Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Re-Einblendung zu kurz

Ich bin nun schon einige Wochen Sauspieler bei Euch und habe folgende Frage bzw. Verbesserungsvorschlag.

Neulich spielte ich mit den schlechten 3 Ober und schlechten 3 Unter ein Saupiel auf eine Farbe. Beim Aus-
spiel des Gegners erfolgte ein Kontra. Ich wollte Re geben,
jedoch war der Buton "RE" nach wenigen Sekunden nicht
mehr da. Warum läßt man mir hier nicht einige Sekunden
mehr Zeit, um zu reagieren. Bis ich meine Maus auf den
RE-Buton ziehen wollte, war er verschwunden.
Ich würde mich über eine Rückantwort freuen.

weil du nur re geben kannst solang nur eine karte gespielt is (genausolang wie eben kontra) folglich hat jemand seine karte reingeworfen, bevor du re geklickt hatest. bzgl. einer pause hierzu wurde schon viel diskutiert, un ham sich auch schon viele dafür ausgesprochen...

http://www.sauspiel.de/forum/diskussionen?sea...=

Der is weg, sobald die 2. Karte drinliegt.

Kommt also drauf an, wie schnell der Spieler an zwei die KArte reinlegt. Wenn du an 2 bist, hast ewig Zeit, sonst kanns auch mal nur ein Bruchteil einer Sekunde sein.

Wenn Mitglied bist, könntest evtl. kurz auf Pause klicken und dir dann ein RE überlegen, aber da hast halt auch genauso wenig Zeit zum draufklicken...

aso ähm, warum die pause wird dort vorgeschlagen no net existiert..ähm frägst ambesten ma die agnes per kontakformular..wobei se immoment für so a änderung wahrscheins eh ka zeit ham, weil alle an der beta basdln :)

auch dafür das wenn kontra gegeben wird eine uhr läuft wie lang man hat 5 sekunden oder so. das kontra kann ja so bleiben wies is

abgeshen davon, bei drei obern und drei untern wär ja des schlechteste, was du dazu haben kannst, zwei zehner - und auch dann wärs noch n solo...

...des sind halt die maurer, die dann auf a kontra warten... ;-)

Hugos Vorschlag wär echt super!
Ist mir nämlich auch schon öfter passiert, und des ist dann wirklich voll ärgerlich.

Wenn man (wie ich) net die schnellste Verbindung hat, ist des schnell passiert, dass man Kontra hört und Spieler 2 seine Karte schon angewählt hat.

Würd evtl. sogar 10s vorschlagen, dafür eine Ja/Nein- Auswahl, so muss man die 10s nicht abwarten...

um Missverständnisse zu vermeiden:
Solange wird Spieler 2 natürlich am Ausspielen gehindert.

Die Diskussion wurde schon lang und ausgiebig geführt:

http://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/922-pause-für-kontra-und-re-eure-meinung-bitte/kommentare

Leider wurde das ganze sehr kontrovers diskutiert, so dass uns klar wurde, egal was wir ändern, es gibt immer einen grossen Aufschrei. Also bleibt alles so wie es ist, und das Mittel der Forumsumfrage zur Einführung von Regeländerungen hat sich als wenig zielführend erweisen.

Dabei könnte es doch keinen stören, wenn es nur im Falle eines Kontras extra 10 Sekunden gäbe für das Re. Kommt ja eh selten vor und würde das Spiel nicht verlangsamen...

Naja, sei's drum ;-)

Vermutlich würde es die Dauerklopfer stören :-)

Das wesentliche ist doch das Kontra. Und da fände ich eine Verzögerung von 5 - 10 Sekunden in jedem Spiel tatsächlich extrem nervig, so selten wie ein Kontra vorkommt.

Ja des solls ja net geben, nur beim RE...

Oder wie jetzt? *g*

mk du verstehst uns falsch, die 5-10 sekunden pause gibts dann, wenn einer ein kontra gibt!

heißt an dem normalen spielablauf ändert sich nichts! kontra geber müssen schnell sein, sons ham se pech gehabt! aber wenn eins kommt (was bei einer normalen runde, wenn jeder spieler 1% kontra quote hat, in 100 spielen 4 mal vorkommt, DANN gibts ne pause, evtl. ja nein befragung des spielers. und das fällt ja kaum auf, un wenn ma kans hat, einfach nein anklicken.die 3 sekunden reisens auch net raus! wir spielen schließlich schafkopf un sind hier net bei nem wettrennen!

un wer sich darüber beschwerd das ma den spieler die möglichkeit des res vereinfachen will, der soll irchendwas hecktischeres spieln...am besten wärs er geht zu skatstube.de , dort sin nur zwei mitspieler, wenn se jetzt noch ne kurze fariante machen mit jeder 6 karten, könnens richtig zeit sparen! ;)

Beim Kontra gibts das Problem aber ja genauso, ausser man ist Ausspieler…

Ja aber da kann man sich ja immerhin schonmal ab der Spielansage das Kontra überleben, bzw. denkt man sich ja gleich wenn man alle KArten hat, auf z.B. Wenz geb ich Kontra wenn einer mit ner Sau kommt...

Will sagen: die ca. 5 Sekunden sich Kontra zu überlegen hat man fast immer. Beim Re is des anders, da gibts ja auch oft folgende Situation, dass der an 2 Kontra gibt und fast gleichzeitig ne KArte reinlegt. Dann hat man quasi 0,0 Sekunden fürs Re.

Genau so is es.

MK Du siehst es gibt auch mal nen Fred, wo alle einer Meinung sind.
Alleine des sollte Euch bitte nochmal zum drüber Nachdenken anregen.

Danke schon mal.

martin, melde mich nun notgedrungen aus dem urlaub...

du hast sehr wohl recht, als 3. oder 4. hast meist keine chance ein kontra zu geben, da der an 2 sitzende meist die karte zu früh reinschmeißt.
Eigentlich kannst nur als zweiter ein sauberes kontra geben.

80% aller kontras hängen doch von der ausgespielten karte ab.

Da wär eine kurze spielverzögerung von 2-3 sekunden bestimmt ned schlecht.

auch dafür!
3 sec. wäre eine vertretbare zeit

kuno, jetzt lass uns erst mal die re verzögerung bei den admins durchbrignen...übe eie evtl. kontra verzögerung könn ma dann später noch sprechen..aber verwirr mir bloß den ämkäy jetzt net!

ach so, das macht glaub nix ;) der meinte ja schon: keine Abstimmung, keine Änderung

ja aber agnes, das re! wenigstens vor dem Re! das merkt 98% der user gar nich! un bei re verzögerung sin mir uns ja eichendlich alle einig

also ich stimme nun basisdemokratisch für alle ab:

1. 3 sek. pause nach der ersten karte
2. 5 sek pause nach dem kontra fürs re...

*undwiederzurückinmeinenunverdientenurlaub*

*fürsgleicheabstimm*

*g*