Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: kritik am punktesystem

hallo ich find des punkte system echt beschie..

da gewinnt man ein spiel u. man bekommt 20 punkte dann verliert man ein spiel u. es wird gleich mit 3x400 auf ein eingedroschen das steht einfach in keim verhältnis zueinander

das führt dann dazu das man als anfänger einfach sich net spiel'n traut au wenn ma die möglichkeit hät evtl. solo/wenz durchzubringen aber man lässts dann einfach weil wenn ma verliert ma einfach am a** is

gibt spiele, de kostn no mehra, mit dem muasst scho lebn.

ja aber ich find des steht in keim verhältnis zueinander wo ist der sinn darin wenn ich 10 ma hintereinander gewinn dann krieg ich 150 punkte zam verlier ich des 11. spiel krieg ich 1200 abzug des is doch mist sowas... konsequenz als anfänger lass ich's einfach sein i spiel gar net außer wenn zu 99,9% gewinnchance wie toll

da hast wahrscheinlich a ganz a teuers solo riskiert, bei dene 1200 punkte verlust. war halt wahrscheinlich a gewagtes spiel. aber wennst des spui gwunna hättst, dann häst a ganz aloa de 1200 punkte kassiert. des is de kehrseitn, des muasst a bedenken. sieg und niederlage liegn hoid oft ganz knapp beinand. a andersmoi schauds wieder besser aus, da schlagts dann gross zua.

a wenz mit 57 auge verlor'n mir gehts net um die punkte sondern um die tatsache das wenn i kartn auf da hand hab wo i ma denk 50:50 ob i gwinn oder net dann reihcts net ganz u. i verlier knapp das ma dann glei sowas von abloost is doch mist da sin dann auf die 10 punkte was a sauspiel gibt au gschissa

a zeidl vorher hast aber mal a gras-solo mit 5 laffade gspuit und gwunna. des hod 480 points pro mann kost. da sagst nix davo. es gehd hoid allerwei a weng hin und her, moi gwinnst und des andermoi vergeigst. geht doch an jedn a so.
und a 320-spui pro mann und nase war a no dabei, da hast a abgsacklt. wos jammerst denn dann, hast ja eh mehra gwunna wia vergeigt. oider winsler.

Wie willst du es dann haben?

Einheitstarif? Alles a 10erl? (auch Solo, Wenz, etc. und Laufende und Schneider und und und).

So nen Käse hob i nu niad ghört...

kennidi wie kann man Spiele von andren Leuten anschauen?

also ich persönlich kann dir insoweit zustimmen, dass ich die differenz zwischen sauspiel und einzelspiel (10-50) ebenfalls als zu hoch empfinde - wie gesagt, für meinem geschmack.

ABER:
das hier ist eine riesige community, da kriegt eben nicht jeder seinen willen - es muss ein gemeinsamer nenner gefunden werden. aus dem grund gibt es auch keinen hochzeiter, farbgeier etc.

der tarif hat sich hier eingebürgert und wird scheinbar von den allermeisten auch so angenommen, da muss man sich halt der mehrheit (und dem willen der macher!) beugen, auch wenn mans persönlich gerne anders hätte.

statements wie "das system ist beschissen" und "absoluter mist" tragen vermutlich auch nicht dazu bei, dass das bei den admins gehör findet ;-)

@moos:

naja, grundsätzlich versteh ich das anliegen schon. tarife wie 10/30, 10/40, 10/60 usw. sind doch nicht sofort käse - davon, dass alles gleich viel kosten soll, war ja nciht die rede.

ps: ich habe über 2 jahre in einer runde gespielt, in der rufspiele die hälfte (!) eines solos ausgemacht haben - hat auch seinen reiz :-)

@MetzgersTochter
der 10/50 tarif is aber meines erachtens nach so der normaltarif, wie er von den meisten leuten auch in real gespielt wird.
insoweit hat hier also sauspiel nicht irgendwelche willkürlichen tarife ausgewählt, sondern die standardtarife hergenommen.
ich könnt mir denken, dass in den meisten regionen bayerns dieser tarif gespielt wird.

Ja, mag schon sein, würde aber am Punktesystem nix ändern, evtl. das man einstellen kann ohne legen, wers mag.

@Da_Utzinger_Rudi:
i schreib dir zwecks dem spiele anschaun nachher eine pn, weil des is bisserl kompliziert zum erklärn.

Man dankt im voraus.

OT
gibts eigentlich auch ein riderofweizen, oder habts ihr nur des helle

also wenn ich a solo oder wenz spiel dann hab i au das 3fach höhere risiko des zu verlieren und dafür möchte ich auch belohnt werden und wenn i des verlier dann hab i entweder schlecht gspielt oder es war zu riskant. ausser dem wird im rufspiel nicht nur 10 punkte umgesetzt sondern 20

mir gehts darum gwinn ich a sauspiel krieg i 10 punkte dann verlier i a sauspiel u. krieg 200 oder noch viel mehr abzug das steht einfach in keim verhältnis zueinander is doch mist wenn i 10 spiele gwinn 100 punkte mach des 11. verlier 250 abzuz

host des allerwei no ned überrissn.
gwinna duast de billigen zehnerlspiele, ois de einfach rufspiele. manchmoi kriagst auch a zwanzgerl oder dreissge dafür, solangs ohne laffade oba gehd.
aber da wost so teier vergeigst, da spuist hoid so gewagte solos. des woasst doch vorm spuin scho, was des hinterher kostn wird, mit am eventuellen schuss muasst bei sowas dann a no rechnen, der de sache dann nomoi verdoppelt. da muasst hoid dann dei risiko vorher scho genau überlegn. wennst da hinterher vergeigst, dann brennst hoid für oa spui ganz schee. sei hoid dann ned a so gierig und spui den hund ned, wenn er so riskant is, dann erlebst a koan absturz.

@kennidi:
ich denk auch die meisten spielen halt 10/50 oder 5/20, deshalb wirds hier angeboten. ist ja sinnvoll.

@rider:
"mir gehts darum gwinn ich a sauspiel krieg i 10 punkte dann verlier i a sauspiel u. krieg 200 oder noch viel mehr abzug"

was für ein blödsinn. du kannst immer genausoviel gewinnen wie verlieren, alles andere wäre ja schwachsinn.
wenn du immer die teuren verlierst, solltest du dir mal über dein klopfverhalten oder deine spielweise gedanken machen.
wie soll das punktesystem denn verändert werden? wenn riderofhell gewinnt, wird in der abrechnung automatisch verdoppelt und bei verlust halbiert?

@riderofhell
vielleicht spuist künftig bei so hoibscharigen solos künftig lieber a normals sauspiel, wennst ned grad gsperrt bist. dann kanns de ned a so dabresln. der spatz in da hand war allerwei scho besser wia de taube aufm dach.

versteh das anliegen gar net so richtig vom fredersteller. sorry aber is irgendwie komisch

frank, der winselt a so, weil wenn er gwinnt, dann sans immer nur so billige zehnerlspiele.
aber wenn er vergeigt, dann hauns eam glei moi 1.200 points auf oamoi raus. dann soi er hoid koane so teiern hund spuin, erklär du eam des no amoi, vielleicht checkt ers dann.

Mir gehts eher andersrum. Mi ärgern immer die Sauspiele, die 400Pkte. kosten. Da gwinnst ah schlechts Solo und kriagst 3x50Pkte., gfreist di und 1-2 Spiele drauf zoist für a "blöds" Sauspiel 400Pkte., wo ma eh nur zuagschaut hod und gar koa Chance hod irgendjemanden zu ärgern ;)

Außerdem zoag mir mal bitte Deine Serien, wo Du 10x in Folge a 10erl Sauspiel gwonna hast?!
Der Einheitstarif passt doch, so kann ma am besten vergleichen und schließlich sands eh nur Punkte, wovon se koaner was kaufen ko.

Übrigens: In da Zockerstubn kannst da an Tarif (10/50 oder 50/200) auswählen und ob geklopft werden soll oder ned (bei 10/50).

Privat spielen wir meistens 10, 20, 50:
Schneider, Schwarz, Laufade 10erl
Rufspiel 20erl
Solo 50erl

cool, die variante, dass schneider,schwarz,lauf weniger kosten als ein ruf, kannte ich noch gar nicht. gefällt mir!

Ah geh! Lebst du hinterm Mond gleich rechts, MT? ;-)

10-20-50 ist (zumindest in den niederbayerischen Breitengraden) so ziemlich der verbreiteste Tarif. Möchte ich schon fast als Standard bezeichnen...