Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Glücks-Pechsträhnen

Kennt Ihr das?
Nur kurz eingeloggt um 15 Minuten zu spielen, da spielt jemand am Tisch 3 Solos hintereinander und raubt einem 500 Pkt... Dann spielt der nächste einen Solo und gewinntauch und schliesslich hat man 3 Ober, freut sich wie ein Schneekönig weil es endlich mal bergauf geht da spielt jemand einen Wenz und kassiert nochmal eben 280 Pkt....
Man loggt sichdann schnell nochmal an einem anderen Tisch ein da spielt sofort wieder jemand einen Solo und gewinnt :-(
Ich habe gestern abend bestimmt 3 Std gespuilt und mich immer bei +-500 Pkt bewegt.
Ich bin mir ganz sicher dass hier nicht betrogen wird ich kann es einfach nicht glauben dass die computerisierte Kartenverteilung 100% funktioniert. Ich spiele -wie Ihr bestimmt auch- seit Jahrzehnten Schafkopf aber so eine Kartenverteilung wie hier erlebe ich in der Realität nie oder vielleicht einmal im Jahr dann redet man aber noch lange davon...
Überlege mich wieder abzumelden weil es so keinen richtigen Spass macht...

Also privat beim Echtgeld gehts mir genauso. Wir mischen vermutlich verkehrt :(

Ok gerade doch mal wieder eingeloggt. Sofort spielt einer einen Solo und gewinnt. Dann bekomme ich einen sicheren Solo auf die Hand und verliere weil ich alles gegen mich habe. Dann Wechsel ich den Tisch und na was passiert? Es spielt sofort wieder jemand einen Solo und gewinnt. 3 Spiele, 3 Solos? Ja klar alle paar Monate mal aber doch nicht so? Nene so etwas gibt es nicht, das kann mir keiner erzählen hier stimmt was mit der Verteilung nicht. Bekommen zählende Mitglieder bessere Karten?

sry.....#252.131.786, was is daran ein sicheres solo, noch schlimmer is dein wenz mit 3.....
übrigens: DAS solo.....

Zählende Mitglieder gewinnen öfter, weil sie wissen, wann sie 61 haben *ggg*

Was das ganze mit einloggen zu tun hat kapier ich allerdings nicht, ausgeloggt kann man doch gar nicht spielen :-D

Man Rat an dich:

Werd zählendes Nichtmitglied und bleib einfach mal an nem Tisch sitzen und hör auf die ein- und auszuloggen. (Zumindest schonts die Nerven aller Beteiligten und deiner selektiven Wahrnehmung hilfts vielleicht sogar.)

Noch was:
Nein, das Solo war nicht sicher...
Nein, du hattest nicht alles gegen dich
Nein, es war nicht die beste Spielansage...

bekomme seit meiner anmeldung nix gscheits^^
aber ich liebe diese seite!

http://www.youtube.com/watch?v=P-Db7U0sicA&feature=related

warum wechselst du nach 2 verlorenen spielen den tisch? jemand der hier tischhüpfen betreibt sollte man am gehen nicht hintern...

geiler sound, geiles video, merci!

@Headgear:
"Ich habe gestern abend bestimmt 3 Std gespuilt und mich immer bei +-500 Pkt bewegt."
Dir ist schon klar, daß 500 Punkte beim Echtgeld 5,00 € entsprechen? Beim Tarif 10-50 mit Legen doch nicht außergewöhnlich, oder?

Hi, ja das wollte ich damit sagen. Mann spielt 3 Stunden und kommt einigermaßen +-0 raus. Am nächsten Tag verliert man innerhalb von 10 Spielen 2000 Punkte... Ist euch noch nie aufgefallen wie oft jemand einen Bomben Solo hat wenn er sich gerade neu an den Tisch gesetzt hat? Gerade ist es mir wieder passiert, jemand kommt an den Tisch und hat 4 Laufende... Das ist im wahren Leben so selten und hier passiert es mir ständig!? Außerdem bekomme ich relativ oft fast die gleichen Karten beim 2ten Mal wieder wenn zusammen geworfen wurde. Ihr nicht?

Klar, die Admins sitzen in Reih und Glied vor dem PC und warten bis jemand neuer an den Tisch kommt. Dann verteilen sie die Karten und geben dem Neuen schöne Karten. Dann bekommt der nächste Neue schöne Karten. Mann, Mann was denkt ihr euch eigentlich? Wer hat denn davon etwas - weder ihr noch Sauspiel.

Im übrigen: kennst du das Sprichwort. Das erste Gwinna, ghärt de Henna.

Wenn man weniger Spiele hat bekommt man bessere Karten.
Also spielt man einfach garkein Spiel, dann kommen sicher keine schlechten Karten.

Aso, Headgear - dann habe ich Dich falsch verstanden.

Und das mit den Einzelspielen, die jemand bekommt, der neu an den Tisch rauscht: Ja, das habe ich auch schon relativ oft erlebt. Hm, "relativ"...relativ zu was eigentlich? Bei uns kommen und gehen die Leute beim Live-Spielen halt auch nicht, da sitzt eine feste Runde Stunden über Stunden über Stunden....

Mir fällt auch auf, daß es hier echte "Solo-Zeiten" gibt - eines nach dem anderen. Mein Tisch-Rekord: 13 hintereinander - beim Langen! Aber, so what? Wenn ich das nicht will, dann darf ich halt keinen Farbwenz zulassen.

Alles in Allem finde ich es hier angenehm und "normal".

Is mir letztens a so ganga. Bei 62 Spiele nur 2 Solo und zwoa Wenz.....und oan davo verlorn.
Da ander hod oa Spui nach dem andern auf da Hand. Aber wart moi, des war ja garned da herin, sondern beim Schafkopfrenna live........und wann ma so an Tout spuid, dann muasd a a Risiko beim ersten eigeh#251.990.720
Kopf hoch, werd scho....

Der Tout war ein Versehen, auch wenns blöd klingt da hab ich mich beim Ipad verdrückt...
Ich weiss auch dass hier niemand bescheisst es sind ja nur virtuelle Gummipunkte, ich zweifel nur an dem Programm welches die Karten mischt aber im Endeffekt muss ich wohl nur wieder auf eine Glückssträhne warten :-D

hm, nach der spielermittlung ist ein verklixer eigentlich ausgeschlossen, oder täusch ich mich?

Moin Headgear,
auf der einen Seite musst dran denken, dass die Wahrscheinlichkeit 3x so hoch ist dass ein anderer ein Einzelspiel hat. (an denen macht man ja meist das gute/schlechte Gefühl fest).
Auf der anderen Seite werden oft Spiele angesagt, die - na ja - optimistisch sind.
Wenn Du dann gute Mitspieler hast kämpfst Du um Sieg oder gar Schneider, wenn die Mitspieler oder man selber nicht wissen wie, dann werden die Einzelspiele immer optimistischer.
Und ruck zuck meinst Du, in einem schlechten Film gelandet zu sein. ;-)

@Soli: Danke für den Song !! (Übrigens ein grandioses Album "Backspacer").
Ich liebe den Sound und die Message der Band, schon immer.

Und zu Lauf/Antilauf-These: Es gibt Tage da gewinne ich und es gibt Tage da gewinnen andere. Ich kanns nicht ändern, kann dann nur was anderes machen, wenns mich nervt. Und viele Soli an einem Tisch kann ich aushalten, weil ich denke irgendeins kommt auch bald zu mir. Und meist hab ich recht, bekomme dann ein Brett.

Klar, ich gehe auch davon aus dass es sich bei 10000 Spielen gut verteilt aber irgendwas stimmt meines Erachtens mit dem Kartenmischen hier nicht. Kurz mal wieder eingeloggt und 4 Spiele später haut einer wieder einen Solo mit 4 Herren raus. Absolut kein Vergleich zum realen Leben nach meiner Meinung...

DAS solo!!!!!! himmel arsch und zwirn!!!!!!!!!!

Spiel#252.318.972
Ja, aber auch hier 5. Stich Partner hat nicht aufgepasst welche große Herzkarte noch im Umlauf ist (ganz sicher nicht bei den Mitspielern). Sonst wäre es ein verlorenes Solo gewesen. (mit 67 im 6. Stich).
Besonders unangenehm für Dich, weil es für Dich ein schöner Wenz gewesen wäre. (-180 statt +210)
Meine Theorie mit den gewagteren Spielen weil immer einer nicht aufpasst...
Ansonsten hab ich keine Lust auf Verschwörung.
Nehm Dir mal ein Zeitabbo und guck die Spiele an. Es ist total interessant und man sieht viel.
Tschüssle

Hi, ja das mit dem Abo werde ich jetzt auch definitiv machen. Vielen Dank für Deine Antwort.
Grüsse

Ich spendiere Dir jetzt mal 2 Wochen, dann kannst Du mal Deine alten Spiele durchsehen. Viel Spaß!