Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: sperrfunktion für i-phone-spieler

nur damit wir uns nicht missverstehen: ich habe nichts gegen die menschen die mit i-phone spielen, aber gegen ihre permanenten abwesenheiten und verbindungsprobleme schon.... ich weiss, dass alle voll des stolzes sind, dass man mobil auf sauspiel spielen kann, und ich hab auch nichts dagegen..aber halt bitte nicht an meinem tisch. ich find es nämlich ne zumutung wenn fast jedes spiel unterbrochen wird, fast jedesmal der i-phone spieler "fliegt" oder sonst ne verzögerung eintritt. deshalb hätte ich gerne die möglichkeit nen tisch zu eröffnen, der den I-pfonern verwehrt bleibt... sie dürften im gegenzug meinethalben gern mich ausschließen und an reinen i-phone-tischen spielen....

wird zwar vermutlich fürchterliche diskussionen geben... und ja ich unterstütze das. Die Instabilität bei I-Phone Spielern ist furchtbar nervig...

gut dass des mal eine sagt, nervt echt

da muß ich dir voll und ganz zustimmen mamaente. diese warterei nervt unendlich und macht den ganzen spielfluß kaputt. vielleich könnte man das problem so lösen das die appeleleute nur spielen können wenn sie ein gutes netz haben (hsdpa oder so)
jetzt stell dir aber mal vor 4 iphone an einem tisch, wie soll das gehn die spieln ja an einem spiel 2 std rum, das kann man den "appelisten" auch nich zumuten

jo, aber das schöne daran wäre, das ist nicht mehr unser problem :-))

da hast au wieder recht, also ich bin auch für
"only ipone Tische"

zumal die sache durch die zwangspausen von wahlweise 30 oder 60 sekunden zusätzlich gebremst wird...

manche i-phone spieler sind aber so nett, daß ich nicht alle sperren möchte...

...bloss weil du kein so iphone hast entchen^^
:-P

oh man das erste was ich les ist so ein käse da platzt mir gleich morgens schon ma der kragen. also ich spiel selber manchma mim iphone und ich hab vielleicht au jedes 30.-40. spiel mal ne unterbrechung aber sonst läuft es. hab au net wirklich probleme mit anderen iphone-spielern. ja es kommt mal vor aber es kommt mindestens genauso oft vor das ein spiel wegen verbindungsproblemen von nicht iphone spielern!!! und das ist ziemlich sicher. man sollte lieber mal was gegen spieler machen die schlecht spielen und dann einfach zumachen. das sind "verbindungsprobleme" die wirklich nervig sind.

@titanic deine idee mit der verbindungsprüfung is gar net ma schlecht aber ich denke 3g reicht um gut zu spielen oder probleme aber wenn sowas gemacht wird dann auch für normale internetnutzer weil wiegesagt das kommt noch öfter vor.

@mamamente die steht immer der verlassen knopf zur verfügung wenn ein iphone spieler am tisch sitz... genauso wie manche andere drücken wenn leute mit unter 3000 punkten am tisch sitzen die fordern ja auch net dafür ne sperrung.

frank

Naja, inzwischen gibt es ja viele I-Phone-Spieler mit sehr stabilen Verbindungen. Es gibt aber schon auch noch diejenigen, die wirklich in jedem Spiel zweimal weg sind. Das nervt schon, und zwar gewaltig.
Eine Sperrfunktion halte ich da jetzt auch nicht für den richtigen Weg. So oft kommt das Problem einfach nicht (mehr) vor. Vielleicht habe ich aber auch einfach Glück gehabt.

es stimmt schon, es war tatsächlich schon noch schlimmer, aber ich finde es außerordentlich nervig, mit spielern denen das oft passiert zu spielen. und ich hab den eindruck die sind immer noch legion.... wenn es ihnen selbst nicht auffällt ( hat ja auch was mit rücksichtnahme zu tun ) dann würd ich mich gern wehren können. dabei greif ich gern den vorschlag von titanic auf, das nicht pauschal sondern von der qualiät der verbindung abhängig zu machen.
@ frank, ob du die sinnhaftigkeit dieses thread wofür auch immer hälst is mir eigentlich ziemlich schnuppe, aber die aggressivität deiner ersten zeilen erstaunt mich dann doch. meinst du nicht du könntest etwas freundlicher und respektvoller agieren? auch dann wenn dir ein thema nicht behagt oder du anderer meinung bist? es muss ja nun nicht immer unnötig schärfe in die diskussion gebracht werden.....
und bitte, warum muss ich flüchten wenn meine verbindung gar nicht das problem darstellt?
ich würde diesem ärger halt gern im vorfeld aus dem weg gehen......

Also mich nervts, als iPad-Spieler, der zu 95 Prozent völlig problemlos daheim über WLAN spielt, inSippenhaft genommen zu werden (gibt einige einige, die wechseln dann gleich mit einem beleidigenden Abschiedsgruß den Tisch).
Wenn es einen Mitspieler zweimal raushaut, wechsel ich halt den Tisch und sperr ihn im Zweifel.

ich find mittlerweile gehts einigermasen. am anfang hats gewaltig gnervt wenn sich einer bei jedem stich ein und ausgeloggt hat

Das geht leider nicht, weil wir gerade nicht ermitteln, wer mit welchem Browser und viel wichtiger, Verbindungen im Spiel ist und damit eine Sperre eingebaut werden könnte, müsste man das bei jeder Anmeldung am Server abgefragt werden

Bitte was? Ihr zeigt doch auch des IPhone Symbol in der Namensliste an, also kamman doch leicht feststellen wer mit IPhone spielt und die nicht an Rudis Tisch lassen.

@mamamente also ich versuch
immer freundlich zu bleiben und niemanden persönlich anzugreifen genauso wie ich es in diesem fall auch nicht getan habe!! ich habe nur meine meinung gesagt und ich finde es käse und ich habe mich ziemlich darüber geärgert das
das auf iphone spieler bezogen ist und das
laut deinem zweiten beitrag es dir völlig egal ist was mit den spielern ist wenn se nur unter sich spielen. "is ja dann net mehr dein problem". so eine aussage ist einfach frech nach dem motto "nach mir die sinnflut". mehr habe ich nicht geschrieben und es war nicht unfreundlich
gegenüber irgendjemandem

frank

Ähm, ich hab noch mal nachgelesen und ich hab das hier falsch verstanden und ungenau geschrieben. Ich dachte nicht, dass alle ausgeschlossen werden sollen, die sich mit dem iPhone oder iPad anmelden. Die meisten sind ja übers wlan da. Ich dachte, es ginge um die mobilen Daten. Da gibt es übrigens auch ganz viele mit UMTS-Sticks, die eine genauso instabile Verbindung haben, es aber nicht eingeblendet wird. Nur mal so :)

das stimmt, kenn ich übrigens auch von mir. ich hab ne ganze zeit mit immer mal wieder mit nem stick gespielt der manchmal entsetzlich instabil war, und wenn das der fall war, dann hab ichs halt gelassen, weil ich die nervige warterei auch meinen mitspielern nicht zumuten wollte...
und es geht mir nicht um die spieler hinter den geräten sondern um die qualität der verbindung, ich dachte, das hätte ich auch zum ausdruck gebracht.....
wenn die instabilen von sich aus ein einsehen hätten und in dieser zeit einfach aufs spielen verzichten würden, dann hätten wir das problem nicht.....

Gut dann blendet mit nem Balken von Grün nach Rot die Verbindungsqualität ein und man kann entscheiden ob Leute mit schlechter Verbindung an den Tisch kommen dürfen oder ned. Kann doch ned sein das man hier länger warten muss als man spielt...

ja rudi, dann reicht doch dei kohle länger, scho mal drüber nachgedacht? ggg

genau das is das was ich gemeint habe...
es gibt viele die spielen über einen stick oder mit einer schlechten internetverbindung.. da hängt auch oft die verbindung.. (meiner meinung nach mehr als wenn ich mit iphone spielern spiele...- liegt wahrscheinlich daran das es nur ein bruchteil an iphone spielern gibt)

jeder spieler sollte von sich aus selber sehen wenn er alles blockiert, dass er dann so schlau ist und freiweilig den tisch verlässt..

und wenns halt nichts hilft dann selber verlassen..

aber vielleicht kann der thread noch nen sinn haben. das eigentlich größere probleme mit verbindungsproblemen ist meiner meinung nach folgendes:die "verbindungsprobleme", die eigentlich gar keine richtigen sind, also bei denen spieler einfach nur das fenster schliessen, weil se am verlieren sind oder einfach keine lust mehr haben. vielleicht könnte man das so einrichten, wenn sowas passiert, das sofort weiter gespielt werden kann?

ich weiss natürlich nicht, wie das momentan programmiertechnisch ist.. ob der server erkennt, ob jemand nur verbindungsprobleme hat oder einfach das fenster so geschlossen hat?

Ist doch Schmarrn, dIe Behauptung, dass man hier länger warten muss, als man spielen kann.

es ist übertrieben, aber gefühlt, ist es mir schon einige male so gegangen. .....übrigens hab ich nie von i-pad geprochen, weil die teile nur selten unangenehm auffallen, also nix mit "sippenhaft" du bist schon auch so ein übertreiber ;-))

Ja, das stimmt!
Es gibt durchaus genug Spieler, mit denen man in Ruhe spielen kann, auch wenn sie per IPhone spielen.
Jedoch gibt es da auch genug Spieler, die auf irgendwelchen Zugreisen, etc. sind wo sie ständig durch iwelche Tunnels oder andere Gebiete mit wenig Empfang kommen, wodurch sehr häufig Zwangspausen entstehen.

Es ist also nicht grundsätzlich schlecht, mit Iphonespielern zu spielen. Es sollte jeder für sich entscheiden, ob er mit diesen Usern Umgang pflegen möchte oder nicht.

Meines Erachtens nach sollte man sich die Leute aber mal zunächst anschauen, bevor man gleich wegen ihnen aufsteht, da sie ja zumeist eh nicht sehr lange am Tisch bleiben!

Ich mag enten beim chinesen.