Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: 3000 Punkte wenn man Mitglied ist, lächerlich!!!!

Ich bin zahlendes Mitglied und spiele nicht viel in der Wirtschaft. Aber wenn ich spiele, kann ich nur begrentzt spielen wenns nicht läuft da ich nur ein paar mal am Tag aufladen kann. Ich finde es nicht fair da man ja sozusagen zahlender Kunde ist und dann auch das Recht hat soviel zu spielen wie man will. Also für Zahler so oft aufladen wie man will.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

ne hat er nicht!

Weniger klopfen und mit Hirn spielen dann brauchst auch ned aufladen!
Und wer auf seiner Seite "so a Scheiss" stehen hat ,soll sich gar ned aufregen!

Jawohl Herr Wirtschaftspieler Nr1.

ja Herr 2t account

Is präventiv dafür, dass man ned im Vereinsheim, wies manche im Wirthaus praktezieren, auf Dauerklopf und Alles-oder-nichts umswitcht, um auf die Schnelle Punkte zu bekommen!!

631 spiele, über 60% klopfer... was willst du überhaupt?

61% Klopfer, 3% Kontra und Retour
....noch Fragen?

wie ? blos 3% ko und
re...... des is mager,, geht bestimmt no dümmer........

Dieser Eintrag wurde entfernt.

spui normal, oda verschleich dich ;-)

Also, da sollen die ganzen Nichtmitglieder mal weiter behaupten, wir würden hier ein 2-Klassen-System betreiben :)

Also daran sieht man doch mal wieder, dass wir hier niemanden bevorzugen. Einfach ordentlich spielen und wenn es dann mal nicht reicht, kann man sich gerne über Hilfe&Kontakt melden. Wir schießen dann gerne noch ein paar Punkte nach…

Mir ist in letzter Zeit das Geld ausgegangen :-)
Kann man da auch was nachschiessen lassen von Euch :-)))

PS: bevor alle wieder auf mir rumhacken das war nur Spass!!

2x 30 euro jeden tag nachladen, das ist eine marktlücke....

Progi, ich kann dir was leihen - von meinem Monopoly-Spiel

hmmmm..... mal ne frage:
gibt es in isny auch ne bank die tag und nacht auf hat?

Ganz ehrlich? Man kann 3 mal für 3000 Punkte aufladen (pro Tag), wenn man 9000 Punkte an einem Tag verspielt, hat man 1. viel zu viel Zeit und 2. sollte man sich überlegen ob Schafkopf wirklich das richtige Spiel für einen ist.
Ich bin jetzt seit 2 Monaten in einer kostenlosen Mitgliedschaft und musste bisher 3 mal aufladen...und ich würde mich eher als Spieler mittleren Niveaus bezeichnen.

Liebe Grüße

Is des hier kein überdimensionaler Reaktionstest bei dem man versuchen muss den Klopfen-Button zu erwischen?!? :-o

OOOOOOOHHHHHHHHH!!! Hilfe ich Klopf zu viel. ACHTUNG VIELKLOPFER!!! Da ich ja um Punkte spiele muss ich jetzt wohl Angst haben das ich HAUS und HOF verspiele. HILFE. In der Wirtschaft just for fun.

Ich sag es mal so:
Die Punktespiele entsprechen dem Echtgeldtarif 10/50
Man bekommt jeden Tag 9000 Punkte zur Verfügung gestellt. Das entspräche übertragen auf Echtgeld 90,00€
Wer es schaft, jeden Tag 90 Gummieuro zu verzocken, der sollte sich mal echt gedanken machen, ob er nicht vllt. etwas zu riskant spielt bzw. ob er die Regeln richtig verstanden hat.

Schon wieder so eine Aussage von einem totalen Punktespieler hier. Wenn du in der Zs nur an einem 2 Euro Tisch spielst kannst du auf 500 spiele am Tag schon mal so 150 Euro gewinnen oder verlieren. Da kannst du jeden hier fragen. in 4 Tagen habe ich schon mal 500 Euro gewonnen aber in 1er Woche war es halt wieder weg weil es immer so abläuft dass du nichts mehr bekommst und wenn du dann irgend einen Lump bekommst kriegst a Spritzn. Is halt so daherin. Drum ist auszahlen monatlich auch viel zu langfristig. Am Monatsende bekommst du einen Tout nach dem anderen.

Und was hat das jetzt mit Punkte aufladen zu tun??

Was labert da Zatho von Echtgeld daher du Knalltüte.

am ende bist du auch noch so ein hässlicher zweitaccounter...

tipp: man kann auch mim erstaccount rumpöbeln, wenn es das ist, was man zum glücklichwerden braucht!

Wenn dir dei Mama kei Benehmen beibracht hat , dann las es Dich mit Leuten zu unterhalten.
Leute wie Du verlieren immer, da fehlen ein paar Dinge zum Gewinnen.