Tratsch: 3 Touts in 8 Minuten ??

Ex-Sauspieler #228337, 31. Januar 2012, um 21:50

Soid des ebbas normal sei dass da gleiche Spieler in 8 Minuten 3 Touts griagt... von de anderen Alleinspiele moi ganz obgseng ?
Do ko mir jemand song wos a mog des klappt in da Realzockwelt never ever. I spui 2 bis 3 moi de Woch aba so ein Rotz is mir ja no nia unterkemma.
Wo gibts denn des dass jeds 2. Spui a Alloaspui von dem seiben is.

Klärts mi mo bitte do drüber auf weil wenn des normal sei soi na schwoab mei Geid liaba as Kloo owe.

Helmut, 31. Januar 2012, um 21:52
Dieser Eintrag wurde entfernt.

krattler, 31. Januar 2012, um 22:00

21:12, 21.32, 21.41 trotzdem respektabel....aber auch keine 8 minuten....

Pete, 31. Januar 2012, um 22:06

Und bei über 200.000 Spielern kann das schon mal vorkommen. Natürlich muß man da schon oft drei bis vier Stunden in der Wirtschaft sitzen, bis es einen selbst trifft.

Helmut, 31. Januar 2012, um 22:17
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Sauspieler #228337, 31. Januar 2012, um 22:20

ja stimmt ich korrigiere ein Spieler hatte 2 in 5 Minuten und der von nem anderen Spieler war 20 Minuten davor.
Ja dann werd ich das hier nochmal überdenken, ich hab mich halt gefreut weil ich hier mit der Kurzen spielen kann aber das hat dennoch für mich nix mit normal zu tun :-(

Helmut, 31. Januar 2012, um 22:22
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Tecumseh, 31. Januar 2012, um 22:29

definiere Normal bitte, mit Begründung. Danke

Uwe2011, 31. Januar 2012, um 22:31

Ich geh davon aus das dIeser Spieler ganz bestimmt übeR 1mil punkte hatte oder?
Dann bekommt man auch immer zu solche spiele! Solche fliegen gleich von meinen Tisch immer!

Noch eins, glaubst du vll noch an Märchen? Glaub doch net das es die Karten nach Zufallssystem gegeben werden. Schon mal was von Infomatik gehört?

Einen anderen hier drin hamse tastsächlich gesagt, wenn er mit den Zufasllsytem spielen will, dann mus er sich in der Zockerstubn anmelden!

Lukestar, 31. Januar 2012, um 22:35

Man, ich hab bis heute seit nem halben Jahr nichts mehr im Forum gelesen und kaum macht mans stellt man fest das sich eigentlich nichts geändert hat.
@Uwe2011
"Einen anderen hier drin hamse tastsächlich gesagt, wenn er mit den Zufasllsytem spielen will, dann mus er sich in der Zockerstubn anmelden!"

Wer hat das denn behauptet?

Hier übrigens ein offizielles Statement:
https://www.sauspiel.de/hilfe#27-wie-funktion...

Ex-Sauspieler #71780, 31. Januar 2012, um 22:37
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Tecumseh, 31. Januar 2012, um 22:39

@Luke
is aber immer wieder lustig/ zum weinen
je nachdem in welcher Stimmung man ist.

eschdi, 31. Januar 2012, um 23:39

@Uwe:
Es handelt sich bei den 3 Touts ja um Zockerstubenspiele, da der Threadersteller bisher nur dort gespielt hat.

Und da wird ja laut des Schwippschwagers der Großcousine deines entfernten um 5 Ecken bekannten und namenlosen Freundes ja "richtig" gemischt.

-> schnell wieder deine Verschwörungstheorie einpacken *g*

Ach ne, halt: vorher musst mir noch erklären wie die ganzen Punktemillionäre zu ihrer Million gekommen sind, weil vorher wurden sie doch immer benachteiligt und haben alles verloren...

Übrigens danke, dass ich bei dir gleich vom Tisch fliege, obwohl wir uns net kennen, des is doch mal sehr freundlich...

hosenlatz, 01. Februar 2012, um 08:22

"Noch eins, glaubst du vll noch an Märchen? Glaub doch net das es die Karten nach Zufallssystem gegeben werden. Schon mal was von Infomatik gehört?"

Ich habe von Infomatik noch nichts gehört und würde gerne mehr darüber wissen. Danke!

Ex-Sauspieler #216757, 01. Februar 2012, um 08:34

Ist das so was ähnliches wie Schakopf??

agnes, 01. Februar 2012, um 10:19

Man darf einfach nicht alles glauben, was man so hört. Wir teilen in allen Räumen die gleichen Karten aus. Für einen Mischalogrithmus muss man eher was von Mathematik verstehen, ebenso natürlich auch bei der Bewertung der eigenen Blätter ;)

Hexenmeister, 01. Februar 2012, um 10:52

Also Ich hab gehört, wenn man 2Mil hat, bekommt man immer nur Touts, aber nur wenn die anderen 3 unter Hunderttausend haben.
Wenn einer über 100t mit am Tisch hockt kriegst nur normale Solos.
Stimmt das?

hosenlatz, 01. Februar 2012, um 11:07

Sied ich über 300t bin, kriege ich nur noch Eichel- und Herzfarbwenze, aber keine Gras- und Schellnwenze mehr.

Deibenker, 01. Februar 2012, um 11:15

Die kennen nur die Eigenheiten der Fortuna!

Fleischopfer, Getränkeopfer als heilige Mahlzeiten an Heiligen Orten. Zu denen müssen die Freunde bzw. Mitspieler eingeladen werden.
Diese Orte werden heute als Biergarten, Heckewirtschaft oder auch Dorfkneipe bezeichnet.
Schon kleine Abweichungen im Ritual führen zur Unwirksamkeit und können nur durch Wiederholung des Rituals korrigiert werden!

-> hab ich alles für euch in Wikipedia nachgeforscht. Des hilft!

Wobei das unblutige Opfer überwog!

Na dann Prost

agnes, 01. Februar 2012, um 11:21

Sonntag hatten wir wirklich über 300.000 Spiele, da käme einiges an Opfer rum. Vielleicht sollte ich einen virtuellen Altar eröffnen…

Deibenker, 01. Februar 2012, um 11:25

Wie gesagt: man muss uns auch alle einladen ;-)

krattler, 01. Februar 2012, um 11:31

@agnes, coole idee, vielleicht neben der ehrentribüne...... vorschläge für entsprechende woodo-priester findest ja weiter oben, ggg

agnes, 01. Februar 2012, um 11:37

Keine Sorge, für ein so umfangreiches Projekt braucht es auch Mitarbeiter

krattler, 01. Februar 2012, um 11:41

is das die offizielle aufforderung zur bewerbung um einen 400 euro-job?

zur Übersichtzum Anfang der Seite