Tratsch: Sie ??

Juvinho, 09. Juni 2020, um 20:29

mich würde interessieren, ob und wenn ja, wie oft ein Sie bisher ausgeteilt wurde bei über 1 Milliarde Spiele?

I spui jetzt seit knapp 40 Jahren und habs bisher noch nicht erlebt, dass einer eins hatte...

hallertau1, 09. Juni 2020, um 20:51

Leider ist es nicht vorgesehen. Manche hätten schon ein Sie gehabt...... Schau mal bei den Forumsbeiträgen nach

MetzgersTochter, 09. Juni 2020, um 22:43

Was hallertau vermutlich meint: Man kann einen Sie nicht speziell als Spiel auswaählen am Tisch, sondern muss ein Farbsolo Tout ansagen. Ausgeteilt wurde der Sie hier schon öfter, ich vermute irgendwas im hohen zweistelligen Bereich. Aber bei 1 Milliarde Spiele auch kein Wunder.

Es gab sogar schon einen weggeworfenen Sie ;-)
#1.002.149.506

hansolo_forever, 10. Juni 2020, um 02:00
zuletzt bearbeitet am 10. Juni 2020, um 02:00

Also ich hatte achtmal in Erinnerung, mt - 'hoch zweistellig' scheint mir ehrlich gesagt zu hoch gegriffen ?!
Tröste dich Juvinho, ich in 35 Jaheren auch nicht...

HerzSanny, 10. Juni 2020, um 08:49

Um die 40-45 Sies müssten es statistisch sein, wenn man die kurzen Spiele rausrechnet.

chickenwilli, 10. Juni 2020, um 10:05

Das ist diskriminierend gegen die Spieler mit kurzem Blatt. Bei uns hat man mie 6 Laufenden einen "Sie".

Blechkultur_Kim, 10. Juni 2020, um 10:06

War vor kurzem nicht das Sie was wegen Timeout nicht galt...
da der Spieler nicht wusste was er ansagen soll?!?!
Gar nicht so lange her.

Mein Rekord hier war 7 Laufende, näher werde ich einem Sie im Leben nicht mehr kommen

yellowschaf, 10. Juni 2020, um 10:22
zuletzt bearbeitet am 10. Juni 2020, um 10:23

Dann musst halt mit 5 lauf einen rufen und hoffen dass der gerufene die restlichen 3 hat willi 😂

Hatte bisher 6 lauf und schell unter

FritziFuchs, 10. Juni 2020, um 13:59

Bei der langen Karte gibt es 10518300 Möglichkeiten für's eigene Blatt.
Somit müsstest du 10518300 Spiele spielen, ums der Wahrscheinlichkeit wegen einmal zu bekommen.

Hast du das in den 40 Jahren schon geschafft? ;)

Ich bin im Kurzen etwas glücklicher.. da reichen mir schon
134597 Spiele für ein Sie.
Im Bekanntenkreis durfte ich das schon 2 mal erleben (Hängt auch an der Wand).
Bei Sauspiel saß ich bisher einmal mit am Tisch.

Hannes, 11. Juni 2020, um 17:12
zuletzt bearbeitet am 11. Juni 2020, um 17:12

Einen wirklichen Sie, also ein Solo mit 8 Laufenden, wurde bei uns in all den Jahren insgesamt 147 mal angesagt (und gewonnen 😉).

gasso, 11. Juni 2020, um 17:48

ich spiele seit fast 60 jahren. hatte noch keinen sie. habe aber einen an meinen bruder bezahlt. ich war der abheber.

Spider124DS, 11. Juni 2020, um 19:21
zuletzt bearbeitet am 11. Juni 2020, um 19:22

Kann mir jetzt noch jemand schreiben, wie der Anteil bei allen Spielen kurz/lang-Spiele ist?

Spider124DS, 11. Juni 2020, um 19:54

Ich fasse zusammen:
- die Chance auf einen Sie steht beim Langen bei 1: 10 Mio
- 1 Mrd Spiele wurden gespielt, d. h. bei 50% Anteil langen 500 Mio Spiele
- 500 Mio Spiele / 10 Mio Chance ergibt 50 zu erwartende "Sie" beim langen
- es wurden aber 147 gespielt.
- der Erwartungswert wurde zu 300% erreicht.
- diese Berechnung geht aber von lang/kurz 50/50 aus
- das ist wahrscheinlich nicht realistisch

daraus folgt: Die Mischmaschine bringt mehr "Laufende" zustande, als es der Wahrscheinlichkeit entspricht.

Wir wussten es schon immer, aber jetzt hat uns Hannes den Beweis geliefert.

hansolo_forever, 11. Juni 2020, um 22:11
zuletzt bearbeitet am 11. Juni 2020, um 22:14

147 ? Da lag ich ja mal gewaltig daneben...
Aber danke für die Info.

Und ich werde 10.518.301 Spiele hier spielen und trotzdem keinen bekommen - darauf setze ich einen Kasten Kapuziner-Weißbier !
#thinkpositive

Edit: sind jetzt nur die ANGESAGTEN in der Zählung oder die wirklich jemals ausgeteilten (auch die weggeschmissenen, weil Ramsch mit 3 Jungfrauen is ja auch was wert... ^^) ?

HerzSanny, 12. Juni 2020, um 02:11

Uppppppsi, wohl eher Durchmarsch mit 120 du Mops :P

tych, 12. Juni 2020, um 02:35

in einer privaten runde vor vielen jahren hatten wir folgende regelung; ein "sie" wird nicht sofort angesagt und auch nicht offen aufgelegt, aber nach ende des spiels als "sie" bezahlt! aber stattdessen wurde ein geier (oder, je nach vereinbarung) ein wenz gespielt, und dieser bei gewinn zusätzlich bezahlt!.

hansolo_forever, 12. Juni 2020, um 08:33

Also i lass ma ja vieles eingehen, liebste Sanny - aber MOPS geht garned !!!! Durchmarsch mit 120 jedoch sehr wohl... ;)

HerzSanny, 12. Juni 2020, um 09:45

Dann halt Speckmops 😊

Spider124DS, 12. Juni 2020, um 09:49

Obwohl, ein Durchmarsch mit 120, ist doch dasselbe, wie Ramsch mit 3 Jungfrauen. ;-)

HerzSanny, 12. Juni 2020, um 10:04

Naja, was is der Sinn von Keuschheit wenn man nicht dafür bezahlt wird? 😄

hansolo_forever, 13. Juni 2020, um 01:53

@ spider Nicht zwingend - für 120 Augen genügen manchmal 7 Stiche und irgendeine*e QuerulantAse macht mit dem Gras-Neuner einen Null-Augen-Stich. Dann heißt es, die Atemübungen aus dem Yoga-Kurs zu praktizieren, zumindest für die Sannies dieser Welt. ;)

Ich bevorzuge die Urschrei-Methode, pflegt auch das Verhältnis zur Nachbarschaft... ^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite