Tratsch: Regelfrage

MsFukushima, 20. November 2022, um 10:13

Szene: ich will einen Farbwenz ansagen. Mitspieler sagt Geier an. Ich switche auf Farbwenz- Tout. Er sagt Geier Tout. Normalerweise müsste ich doch jetzt noch einen Wenz-Tout ansagen können. Geht aber nicht?

hallertau1, 20. November 2022, um 10:19

Was meint Berlin?

Bebeto1979, 20. November 2022, um 10:25

Kann ich nur zustimmen, geht nicht hatte ich schon so oft!

NormanBates, 20. November 2022, um 10:26

Spiel Nummer?

Bebeto1979, 20. November 2022, um 10:27
zuletzt bearbeitet am 20. November 2022, um 10:28

ich weiß jetzt keine von mir aber man kann nicht von Farbwenz auf Wenztout wechseln obwohl es möglich sein muss. Genauso wenig von Geier auf Solotout

Bebeto1979, 20. November 2022, um 10:30

mein Tip, einfach nicht darüber nachdenken und nicht ärgern, geht hier vieles nicht so wie im realen Leben!

Kimweltfremd, 20. November 2022, um 13:09

Bei manchen Blätter kann man kein Tout ansagen.
Eichel-UnterGras-UnterHerz-UnterSchellen-UnterSchellen-ZehnSchellen-König z.b geht kein Wenz Tout, weil du kein Ass zum Wenz hast.

Bebeto1979, 20. November 2022, um 13:27
zuletzt bearbeitet am 20. November 2022, um 13:28

das mag sein, aber was ist mit 3 Herren und z.B. As + 10 + K in Herz, nun müsste doch sowohl Geier, Geiertout oder Solotout möglich sein, ist es aber nicht, hast du dich für Geier entschieden kannst du nicht auf Solo erhöhen, ging mir zumindest mal so.
Du kannst also an Position eins sein und ein Wenztout schlägt Dich obwohl du erhöhen könntest, ob du gewinnst steht auf einem anderen Blatt, aber eigentlich sollte es möglich sein

Kimweltfremd, 20. November 2022, um 13:39

hmm bei deinem Beispiel

Der AlteDer BlaueDer RoteHerz-SauHerz-ZehnHerz-König darf das eigentlich nicht sein, dass dann von Geier Tout auf Solo Tout nicht mehr geht.

Hatte bei Wenz irgendwo mal was gelesen, dass was ohne Ass nicht geht. Weiß aber nicht was genau.
Glaube Tout, also
Eichel-UnterGras-UnterHerz-UnterSchellen-UnterHerz-ZehnHerz-König geht nicht, weil kein Ass

Eichel-UnterGras-UnterGras-UnterSchellen-UnterDie HundsgfickteHerz-Zehn geht wiederum, weil du ein Ass hast.

Bebeto1979, 20. November 2022, um 13:50

Ich versuche mal das Spiel zu finden, weiß nicht mehr wann es war, ist auch egal sind nur Punkte. Mir ging es auf jeden Fall auch einige Male so. Was auch gut ist, ich kenne es so: Wenn ich spiele der Gegner gibt Kontra und wir haben 60 : 60, dann gewinne ich, da der Gegner ja Kontra gibt und damit sagt er gewinnt. Auch das ist hier laut den Regeln anders, kann aber auch sein das nur wir es so gespielt haben.

christophReg, 20. November 2022, um 14:11

ich glaube, das liegt einfach daran, dass man nur einmal "steigern" darf. oder gibt es da gegenbeispiele?

christophReg, 20. November 2022, um 14:13

Wir spielen übrigens auch immer "Stoß übernimmt" ich finde das auch schlüssiger. Ist aber Verabredungssache und hier halt anders geregelt

Bebeto1979, 20. November 2022, um 14:16

Man darf nur einmal erhöhen, das wusste ich nicht, dann kann es daran liegen. Ich finde auch besser wenn Kontra übernimmt, aber hier ist es halt anders, wenn man es weiß kein Problem!

Naggada, 20. November 2022, um 14:17

Die Steigerung von Geier heißt Condor

Bebeto1979, 20. November 2022, um 14:22

👍

christophReg, 20. November 2022, um 14:29

das problem ist, dass sich hier die regeln des schafkopfvereins nicht 100% übernehmen lassen, die sich ja nur auf wenz, solo und tout beschränken.
dort ist es so, dass der zweite spieler sofort sein maximum ansagen muss, wenn er zum zug kommen will.

Bebeto1979, 20. November 2022, um 14:31

bei uns war/ist der Geier auch höher als der Wenz, aber so hat halt jede Region ihre eigenen Besonderheiten beim Schafkopf, ist doch auch schön!

faxefaxe, 20. November 2022, um 14:34

Geier über Wenz ist aber unlogisch 😈

Bebeto1979, 20. November 2022, um 14:35
zuletzt bearbeitet am 20. November 2022, um 14:59

warum wer sagt das der Unter höher sein muss als der Ober, wie der Name schon sagt Oben und Unten ; )
Und noch Etwas wer ist im Solo höher Ober oder Unter? Warum also muss dann Wenz vor Geier?
Achso noch Etwas: wo reiht sich der Unter ein vor dem Ober? Nein, hinter dem Ober! Warum also Wenz vor Geier, davon abgesehen ist es mir egal aber interessieren würde es mich schon wer sich so Etwas ausdenkt.

christophReg, 20. November 2022, um 15:36

wenn man von Anfang an mit Geier spielt, finde ich Geier vor Wenz logisch.
Die bestehende Logik ist, dass der Wenz als Standardspiel, dem Geier als Zusatzmöglichkeit überlegen ist.

faxefaxe, 20. November 2022, um 15:37

Meine Logik geht eher in Richtung „Geier ist ja nur zu feig fürs Solo“ :-)

Stamperllupfa, 20. November 2022, um 15:38

Der Wenz ist höher als der Geier, da der Wenz ja die Unter aufwertet und wertvoll macht. Ein Geier ist irgendwie nur ein schlechtes Solo. Ein Wenz etwas anderes als ein Solo.

MsFukushima, 20. November 2022, um 15:43

Goldfinch, 20. November 2022, um 15:58

Geier ist für mich das Trostpfand, wenn man nicht rufen kann, weil die Sauen blockieren.

NormanBates, 20. November 2022, um 17:58

Ich vermute, dass der Wenz Tout mit Schellen-Zehn anstatt Schellen-König möglich gewesen wäre... nur einmal steigern ist es glaube ich nicht. Ich meine mich zu erinnern, dass ich das schon anders erlebt habe hier bei Sauspiel.

zur Übersichtzum Anfang der Seite