Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Um echtes Geld spielen!?!

Hallo zusammen,

wie ist es denn hier beim spielen um echtes Geld?

Wie sind die Tarife?
Wie gehts da zu an den Tischen?
Kann man des empfehlen?

Oder ist des ein rechter Schmarrn?

Man kanns ja leider nicht ohne zu zahlen ausprobieren oder zuschaun!

MfG

Uv

Nachtrag:

Werden eher Kurze oder eher Lange gespielt?

"Wie sind die Tarife?" 50/10 ohne klopfen, 50/10 mit klopfen, 200/50 ohne klopfen

"Wie gehts da zu an den Tischen? Kann man des empfehlen?" Denke das musst du selber rausfinden. Gibt da und da Spackos.

klick mal oben auf HILFE + KONTAKT da kannst du alles lesen

Ich wäre ja dafür noch den 20/10 Tarif mit klopfen anzubieten, aber denke da bin ich ziemlich alleine mit dem Wunsch.

nein, moos, ich wäre voll dafür. wobei ich mir etwas mehr abstand wünschen würde, z.B. 10/30.

@uwe: so wie du spielst, kannst du problemlos plus machen. es wird mehr lang gespielt als in der WS. kurz macht aber über 70% aus.

und empfehlen... das ist so ne sache. die stimmung ist völlig anders als in der WS, verbissen beschreibt es wohl sehr gut. aber die wahrscheinlichkeit, daß wegen "nicht schmieren" ein spiel durchgeht, ist wesentlich geringer. und das wiegt ersteres dann schon auf.

fazit: ausprobieren!

Bevor ich hier das erste Mal um Geld gespielt habe, habe ich definitiv mit 0,00 € Einzahlung an einigen Tischen zugeschaut - versuch's nochmal. Abgesehen davon kannst Du meines Wissens Dein Konto ja jederzeit wieder auflösen und Dir Dein Geld auszahlen lassen. Also kostet das Zuschauen sicher nichts.

Und zur Stimmung in der Zockerstube: Ich habe schon ekelhafte Runden in der Wirtschaft gespielt, ich habe schon ekelhafte Runden in der Zockerstube gespielt. Auch hier lautet die Devise: Wechsle den Tisch, wenn es nicht schön ist. Tendenziell geht es in der Wirtschaft entspannter und lustiger zu. Ich habe aber schon einige Male bei 10-50 ohne Klopfen wie auch bei 50-200 etliche Stunden und Biere mit denselben Leuten gespielt und viel gelacht. Es waren Runden, in denen sehr oft "sorry" und "np" im Chat zu Lesen war - und das bei teilweise groben (und teuren) Schnitzern. Sehr entspannt.

@Pete Dacht ohne Einzahlung erscheint der Button für die Zockerstube gar nicht jedenfalls ist das bei mir so.Wie kannst du dann da zuschauen?

Ich spiel im echten Leben auch nur mit Leuten umGeld, die zwar gewinnen wollen, denen ein Geldverlust im normalen Rahmen aber wurscht ist. Wenn dann einer zu ernst wird, weil ein paar Euro auf dem Spiel stehen, ist mir das eher peinlich.

Drum spiele ich hier nicht in der ZS, weil mqn es schlechter einschäen kann, mit wem man da zsammhockt. Verbissenheit finde ich was nerviges.

Ja des Verbissene geht mir a aufd nerven, mal sehn was ich mach. Danke für die guten Tips und Beschreibungen.

Viel Spaß allen am Spiel.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ich würde nicht mit Leuten um Geld spielen , die man nicht kennt.
Und schon garnicht Schafkopf hier mit den nicht verhinderbaren Betrugsmöglichkeiten.

Bei Pokeronlineturnieren ist das anders , da ist die Software besser und man ist nicht immer mit den gleichen Leuten am Tisch sondern es ist eine Zufallsauswahl mit wem man an den Tisch kommt.

Dadurch sind da Absprachen eigentlich nicht möglich .

Toller Vergleich, da spielst ja auch mit tausenden am Tisch bei nem Turnier, ausser du spielst Cashgame.

Ich spiele nur Onlineweltmeisterschaften und die gibt es hier nicht.

@mariea:
Keine Ahnung, wie das ging. Es war letztes Jahr im Juli und August - es ging jedenfalls und der "Zockerstuben"-Button war bei mir definitiv immer da. Da wurde wohl was geändert.

pete war des ned so dass du dich für die ZS Freischalten lassen hast. Und nur noch keine Einzahlung getätigt hattest?
ha?

Keine Ahnung. Irgendwie kann ich mich gar nicht daran erinnern, daß ich mich je extra für die Zockerstube "freischalten" lassen habe - liegen aber auch schon ein paar Bier zwischen damals und jetzt...

Doch, freischalten lassen muss man sich schon, mit Personlaausweisnummer zwecks Volljährigkeit.

Einzahlen muss man aber nix! Man kann sich also kostenlos freischalten lassen und erstmal zuschauen. Den Tischtratsch kann man aber als Zuschauer nicht lesen, wird also vermutlich etwas öd mit der Zeit, aber zum Schnuppern schon gut.

der programmierer is die grösste pfeiffe hier drin
dieser aufgeblasene volldepp+#

ich würde ihm gern aufs maul hauen#

lol

Wie kommst jetzt auf den Programmierer?

Warum ist das ein Volldepp?
Was hat er gemacht?
Ich habe ihn als sehr netten Spieler kennen gelernt...
Na ja er macht hin und wieder auch einen Fehler aber er spielt ganz ordentlich...:-)
Also ich kann euch nur empfehlen mit ihm zu spielen, da kann man vieles Lernen :-))

Hatten am WE Betriebsfest wo unter anderem ein Schafkopfturnier stattgefunden hat.
An dem haben mein Sohn 12 Jahre alt und Ich teilgenommen.
Hatte leider wieder miese wie bei den meisten Turnieren, aber was mich stolz gemacht hat ist dass mein Kleiner (war sein 1. Turnier) gleich den 8.Platz holte und als einiziges teilgenommenes Kind bei der Siegerehrung dabei war.
Viele dachten was macht den da der Kleine? Hält der nur einen Platz frei für seinen Vater :-))
Bis er die Karten selbst in die Hand genommen hat. Er hatte 34 Gute :-)
Und ich 20 miese......

GW an den kleinen!