Verbesserungsvorschläge: Verteilung der Karten durch das Programm

faxefaxe, 17. November 2022, um 18:55

😀

Soizhaferl, 17. November 2022, um 19:32

Das geht sogar relativ leicht. Du machst ja hier viel schneller viel mehr Spiele als offline. Und die Qualität der Mitspieler ist im Schnitt so schlecht, dass selbst Spieler wie ich (Selbsteinschätzung: ganz passabel) automatisch auf die Million zusteuern, zumindest wenn man nicht zu oft im Suff spielt.

MeisterRudi, 17. November 2022, um 23:51

Keana du denkst zwar, aber leider nicht immer zu Ende. Um ne Million an Punkte zu bekommen, spielen hier manche 10 Jahre. Zu bist jetzt seit August dabei. Jetzt denk mal weiter

zaltshaker, 18. November 2022, um 00:41

@keana nicht im Gegensatz zum Echtspiel, es ist einfach anders.
Und zu den Punkten. Viertel Mio Spiele seit Mai 2008. Zum Punkteschnitt: Da gibt's Spieler die deutlich drüber sind.
Neulich hab ich mal wieder einen kleinen Versuch beim Echtgeld gemacht. Bin laufend zammgschissn worden weil ich so nen Krampf spiele, und habs ned mal gecheckt was ich falsch gemacht habe.
Da is also noch Luft nach oben.
Wenn du Trümpfe mitzählst bist eh schon vor geschätzt 80% der Mitspieler hier. Uupps, hoffentlich lesen des jetz ned zvui🤣

faxefaxe, 18. November 2022, um 06:57

Am Anfang machen hier fast alle kurz Verluste, online ist schon eine andere Disziplin.

Die einen schauen sich dann an, wie sie besser spielen können. Die haben dann nach vielen Spielen viele Punkte.

Die anderen fragen sich, was an ihrer Sitzposition oder am Mischalgorithmus nicht stimmt und warum andere viele Punkte haben, obwohl es doch gar nicht sein kann, dass so viele besser sind als man selbst. 😀

für die Erklärung der meisten Phänomene empfehle ich „Schnelles Denken, langsames Denken“.

zaltshaker, 18. November 2022, um 15:48

Des hob i glaab i iwo aufm Kindle, aber nach der Nachtschicht geht nur langsames Denken. 💤💤💤

MeisterRudi, 18. November 2022, um 17:35

Stimmt Faxe, aber am liebsten sind mir immer noch die Tische, wo 3 Spieler dabei sind, wo schon nahe an der perfektion spielen. Und ich auch selber mal an einen Abend minus mache.
Ist das beste Training für privat zuhause.

Hoofer, 18. November 2022, um 18:09

Keana,
nur Geduld, du machst fast alles richtig, um bald die Million zu erreichen: Wechsle zum Kurzen und klopf was das Zeug hält. Mit Farbwenz und Geier (und mit a bissla Übung) kannst mit jeder Kaddn klopfen. Frag die Klopfer, die werden`s bestätigen. 😉

faxefaxe, 18. November 2022, um 18:48

Ja, Rudi. Ich mag es dann zuweilen auch noch, wenn ein Spieler am Tisch ist, den ich nicht mag.
dann passe ich mehr auf, dass ich keinen Fehler mache, über den er höhnen kann ;-)

Keana, 19. November 2022, um 19:37

Meister Rudi, hab früher auf einer anderen Plattform gespielt.
Interessante Erklärung, Hoofer. Ich denke auch, dass Klopfen, Spielentscheidung und zum richtigen Zeitpunkt aufhören mit entscheidend ist. 6 Karten noch nie gespielt, irgendwie Vorurteile.

Grosober3, 19. November 2022, um 21:16

1million punkte ist bei 200000 Spielen ein Schnitt von 5Punkte bei guten Spielern ist durchaus mehr möglich.

gasso, 20. November 2022, um 08:57
zuletzt bearbeitet am 20. November 2022, um 08:57

Bei langer Karte ist ein 5 Punkte Schnitt recht ordentlich, kurz eher mäßig.

Kernobst, 21. November 2022, um 13:35
zuletzt bearbeitet am 21. November 2022, um 13:38

Es gibt Spezialisten die an Tischen spielen bei denen alle 4 Spieler Klopfen. Da wird aus einen 5 Punkte-Schnitt ein 80 Punkte-Schntt.

Oder wie kommt man hier zu diesen hohen Punlteschnitten pro Monat?
https://www.sauspiel.de/ehrentribuene/punkte/...

Kernobst, 21. November 2022, um 13:39
zuletzt bearbeitet am 21. November 2022, um 13:42

Selbst Platz 10 bei 132 Punkten pro Spiel! Im Monatsmittel. Das heißt übe mindestens 100 Spiele.

faxefaxe, 21. November 2022, um 13:49

Ich lande manchmal auch in Klopferrunden und bleibe dann bissl dabei (sie sind ganz angenehm, weil nicht über das Legen diskutiert wird....). Erstmal ist ja nur der Hebel größer, also auch die Verluste.

Keana, 25. November 2022, um 23:33

faxefaxe, 18.Nov.
Du checkst einfach den Punkt nicht

zur Übersichtzum Anfang der Seite