Tratsch: Auffordern zu einem Klopfertisch

arimasi, 15. September 2020, um 15:49

Hallo! Habe mich dazu entschlossen alle die mich zu einem Klopfertisch auffordern zu SPERREN!
Wenn alle so handeln würden hätte dieser Blödsinn schnell ein Ende. Mann konnte auch den Betreiber über diese Deppen informieren. Also haltet gegen diese zusammen und wir sind diese Unart los!

WildBill, 15. September 2020, um 16:15
zuletzt bearbeitet am 15. September 2020, um 16:31

Genau!
Die ca. 200.000 notorischen Klopfer muss man sperren, sperren und nix als sperren.

Ich empfehle dir, dich mit der userin hallertau1 kurzzuschließen.
Die ist recht engagiert wenn es darum geht Missstände bei den Betreibern in Berlin anzuprangern.

Soweit ich weiß hat sie sogar schon eine brandrede bezüglich der Klopfer in der Schublade.

Am besten tust du dich mit ihr zusammen.

Dirndl64, 15. September 2020, um 16:26

@arimasi
danke für deinen Post.
Natürlich bist Du gesperrt, hab die millitanten Nichtklopfer richtig dick.

Noch ein kleiner Tip von mir, sperr nicht zu viele da Du als nichtzahlendes Mitglied sonst Probleme hast an Sondertische zu kommen,falls Du diese überhaupt spielst.

Heidegger, 15. September 2020, um 16:38

Du kannst als Mitglied einen Verein gründen @arimasi. Anti-Klopfer-Front oder so und dann bei den Einstellungen nur Vereinsmitglieder zulassen den Tisch zu betreten. Warum man Klopfen nicht abwählen kann versteh ich allerdings auch nicht, bei all den Beschwerden. Ich persönlich mag es (das Klopfen)

Esreichen61, 15. September 2020, um 17:01
zuletzt bearbeitet am 15. September 2020, um 17:02

Aramasi, warum sind klopfertische denn blödsinn?

natürlich kannst du sperren wen du willst.

aber warum bist du intolerant und lässt andere nicht einfach einen höheren Tarif spielen?
es sind Punkte

blo17, 15. September 2020, um 17:04

arimasi hat doch nix gegen Klopfen beim Spielen (er selber hat ja auch eine Klopferquote von 28% sowie 1% Kontra und Retour)! Er meinte Klopfertische wo IMMER und JEDER klopfen MUSS und die sind echt Geschmacksache, oder?

HH111, 15. September 2020, um 18:25

Also ich bin selbst ein eifriger leger mit ca.35%,kam aber auch schon an "klopfertische"!Als ich mich weigerte, aus jeder lagen zu legen wurde einfach ein "luftkontra"ohne stich gegeben!Sowas halte ich für blödsinn und mache ich auch nicht mit,bin dann weg von denen!Aber wenn 4spieler das wollen,dann sollen sie halt das machen.

Esreichen61, 15. September 2020, um 19:20

Blo, das ist schon klar was er meinte!
die Frage ist nur, warum er die verhindern mag und warum er das blödsinn findet

blo17, 16. September 2020, um 12:52

Des weiß i doch au net... er hat anscheinend schlechte Erfahrungen mit solchen „reinen KlopferTischen“ gemacht. Also mich stören sie jedenfalls nicht, jeder wie er mag ... 😏

Feiadeife84, 17. September 2020, um 15:13

Ähm ist ihnen klar das ein Klopfertisch ein Tisch ist ohne Klopfen?
Gibt genau so Tische wo man aufgefordert wird nicht zu Klopfen.
Beides ist das selbe bis auf den Tarif.

astro, 17. September 2020, um 17:27

Quatsch, klopfertisch heißt, dass immer alle klopfen

faxefaxe, 17. September 2020, um 17:30

Und damit klopft keiner, nur der Tarif ist höher.

solotromix, 17. September 2020, um 18:12

@arimasi, Wie sagte liesl karlstadt ohne hirn bist hoid ah depp

berny6969, 17. September 2020, um 18:18

alte bayrische weisheit... und trifft immer zu...

HerrGottSakra, 18. September 2020, um 00:31

na ja, zu der Ehrenrettung des TO mal eine Interpretation, die seine Aussage eventuell sinnvoll macht: mir selbst ist es schon ein paar mal passiert, dass ich an einen Tisch kam, an dem es ausgemacht ist, dass alle immer klopfen. Das erzählt dir dann auch sofort jemand. Nur ist es bis dahin zu spät und die Karten sind verteilt. 3 mal gelegt, nix auf der Hand und einer spielt ein Solo mit Laufenden.
Da kannst schon mal kotzen.

Dirndl64, 18. September 2020, um 04:15

@HGS
Kann aber sein das dann der Nichtklopfer a Solo mit laufenden hat.
Heult er dann a?

HH111, 18. September 2020, um 04:48

Mir ist es heut Nacht wieder Passiert,gut das ich mit 2 U an eins nicht gelegt habe. Die anderen haben alle 3 gelegt. einer hatte ein schönes O solo mit 880 punkte pro Nase. Nach dem spiel bin gleich weg. Hat nach meiner Meinung,ausser es sind sich 4 einig,nichts mit Schafkopf zu tun.

solotromix, 18. September 2020, um 05:43

HH111 langfristig wirst du verlieren wenn du mit 2 unter im auswurf nicht legst, wenn es auch mal richtig war zwischendurch

HH111, 18. September 2020, um 05:59
zuletzt bearbeitet am 18. September 2020, um 06:00

@solotromix, Guten Morgen mei Straubinger Freund,normal leg i eh mitn Schelln König!Da hab i a Eingebung kabbt! Wünscht da an schena Dag

solotromix, 18. September 2020, um 06:40

mei freund hat nicht die hosen voll vor einen ordentlichen niederbayrischen schafkopf, dann würde ich mit meinen freund kommen ehemals sauspieler miraculix, und du kannst die auch einen suchen, wahrscheinlich fährt sofort berny von augsburg an

berny6969, 18. September 2020, um 06:53

bin unterwegs....

Feiadeife84, 18. September 2020, um 10:08

@HerrGottSakra Es ist falsch das Sie beim Eintritt in den Tisch im Nachteil sind. Den genau das Gegenteil ist der Fall.
Rechnen Sie einfach 100× den Einstieg in einen solchen Tisch, dann haben Sie die Wahl auf 3x doppelt oder Sie haben eine Starke Hand und legen dam den 4ten. Sie sind dann der einzige wo die Entscheidung hat zu legen. Klarer Vorteil für den ei Steiger.

Feiadeife84, 18. September 2020, um 10:09

Ihr seht nur die leger und nicht den Tarif

HH111, 18. September 2020, um 10:10

@Feuerdeife,mich hat es jedesmal erwischt wenn ich an so einen Tisch kam.Da ich zwar ein fleissiger Leger bin aber diese "Spinnerei" nicht mag,habe ich auch keine Chance die Punkte wieder zu bekommen!

Feiadeife84, 18. September 2020, um 10:12

Ist doch egal an welchen Tisch du kommst mit welchen Tarif. Du bist im vorteiö

zur Übersichtzum Anfang der Seite