Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: anfänger

warum werden anfänger fertig gemacht ??

Wo?

komm in die ZS da werden Anfänger geliebt :-)

Darum bist du da sooo beliebt ;-)

klar weil ich da auch alle so gerne hab :-)
Das merken die auch schnell....
Das ich so ein herzensguter Mensch bin.

siso, a) gibt es überall Deppen, die sich für Gottes auserwählte Schafkopfexperten halten und nie Fehler machen, also alle anderen anraunzen.
b) gibt es Anfänger, die absolut beschissen spielen, in keiner Weise lernbereit sind und dann noch unverschämt werden.

Eines von beiden langt normalerweise schon. Die Realität liefert meistens Mischformen irgendeiner Art aus beiden Extremen.

Schreib uns doch über Hilfe und Kontakt, mit wem Du wo schlechte Erfahrungen gemacht hast, dann schauen wir mal nach. Wir sind nämlich der festen Überzeugung, dass Anfänger herzlich Willkommen sind und noch kein Schafkopfmeister vom Himmel gefallen ist.

leg dir ein dickes fell zu und versuch drüber zu stehn. ich selber mache viele fehler, hab aber noch nie erlebt, daß die grantler fehlerfrei sind. nur durch übung wirds besser und bitte doch die motzer, dir in vernünftigem ton zu sagen, was du besser machen kannst. hab schon erlebt, daß die obergrantler sehr freundlich geworden sind, wenn ihre hilfe gefragt ist

Im Vergleich zu den meisten anderen Foren (die mir bekannt sind) ist der Umgangston hier schon ziemlich rau. Wenn es beim bloßen "Depp" bleibt und Dir niemand mit Kastration oder Ähnlichem droht, bist Du noch gut weggekommen.
Am besten Du gewöhnst Dich schnell daran.

Kastrationsdrohungen sind mir neu. Wobei sich das ja bei mir echt anbieten würde:-) Aber stimmt schon, manche vergreifen sich halt ziemlich im Ton. Manche meinen ein gelegentliches "Depp" oder "Grattler" auch viel weniger böse, als es scheinen mag.

Die meisten meinen es genau so - und verlassen zu 80 Prozent danach den Tisch.

Habe allerdings auch die Erfahrung gemacht, dass 80 Prozent der Anfänger bestenfallsbeleidigt reagieren, wenn man eine freundliche Anmerkung macht...

hmmmm????

Liegts daran, dass Du nur im Wirtshaus verkehrst??
Ich kenn sowas hier wirklich nur vom Hören-sagen....
Und es kann ja nicht sein, dass i nuch kaan Fehler gmacht hab - eher umgekehrt, oder?

Allerdings derf ma a ned jeds Wort beim Kartln auf die Goldwaag leng (mit Grenzen natürlich)!!

hab mal zur gaudi, in der ws, aufn geier gschrieben: des is des mit de ober, oder?
die folgende 3/4 stunde war eine der witzigsten überhaupt hier auf sauspiel.
aber wenn jemand meint, du hast echt kei ahnung, dann wird dir auch geholfen. mußt nur ab und an wieder a dumme frage stellen. dann wird jeder (vermeintliche) fehler von dir mit am ratschlag kommentiert, und wenns über tisch ziehst bei am spiel denkens wahrscheinlich durch zufall richtig gmacht der dusler.

@nairobi: Praktisch nur in der Wirtschaft unterwegs, weil im Vereinsheim ja kein langer gespielt wird. und in der Wirtschaft herrscht an drei Viertel der Tische entweder Stille oder ein eher unfreundlicher Umgangston.
Aber den vierten hat man immer schnell gefunden, insofern keine Klage!

Aber wie gesagt: Anfänger werden oft zu heftig abgewatscht.

ich selber hab nur wenige Grantler hier erlebt, aber auch wenn ma a n Fehler macht soll ma dazu stehn. wenn dann der andere derb daherkommt kann ma ja immer noch derber zurückreden^^. Ps. Bergfee wird von Interpol gesucht, anders kann i mir des Bild ned erklären^^

Mich kann auch jeder einen Depp nennen, da habe ich keine Probleme!

Nur, wenn hier jemand 2900 Punkte hat und vielleicht grad neu dabei ist, kann man es auch erstmal mit Tipps probieren. Da kannstemanch sensible Seele mit einem "Depp" auch vertreiben.

Da hast scho recht, wie ich die erste Zeit beim realen Schafkopf deprimiert war zwecks Beleidigungen war schon nicht sehr seelenfreundlich.Habs vor 25 jahr des erstemal gspielt, da war der Umgangston schon noch sehr rau, um nicht zu sagen brutal^^
Deshalb würd ich nie einen Anfänger beschimpfen oder fertig machen. Ich halte es lieber damit einen auf einen Fehler hinzuweisen. Wenns demjenigen intressiert ists gut wenn ned dann is mir a wurscht.

danke euch

Siso, jetzt hatte ich ja zwei Spiele mit Dir das Vergnügen. Sehr aussagekräftig ist das natürlich nicht. Im ersten Spiel hast dann auch gleich an ziemlichen Bock gschossn - kuckst Du:
#139.069.686. Sowas is mir persönlich jetzt ziemlich wurscht, Shit happens, kein Meister fällt vom Himmel usw.

Dinge, die mir auffielen, die dazu führen könnten, dass Du angeraunzt wirst:
- wenn man grüßt, so wie ich, wird man gerne zurückgegrüßt. Das ist zwar hier in etwa so wie im echten Leben das Blinken beim Spurwechsel, die meisten machens nicht. Aber ein dadurch hergestellter freundlicher Kontakt ändert den Kommentar zum Spiel halt vielleicht von einem "Du Volldepp!!!!!11!!" in ein "mei, stich doch".
- wenn man einen kapitalen Fehler macht, kann ein kurzes "sry" oder auch "hrrg", "narf", "ark" und was dergleichen Äußerungen mehr sein mögen, bei Deinem Nicht-Anfänger-Mitspieler dazu führen, dass er sich seine Stellungnahme dazu verkneift und im Sinne der Förderung bayrischen Kulturguts aus seinem reichen Punktevorrat ohne Murren und Knurren bezahlt.
- hinterlässt man beim Verlassen des Tisches ein "servus", "pfiadeich" oder "i muas na wieder, bye", ist man auch als nicht so toller Spieler das nächste Mal eher wieder ganz gerne gesehen.

Ich bitte, meine Ausführungen ohne übertriebenen Ernst und Eifer zu lesen:-)

Außerdem besteht immer die Option sich schnell einen soliden Freundeskreis aufzubauen, d.h. du hast dann die Personen markiert und als Freunde geaddet, mit denen du auch wirklich Spaß am Kopfen hast! Du bist also garned auf die Möchtegerns angewiesen und kannst hier ne schöne, lernfähige Runde spielen :) Man darf eben nie vergessen (bei Wirtschaft und v.a. Vereinsheim mehr als bei Zockerstubn), dass an oberster Stelle der Spaß steht. Dafür bürge ich mit meinem Namen, dass du den hier zu 100% bekommen wirst!

oh jaaaa vor allem in der ws wenn dich als anfänger outest

wennst an fehler machst schreib doch einfach vk (verklickt) so wies die meisten machen

Heute zweimal welche mit wenig Punkten gehabt, die sinnlos selbst gesucht haben bzw als Gegenspieler Trumpf gespielt haben. Auf Anmerkung meinerseits kam einmal Ein patziges "warum nicht" und einmal "des is mei sach"....

Der Threadersteller war nicht dabei ;-)

Ja Faxe und Ich hab heute mit dem Frederöffner gespielt!
Der grüßt nicht und sagt auch sonst nix.
Hab Ihn darauf hingewiesen dass er doch Trumpf spielen soll als Mitspieler und später gesagt was er für an Käs zamspielt,
daraufhin wurde ich 3mal in einem Satz als Depp von Ihm bezeichnet.
Also den kann man einfach nicht ernst nehmen!

Es san scho fui unterwegs de glab dass an Schafkopf erfunden hom i seiba bin ja ned so oft do i schaug aba oft meiner Frau über die Schulter und wos ma do oft lesen muas do legst di nieder ...i glab dass si de ja nur traun weils vorm bildschirm sitzen. grias god und servus ghead zum guadn ton und ansonsten soid se glab i überhaupts koana rausnemma jemanden wega irgendwos zum beschimpfen. Verklickt oda an fehler gmacht egal sowos bassiad hoid moi und wers ned aushoid der soi hoid na ned um geld spuin, vor allen dingen glab i ned dass wos huift wenn i jemanden ois oschloch bezeichne dessweng spuid der a ned besser oder anders.