11. Oktober 2012, um 10:30

War gestern bei mir ähnlich!
Die ersten drei Karten hab ich manchmal erst zu sehen bekommen, als die Klopfoption schon weg war und die zweiten drei Karten kamen erst, als die erste Karte des Ausspielers schon auf dem Tisch lag!

jozi, 11. Oktober 2012, um 10:32

ganz so schlimm wars bei mir ned, aber manchmal musst echt an letztn stich anschaun weilst nur die hälfte siggst...

eschdi, 11. Oktober 2012, um 10:38

hm, Problem ist mir unbekannt, läuft super.

faxefaxe, 11. Oktober 2012, um 10:40

Na, Du bist ja auch Schellenmitglied, die kriegen ja auch die volle Bandbreite ^^

jozi, 11. Oktober 2012, um 10:43

und was is mit mir?!?!

faxefaxe, 11. Oktober 2012, um 10:46

muss bei Dir dann an der Leitung liegen. Nützt ja nix, wenn Dir Saupsiel den 100 000er-Schellenzugang reinpustet, aber durch die Leitung dann nur 3000 gehen!

Ricky, 11. Oktober 2012, um 10:49
Dieser Eintrag wurde entfernt.

MumeRumpumpel, 11. Oktober 2012, um 11:07

@jozi

Also kennen tu ich das auch schon lang - eben phasenweise - verstärkt bei den Turnieren. War mir bisher aber keine Reklamation wert - so schlimm war' s net.

Aber so wie's im Moment ist - ist's net schön.

MumeRumpumpel, 11. Oktober 2012, um 11:09

Klärt mich bitte off topic mal jemand auf, ob diese Avatarverschönerung mit Schafkopfsymbolik tatsächlich eine Bedeutung hat und wenn ja welche?

Oder joked ihr nur? ^^

eschdi, 11. Oktober 2012, um 11:11

Verstehen Hexen Ironie generell nicht oder was ist da los?

faxefaxe, 11. Oktober 2012, um 11:12

joken??? wir? Niemals!!!!

;-)
Herz sind ja die regulären Mitglieder, Eichel die Admins, und Schellen die Monatspässe oder so, mein ich!

eschdi, 11. Oktober 2012, um 11:12

Ne Schell ist auch reguläres Mitglied (Studenten...)

faxefaxe, 11. Oktober 2012, um 11:13

irgendwas halbseidenes halt ^^

MumeRumpumpel, 11. Oktober 2012, um 11:19

Dann ist der Kuno ein Admin? Huiuiui habe ich prominente Freunde ^^

Die andere Hexe, für die Ironie ein Fremdwort ist, hat eine grüne Verzierung, für was steht die denn, lieber faxe?

@eschdi

normalerweise verstehe ich Iro schon - doch hier nie ;-)

faxefaxe, 11. Oktober 2012, um 11:20

wenn wir die selbe Hexe meinen, die ist ein Premiummitglied.

hosenlatz, 11. Oktober 2012, um 11:22

"3.2. Daneben besteht für den Teilnehmer die Möglichkeit
seine Standardmitgliedschaft in eine Besondere Mitgliedschaft („premium
account“) aufzuwerten. Der Premium account umfasst sämtliche Leistungen
der Standardmitgliedschaft und zusätzliche Leistungen nach Maßgabe der
Unterkategorien Mitglied, Fördermitglied und Ehrenmitglied.
Die zusätzlichen Leistungen der einzelnen Unterkategorien werden dem
Teilnehmer vor der Auswahl einer Kategorie über die Anmeldeseite bekannt
gegeben." (AGB)

Also: Herz normal, Schell normal ermäßigt, Gras Fördermitglied, Eichel Ehrenmitglied/Admin.

eschdi, 11. Oktober 2012, um 11:22

Eichel können auch Ehrenmitglieder sein, im Falle von Kuno auch absolut unverdiente :-D

Ricky, 11. Oktober 2012, um 11:23
Dieser Eintrag wurde entfernt.

agnes, 11. Oktober 2012, um 11:31
zuletzt bearbeitet am 11. Oktober 2012, um 11:34

Ursprünglich gab es 4 Mitgliedschaften und dazu 4 Schafkopfzeichen im Profil und 4 unterschiedliche Biere am Tisch:

Eichel/Bierfass: Ehrenmitgliedschaft zu 25 € im Monat mit je 3 Pässen für Freunde täglich (die wiederum dann die Schelle im Profil und den Schnitt am Tisch hatten), aber v.a. für freundliche Unterstützung der Sauspiel-Teams in der Gründungsphase. Wurde eingestellt für die Neubestellung, weil immer wieder Leute meinten, die Mitgliedschaft wäre überteuert, auch wenn es natürlich die Mitgliedschaft für 5 € bzw 2 € auch gab und die an erster Stelle angeboten wurde. Diese Mitgliedschaft haben Wettgewinner, ehemalige Mitarbeiter, Hilfsmitarbeiter, einige Admins und einfach Leute, die dafür noch zahlen.

Gras/Krug: Fördermitgliedschaft zu 10 € monatlich. Siehe oben zur freundlichen Unterstützung, mit dem Unterschied, dass man sie noch immer bestellen kann. Viele machen das für einen Monat, weil es dann unser Sau-Kartenspiel einmalig gibt. Andere nette Spieler bleiben dann dabei.

Herz/Glas: Wie die meisten, vielen Dank dafür!

Schell/Schnitt: Ermäßigte Mitgliedschaften, Einladungen

Admins sind durch das Wort “Admin” im Profil gekennzeichnet

agnes, 11. Oktober 2012, um 11:36

Und zum Topic: ich hab gerade gespielt und konnte keine Verzögerungen feststellen. Mit der Mitgliedschaft hat das aber nichts zu tun. Wir sind vielmehr im Hintergrund am werkeln, damit schon bald wieder alles viel schneller geht. Das macht v.a. keeney, übrigens mit einem Eichel-Symbol im Profil

Ricky, 11. Oktober 2012, um 11:36
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ricky, 11. Oktober 2012, um 11:38
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Hexenblut, 11. Oktober 2012, um 11:39

Also gestern war es bei mir auch so, dass alles sehr lange dauerte. Einmal ging sogar gar nichts mehr.
Bei einem am Tisch, der sah auch die Karten nur noch teilweise. Auch bleiben nach dem Spiel oft die Karten noch lange liegen, bzw. die neuen Karten kommen nur sehr zögernd. Könnte aber auch daran liegen, dass sie sich schämen, weil sie so miserabel sind.

zur Übersichtzum Anfang der Seite