Tratsch: #1.091.883.953,

Hexenmeister, 31. Januar 2021, um 13:31

Oh mei!Eichel läuft die Blaue kann rausgestochen werden wenns dumm läuft und der Elmar sticht noch 2mal!Stimmt du hast recht da haben Elmar und sein Kumpel keine Chance^^

jath1016, 31. Januar 2021, um 13:34

Erstens bekommst du ja das nicht mit,
wenn du nicht direkt im Spiel spielst,
habe geschrieben im Spiel!!! Mit der Sprachblase !!
Jetzt erkläre mir noch bitte wie du schreibst, wie ich mit den anderen besonders mit der Blauen die mir Kontra gegeben hat ,verloren hätte ??

NormanBates, 31. Januar 2021, um 15:53

Das ist (eigentlich gar keines) allenfalls ein sauschlechtes Spiel hundsmiserabel gespielt. Und wenn Du dazu noch eine Erklärung brauchst, wie das Spiel auch mit der Blauen verloren geht, dann solltest Du vielleicht über MauMau nachdenken...

Porlezza, 31. Januar 2021, um 17:15

"Geh maumau spielen" iss glaub ich die Chewbacca-Defense unter Kartenspielern

hansolo_forever, 31. Januar 2021, um 21:33

Wenn Chewie 'maumau' sagt, klingt das deutlich bedrohlicher... ^^

Was mir zu dem heiß diskutierten Spiel auffällt, niemand zieht anscheinend die Erwägung in Betracht, dass er zwar nicht gerufen werden kann, aber garantiert mit einem Leger zusammenspielt und ergo durchaus auch eine Gewinnchance hat. Als Co-Gegenspieler ist er ja nicht komplett am Ding vorbei... Da an Eins selber zu spielen, ist m.E. völliger Blödsinn !

Porlezza, 31. Januar 2021, um 21:38
zuletzt bearbeitet am 31. Januar 2021, um 21:38

Ok ich denke, Du bringst beim Thema Chewbacca mehr Erfahrung mit ^^

Esreichen61, 31. Januar 2021, um 22:33

Garantiert mit einem leger zusammen spielt bei weiter? Ja, mit seinem eigenen.
wie schon oben beschrieben, kommen die 2 leger eh zusammen.

hansolo_forever, 31. Januar 2021, um 23:22

Stümmed - sorry. Ich dachte, er wäre der einzige Nicht-Leger. Augen auf im Forumsverkehr... ^^

GameOn, 31. Januar 2021, um 23:47
zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2021, um 02:38

Die Frage ist wieso er mit dem Mist
Der BlaueHerz-UnterGras-KönigSchellen-König überhaupt legt.
2 andere haben auch noch vor ihm gelegt:
Legereihenfolge:
LeonieNBY, elmar80, Thomas1604

Normal hätte er weitersagen sollen und dann eben für seinen Fehlleger die Konsequenzen tragen sollen und das Sauspiel von nem anderen bezahlen sollen.Stattdessen reißt er einen anderen rein.

jath1016, 01. Februar 2021, um 01:02

Sorry jetzt muß ich mich mal zu dem vorigen Spieler dazu äußern.
Game On - Erstens wenn ich mit Grün Ober und Herz Unter net legen darf , dann brauchen wir überhaupt nicht spielen. Im Übrigen haben die anderen zwei Leger auch auf die ersten vier Karten nur ein Ober und ein Unter gehabt.
Zweitens versteh ich dich nicht, gerade du der bei 1967 Spiele 37 % Klopfer-Leger Aggressivität hat, Brauch übers Legen von anderen nichts sagen , ich habe 10 % bei 32087 Spiele nur um das klar zustellen. Und Absichtlich verbitte ich mir .Schau des Spiel erst nochmal an, bevor du Kritik übst.

GameOn, 01. Februar 2021, um 01:23
zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2021, um 08:03

Spielfehler oder Ansagefehler passieren hin und wieder.Statt einem 1,60 Spiel ist das Spiel ein 4,80 Spiel geworden wegen Kontra und Schneider.
Vom Spieler wurde hier im Forum angeboten die 4,50 zu zahlen bzw. zu überweisen. Absichtlich den anderen Spieler reinreissen wollte er nicht wie er es geschrieben hat.
Beim real Spielen einigt man sich schnell nach so einem Spiel, wenn es so ausgeht wie hier und spielt dann normal weiter.
Der Spieler zahlt die 4,80 für den Mitspieler und macht so ein Sauspiel, das eigentlich keines ist nicht mehr bzw. zahlt dann nochmals wenn es wieder schiefgeht.
Real geht es leicht ein paar Euro am Tisch rüberschieben. Online nicht.Eine Option anderen Spielern am Tisch ein paar Euro transferieren zu können wäre da von Vorteil.Man könnte einen Spielfehler oder eine Spielansage mit sehr schlechten Karten auf einfache Art lösen.Würde eventuell Tischauflösungen,unötiges Sperren oder Rumgestreite ersparen.
Wieso man nicht legen sollte mit Der BlaueHerz-UnterGras-KönigSchellen-König :
Die Karten sind zum legen zu schlecht, weil man zwei Könige als zwei Spatzen dazu hat.Die anderen zwei Leger haben keine zwei Spatzen bei ihren vier Karten. Einer legt mit Der AlteEichel-UnterHerz-ZehnDie Blaue .Der andere mit Der RoteSchellen-UnterHerz-SauSchellen-Sieben .

Sie haben ein Ass noch dabei statt einem König.Dieses Ass statt einem König macht einen Riesenunterschied.
Der AlteEichel-UnterHerz-ZehnDie Blaue ist viel besser als Der RoteSchellen-UnterHerz-SauSchellen-Sieben von der Ausgangsituation.Der RoteSchellen-UnterHerz-SauSchellen-Sieben finde ich schon eine schwache Hand fürs Legen, da Ober und Unter sehr niedrig sind. Aber legen kann man, weil man für ein Sauspiel drei Trumpf hat und nur noch 2 weitere braucht.Außerdem hat man das Ass, das beim einem Einzelspiel die Farbauswahl erhöht.
Sollten andere vor einem gelegt haben sollte man nur mit wirklich sehr guten Karten nachlegen.Die Der BlaueHerz-UnterGras-KönigSchellen-König Hand ist im Vergleich zu den anderen zwei Legern sehr schlecht.
Es ist generell sehr unwahrscheinlich, dass noch ein gutes Einzelspielspiel kommt mit zwei Spatzen in den ersten vier Karten. Die anderen Leger haben dafür die besseren Chancen.
Für ein Sauspiel mit Vier/ Fünf Trumpf und eine Farbe frei sieht es auch nicht gut aus mit zwei FarbspatzenGras-KönigSchellen-König
Zum Beispiel schon mit einem Eichel(außer Sau) in den nächsten Vier Karten kann man im Normalfall kein gutes Spiel mehr ansagen.

Viele wissen nicht wann und auf was man legen soll.Ich habe eine höhere Legequote und zusätzlich eine höhere Gewinnquote bei Einzelspielen. So komme ich auf um die Zehn Punkte pro Spiel.Wobei die Punkte pro Spiel auch schonmal bischen höher waren aber aus Langeweile sage ich auch mehr riskantere Spiele an.
10% Legequote sind aus meiner Sicht beim Langkartenspiel sehr wenig.Bei dem Spieler ist das ganze mit Kurzkartenspiel aber vermischt.
So mal wieder ein viel zu langer Beitrag, den niemand liest 😄

Hoofer, 01. Februar 2021, um 18:17

GameOn,
beim Langen kannst/musst du auf jeden Scheiss/Mist legen, sonst kommst du nie
a) auf eine Klopfquote, mit der du als vollwertiger Klopfer anerkannt und
b) auf die Millionen, wegen deren du bewundernd auf die Schulter geklopft wirst. 😆
Stimmts, er, ys, ff?^^

yellowschaf, 01. Februar 2021, um 18:20

Weiss ja nicht was du mit mir willst, ich spiel zu 99 % ja ohne klopfen

Aber wenn dann lege ich so sinnvoll es geht

Esreichen61, 01. Februar 2021, um 18:33
zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2021, um 18:34

Hoofer, du und game on seid schon die richtigen Gesprächspartner im Tennisstüberl
ich misch mich da nicht ein

Hoofer, 01. Februar 2021, um 19:28

Yellow,
wollte nur, dass du mir zustimmst😉
er, bassdscho!

yellowschaf, 01. Februar 2021, um 19:48

A witz dass der an 2 ned spielt

Mich hat mal einer gerufen mit blanker Eichel unter und keiner sau (bekannter Spieler auch im forum ^^)

War natürlich kontra ohne 4 schneider dann

Hexenmeister, 01. Februar 2021, um 19:52

Mei aWitz würd ich ned sagen, muss man ned unbedingt spielen.Aber ich find die Leit immer geil Die sich wegen 20cent aufregen!

yellowschaf, 01. Februar 2021, um 20:01

Ist doch ein guter Ruf...

Da sind wir wieder bei dem bespielt. Verliert er öfter als er gewinnt wenn er nicht selbst ruft. Keine sau

Ruft er hat er mindestens eine plus 5 Trumpf. Für mich ein klarer ruf

Hexenmeister, 01. Februar 2021, um 20:12

@PascalIch glaub dir ned dass du das alles spielst, was du hier als klares Ruf definierst!Als 27% Spieler^^

astro, 01. Februar 2021, um 20:35

totaler Quatsch des Sauspiel...

yellowschaf, 01. Februar 2021, um 20:36

So einen spiel ich 100 prozentig

Und ich hab die ersten Jahre unter 25 gehabt.

Die letzt zwei Jahre eher schnitt 28 bis 30

Das ist für mich nun mal ein ruf. Gerade an 2 weil 2 Leute hinter dir auch rufen könnten noch und du es dann auf jedenfall verlierst

zur Übersichtzum Anfang der Seite