Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Fehlerberichte: Computer spatzt Herzober ab - Bug?

#265.506.197,

Also mich hat's richtig gerissen. Das habe ich selbst bei einem indisponierten Mitspieler so noch nicht erlebt.

Evtl. hatte die Spielerin vor Ihrem Absturz den Ober angewählt, oder hier sollte dringend was getan werden...

also ich weiß ja ned so recht, aber das spiel hat doch der computer besser gespielt, als die anderen spiele, in der der spieler online war. ;-)

@Glubberer

Die Spielerin war schon länger offline.

@k_Uno

Das mag so sein. ;-)

Ich weiß ja net für wen der Comp spielt. ;-) Vllt. hat er ja ein Eigenleben und ist ab und an mal schalkhaft aufgelegt.

Das ist ihm jedenfalls gelungen.

Aber mal im Ernst - das ist doch net okay, oder?

Könnt sich ja mal ein Programmiermeister des Scherzboldes annehmen?

Mume - da steht doch einer dahinter. Der schaut wer am Tisch sitzt und dann macht er ein bisschen Gaudi. Versteckt Karten, zieht die falsche Karte und vertauscht, wenn ihm das nicht gefällt. Ein lustiger Kobold einfach.

Ah so ;-)

Wisst ihr, ich kenne ja die Gepflogenheiten hier noch nicht so gut.

Ich lerne aber täglich. *nick*

Ein Programm, das dem Gegner mal eben so einen HO zuschmiert, das ist für mich halt noch echt ein Aufreger.

Übermorgen vllt. schon nicht mehr.

Und eins ist wahr - bei mir ist das nicht spielentscheidend. ^^

#265.645.952
hier is scho spielentscheidend (auch wenns nich der HO is...)

3. Stich:
com. schmiert nich auf sicheren mitspielerstich und verliert die schnmier am ende...

war allerdings gut für mich...

ich plädiere mal dafür, dass die mitspieler am tisch bleiben, dann haben wir diese ganzen diskussionen ned.
Und die drei anderen könnten ja auch mal 1-2 minuten warten, ob der ausfällige wieder zurückkommt.

Was macht ihr im realen leben, wenns einen aus den latschen kippt?
Spielt dann einer der drei übrigen für den vierten?
Oder holt ihr einen von der straße, der grad mal schwarzen peter kann und grundkenntisse hat von mau-mau?

naja bei dem wars abzusehn, hat deutlich davor schon auf tisch verlassen geklickt und war dann plötzlich ganz weg...

Aha.

Ich übersetzt das mal: Bitte keine Kritik am Programm. Das tut sein möglichstes, weil ihr zu nixig seid, am Tisch sitzen zu bleiben und ein Spiel/Turnier fertig zu spielen.

Nur warum antwortest du das mir, die ich ja brav die ganze Zeit zur Verfügung stand?

Es gibt das Programm und man könnte das ja anhand von Fehlermeldungen verbessern. Wozu gibt es denn diese Rubrik Fehlerberichte, wenn entsprechende Meldungen Majestätsbeleidigung sind?

Auch übersiehst Du, dass bei Onlinespielen halt immer mal eine Verbindung abreißen kann, auch dass man eben gerade nicht in einer geschlossenen Veranstaltung außer Hauses ist, sondern plötzlich mal Tochter oder Sohnemann mit aufgeschlagenem Knie oder anderen Hiobsbotschaften reingeplatzt kommen können und man nicht sagen kann: Jetzt nicht, ich muss erst noch 24 Spiele zu Ende spielen...

Im Übrigen ist mir nicht bekannt, wie ich (während eines Turniers) einfach warten kann. Ich habe gestern immer wieder neue Karten bekommen und wenn man nicht meldet, läuft ja irgendwann mal die Uhr, oder? Und wenn man warten sollte - dann müsste sich derjenige, der Timeout will, halt auch mit der entsprechenden Bitte abmelden, oder?

Das Programm Netschafkopf spielt übrigens ganz passabel.

mumerumpumpel, als übersetzer taugst du nicht sehr viel.
dir fehlt schon mal das verständnis, einen text zu lesen und zu verstehen.

Lieber k_Uno. Mir fehlt sicher einiges. Vor allem jede Menge Erfahrung beim Schafkopfen. Trotzdem kann ich schon erkennen, wenn ein Programm einen Bock schießt, der nur mit einem Verwerfen zu vergleichen ist. Kann sich ein Programm verwerfen?

Auch was diese Community und die Administration anbelangt schaue ich noch nicht so recht durch.

(Etwas seltsam klüngeldünkelhaft mutet das hier ja schon an.)

Dass ich keine Texte lesen und verstehen könnte - damit allerdings bester k_Uno machst Du Dich lächerlich.

Ich wünsche dennoch einen schönen Abend.

Falls Du persönlich für die Bugs verantwortlich zeichnest, könnte ich Deine abwiegelnden Einlassungen am Thema vorbei verstehen.

mumerumpumpel, ich bin ja für einiges im leben verantwortlich, für diese von dir erwähnten bugs nun tatsächlich nicht.
Zu dem rest sag ich mal gar nix.
In einer pn zu diesem thread hab ich bereits folgenden satz geschrieben:
'Das leben ist ernst genug, nehmen wirs lieber locker und leicht, verkrampft brauchen wirs ja ned.'

Eins tät mich trotzdem interessieren.
War das eine frage mit der du diesen thread eröffnet hast?
Oder eher ne feststellung?
Ohne das fragezeichen hätte ich das thema sogar ernst genommen.

dieser fred entpuppt sich doch recht ansehnlich.....^^
hopp, auf gehts! :-))

wobei ich glaube, ihr beide tippt bissl aneinander vorbei.....

MumeRumpumpel, glaub nicht, dass das Programm wirklich Fehler macht, sondern das ist so gewollt. Überlege dir mal, da sitzen 4 Spieler am Tisch und denken sich, ich lass doch einfach den Computer spielen. Toll, der macht alles richtig, also brauch ich mir keine Sorgen machen, ich schau einfach zu. Das soll natürlich nicht so sein, deshalb ist die PC - OMA so eingestellt, dass sie natürlich blöd spielt, nicht fehlerhaft aber blöd. Weil es soll ja jeder für sich spielen und damit umgeht man dem automatischen Spiel vom PC.

Also unsere Admins können es schon, aber die wollen nicht. Hoffe, ich konnte dir die richtige Antwort geben.

die hex ist und bleibt eine petze.

naja.... die maschine... sie ist schon echt klasse.... kurz mal den draht verloren und anstelle eines kontras den superscheiss des jahres gepielt....weder erste, noch zweite karte waren von mir.....#265.760.735

ich denk mal, die oma ist immer dann sehr irritiert, wenn schon mal wo drauf geklickst wurde oder so....

hm, war ja zunächst time-out und hatte trotzdem auf die 2. karte keinen einfluss.... und die herz-ass im ersten ist ja auch köstlich....

Aber ich habe mich bemüht!

peterl, du warst grossartig wie immer:-))

Na also - geht doch.

:-))

Danke Hexenblut. Ich finde nicht, dass Du eine Petze bist. Ganz im Gegenteil.

So allmählich bin ich auch von der Leitung auf der ich saß, gerutscht. Das Programm macht das absichtlich, damit superschlaue Wettbewerbsteilnehmer nicht meinen können, schummeln lohne sich.

Okay, das ist ein Argument - mit dem ich leben kann, wenn man es denn auch so kommuniziert. Die Leutchen, die auf diese Weise profitieren wollen, sollten das doch auch wissen, dass das nicht funzen wird. Die anderen, die echt verhindert sind, merken es ja nicht einmal.

Etwas krass scheinen mir die "Korrektur"zugaben zwar schon zu sein, denn es trifft ja auch Mitspieler, die nix dafür können. (Siehe auch die das Spiel von Krattler - wieder der HO sinnlos reingepfeffert - den scheint die Oma? offenbar gerne loswerden zu wollen)

Schweigekartelle finde ich prinzipiell nicht gut.

Dass es nervt, wenn immer wieder dieselben Fragen auftauchen, kann ich nachvollziehen, aber so ist das halt, wenn neue Leute dazukommen, denen die immer gleichen Ungereimtheiten auffallen.

Vielleicht mal ein paar nette verständliche Standardantworten parat halten? Wieder so ein ungeliebter Verbesserungsvorschlag - ich weiß. Ich kann's halt nicht lassen :-(