Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Jammerthema

Ja, die Welt ist ungerecht, vorallem die Schafkopfwelt. Zense und ich haben uns deshalb entschieden ein Thema aufzumachen wo jeder mal so richtig heulen kann. Man kann hier sein Herz ausschütten und diejenigen verfluchen, die einem das letzte Solo zerschossen haben.

Somit möchte ich mal anfangen:

Versager, das war nicht o.k. von Dir. Ich hab Kinder!! Was sollen die von mir denken, wenn ich heulend vorm PC sitzte und sie mir Taschentücher reichen, nur weil Du mir schon wieder ein Solo zerschossen hast .... mit 6 Trumpf dagegen.

Jammern. Bin ich immer dabei.
Versager, Du hast doppelt so viel Spielgeld wie ich. *Jammer*
Die Admins lassen Dir auf diesem Weg mitteilen, dass Du mit einer sozialadäquaten Zwangsspielpause von 3 Wochen zurechnen hast, falls Du nicht gedenkst, das Dir auferlegte Wenzverbot einzuhalten.
mfg

wenn i des mit deine kinder gwisst hät hät i nie gschossa!!
sind die kinder von mir??;)

frag mei ex-frau.. war net dabei....;-)

@bettler
ich will ja nicht taub sein auf diesem ohr und meine wenzen auf ein minimum
reduzieren und nur noch die spielen die ich auch wirklich gewinn
ich hoffe das ist in deinem sinne
ebenfalls mfg

Dass ich die beim Solo-Zerlegen schadenfroh feixenden Individuen, die Pest am Arsche meiner Sauspielexistenz, einmal jammern sehen darf, das ist -mit Verlaub- einfach schön.....

i mog ja alle ganz gern, aber n u r wenn´s ned dauernd wenz und solo spuin - und von mir mein letztes hemd und mein letztes geld ergaunern

Meister, ich mache Dir eine Freude, wo immer ich kann

Jetzt spiel I seit 15 Jahren Schafkopf und kanns immer no net.

Wenn I mit meine Freund spiel, da geht was, da gwinn I, da verlier I.
Aber hier, scheints a Verschwoerung zu geben oder I bin einfach nur schlecht.

So,..ausgjammert.

ich krieg zu 95 scheiß-karten. das ist wirklich so, könnts gern mal mitschreiben. und wenn ich dann mal was spiel, werden mir meine punkte gleich danach wieder abgeknöpft. ich glaub, ich bin verflucht.
ich bin ja der festen überzeugung, dass die kartenmischmaschine nur den leuten mit vielen punkten gute karten gibt. vielleicht geht das auch nach sympathie. wer weiß. verschwörung auf jeden fall.

Wenn das so wäre, liebe Dori, dass es nach Sympathie geht, dann müssten wir beide stets getrennt spielen, da wir immer mindestens 4 Ober und 4 Unter auf der Hand hätten!

Sie ja, Du nein.... als Guru steht man darüber *g*

Wenn ich das lese platzt mir die Hutschnur. Ihr seid doch bloss alle nur auf den schnöden Mammut aus!
Nehmt Euch mal ein besispiel an der Moral asiatischer Bauern. Die Leben streng nach der Devise "Ohne Fleiss kein Reis."
Und das solltet Ihr auch tun.

Fleiß ist die Wurzel alles Hässlichen....
Reis ist eine verkrüppelte Nudel...

Was man allgemein als Hässlichkeit bezeichnet, kann in der Kunst zu großer Schönheit werden - gleiches gilt für verkrüppelte Nudeln.

"Das Hässliche" ist nicht gleichzusetzen mit der profanen "Hässlichkeit"!
Aber darin muss ich Dir rechtgeben:
Hässlichkeit kann im Angesicht von noch Hässlicherem zu wahrer Schönheit aufblühen! Leider nutzen das viele Frauen immer wieder aus.....

Hast Du mich deswegen so gern um Dich, Meister?
Soll ich Dich gut aussehen lassen?
*Jammer* (um mal zurück zum Thema zu kommen)

Jammer, jammer seit 2 Wochen komm i gar nimmer zum Spielen

Nein, mein Freund!
Deswegen wollen die Frauen immer mit uns Kaffeetrinken gehen...
*Jammer*

Lieber als armer Jünger mitgenommen aussehen, anstatt als grosser Meister stehen gelassen werden.

Jammern bringst überhauptnix , da kommst ned weit damit .

*Jammer* Der surf gibt überall seinen Mist dazu */Jammer*

Dafür hab ich gestern die Bekanntschaft unserer überaus reizenden Hoppel-Ziege machen dürfen :)

Wer immer das ist: ich nicht!!!
*Jammer*
Aber wenn sie RICHTIG toll ist und "überaus reizend", dann gönn ich Dir das....

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Hehe, nein Herr Sideburns, Sie habe ich nicht gemeint mit Hoppel-Ziege ;) Sondern die liebe Hoppel235. Aber wenn du gerne einen persönlichen Nickname hättest, würde ich mich bereit erklären, einige Minuten meines Lebens darauf zu verwenden, einen geeigneten Namen zu ersinnen.

Ach, bevor ich's vergesse, ich muss ja noch jammern: *jammer* Bin seit 08:00 Uhr in der Uni, saumüde, hab gerademal 6 Seiten im Pathobuch geschafft und bestrafe mich deshalb selbst mit Bibliothek-Zeit. Nachher darf ich noch auf ein Jazz-Konzert irgendeiner dillettantischen (schreibt man das so??) Schulband gehen, nur um 'nem Mädel (die ich höchstwahrscheinlich trotzdem nich knallen darf) einen Gefallen zu erweisen... */jammer*