Tratsch: Warum gewinnen die Spieler mit 1 Millionen oder mehr Punkte fast alle Spiele bzw es steht zu ihren gunsten.

viehweide, 24. Januar 2021, um 14:35

zurück zur leberkässemmel, die besten gabs beim rathsmetzger am rathausplatz, bekam da immer ein eckstück. Ist aber schon 60 jahre her.

Gunthu, 24. Januar 2021, um 15:21

Hab 2009 angefangen, hatte nach 1/1/2 Jahren die 1. Mille voll, dann erst 2018 die 2. Mille. Seitdem sin mir die Gummipunkte egal. Spielte dann lange nur an Freundschaftstischen, wo Kontra an sich verpönt war! Jetzt ist für mich die WS nur a Testobjekt, um zu sehen, was geht und was ned^^ oder was ma besser machen könnte. Punkte zu gewinnen ist aber absolut schwieriger geworden! Verstehe da Anfänger sehr gut, die ned aus dem Auflademodus herauskommen.

Freundespieler, 18. Februar 2021, um 21:45

Also ich kenne hier Spieler die bezahlen und bekommen auch schlechte Karten und sie spielen sehr gut

Freundespieler, 18. Februar 2021, um 21:50
Dieser Eintrag wurde entfernt.

NormanBates, 18. Februar 2021, um 22:45

Ich kenne jemand, die spielt gar kein Schafkopf, und die wird auch betrogen...

LordWaldemar, 18. Februar 2021, um 23:49
zuletzt bearbeitet am 18. Februar 2021, um 23:55

Freundespieler, ich verrate es dir jetzt einfach mal.

Ab 1.Mio Punkte siehst Du die Karten der anderen.
Aber auch nur an Wochentagen die mit „-tag“ enden. Und Mittwochs.

tych, 19. Februar 2021, um 00:02

:-) so isses!

Feiadeife84, 19. Februar 2021, um 14:27

#1.098.673.644 steht bei 4 fehl einfach perfekt für Millionäre 😅

Freundespieler, 19. Februar 2021, um 22:46

Habe gerade drei Solo verloren( 1,8 Mill.)

MetzgersTochter, 20. Februar 2021, um 13:03

Der 6. Stich bereitet mir körperliche Schmerzen.

yellowschaf, 20. Februar 2021, um 13:08

🤣

KnockKnockJokes, 20. Februar 2021, um 13:48

Ist das Absicht dass man erst das Grasass ausspielt? Hätte da jetzt erst die unter gezogen...

yellowschaf, 20. Februar 2021, um 13:50

Hatte wohl den Plan dass auf unter Gras abgespatzt werden kann und der Gras stich dann teurer raus geht

Feiadeife84, 21. Februar 2021, um 02:45

Da gibt es keinen Plan, wenns einfach steht. Ansagen gewinnen fertig😅

Zappa0815, 23. Februar 2021, um 09:23

Ich habe mich zwar auch schon über utopische Punktstände
gewundert, aber was soll’s ES GEHT HIER NUR UM PUNKTE. Ich spiele hier weil leider
meine „realen“ Schafkopfrunden Corona bedingt nicht stattfinden können und ich eben
sehr gerne Schafkopf mit/gegen andere spiele und nicht nur gegen Computergegner.
Was mich aber tierisch nervt, dass manche glauben sie können wie in vielen
sozialen Medien anonym andere wüst beschimpfen. Dies ist in meinen realen
Schafkopfrunden und auch bei Computergegnern GsD nicht der Fall.

Hexenmeister, 23. Februar 2021, um 09:43

Ist schon der Wahnsinn mit diesen Comüutergegner!Die sind wie Zombies!

Freundespieler, 23. Februar 2021, um 16:00

Als ich angefangen habe da habe ich immer gute Karten gehabt. Wenn ich einmal ein Spiel verloren habe dann kam das nächste. Ich hätte bald eine Million Punkte. Es geht zwar zäh weiter aber so wie früher ist es nicht mehr. Warum das so ist kein e Ahnung

lau81, 23. Februar 2021, um 16:25

Bin schon recht lang dabei. Die Karten werden nach einem Algorithmus verteilt, nicht danach ob jemand Mitglied ist. Seid ihr paranoid?
Das einzige was ich bestätigen kann ist, dass früher viel mehr Klopfertische gab. Das war ne richtige Krankheit damals. Da haben sich einige ihre Basis gelegt für die Millionenkonten.

Aber ist doch an sich egal. Ob du jetzt 5000, 50000, 5 Mio Punkte hast. Wir spielen hier doch zum Spass. Und die Punkte kannst net wie früher bei 1,2 oder 3 an der Geschenkewand in ein ferngesteuertes Auto tauschen.

Rapunzl, 26. Februar 2021, um 12:50

Es wird geredet von gut Spielen, Risiko, etc. Aber es gibt hier Leute, die schon fast gemobbt werden. So empfinde ich es schön langsam. Normal ist anders. Mir persönlich sind die Mio-Spieler egal, wie immer die dazu gekommen sind. Aber nur und ich sage nur, mit nix da sitzen ist echt unwahrscheinlich. Ach ja und ich bin Mitglied, hat also damit nix zu tun
.Sicher kann man auf gut Glück ständig legen, aber wenn man gar nix hat, hilft auch kein Legen. Wollte ich nur mal los werden, wahrscheinlich mag ich auch nicht mehr hier spielen. Zu Corona geht halt auch sonst nichts. Und jetzt viel Spaß beim Zerfleischen:b

viehweide, 27. Februar 2021, um 09:07

Annemucki, kannst du dir vorstellen, dass die Millionäre auch ohne Legen erfolgreicher sind?

Feiadeife84, 27. Februar 2021, um 15:35

Glücksspiele sind meines Wissens verboten😉

gasso, 27. Februar 2021, um 16:39

für dummes und schlechtes spielen, kann weder Sauspiel, noch der Kartenmischer was.

Rapunzl, 27. Februar 2021, um 17:53

Natürlich hat es was mit Legen zu tun. Soll man dreist mit Unter und 2 Neuner Legen? Das ist mir zu blöd und gasso deine blöde Aussage mit schlecht spielen zieht bei mir nicht. Fehler macht jeder, auch du.

Turbokontra, 27. Februar 2021, um 17:56

was man an Punkte liegen lässt wenn man nicht klopft, das kann der Schafkopfweltmeister nicht mehr reinholen..

zur Übersichtzum Anfang der Seite