Tratsch: Flüchtlingskinder aus den Lagern holen

Blechkultur_Kim, 06. April 2020, um 11:30

Schweres Thema!
Gestern Abend wurde beschlossen:
Ab nächster Woche sollen Minderjährige Flüchtlinge von den Griechischen Inseln geholt und in der EU verteilt werden.

Wird das ein 2-schneidiges Schwert?

Aktuell kommen ja wirklich keine Flüchtlinge weiter, könnte das der neue "Anreiz" werden um ins Land zukommen?
Die Kinder vor schicken?

Helfen, wenn ja wie?
MMn nach wäre die beste und Sinnvollste Hilfe noch immer vor Ort.
Sonst werden wirklich neue Anreize geschaffen.

Bitte eine Sachliche Diskussion!
Danke

lavita, 06. April 2020, um 13:17
zuletzt bearbeitet am 06. April 2020, um 13:18

Mal wieder: 2 ^^ (Helfen, wenn ja wie?
MMn nach wäre die beste und Sinnvollste Hilfe noch immer vor Ort.
Sonst werden wirklich neue Anreize geschaffen.)
Nicht zu vergessen: In der aktuellen Coronakrise wäre eine Einreise in die EU für alle Seiten fatal.

HH111, 06. April 2020, um 17:24

Der Witz des Tages! Die eltern müssen nachkommen,sonst werden die Kinder einen Schaden haben!

lavita, 06. April 2020, um 20:47

@hh korrekt, der herr ^^

Turbokontra, 06. April 2020, um 21:27
zuletzt bearbeitet am 06. April 2020, um 21:29

die schicken schon seit 2015 ihre Kinder voraus die dann in den Medien hergezeigt werden (ARD und ZDF). Vor kurzen hat Bewohnern einer Asylunterkunft das Augangsverbot nicht interresiert und dutzende Polizisten mussten antanzen weil die sogar durch Gullis in die Stadt wollten, auch hier haben die ihre Kinder vorgehalten das die Polizei machtlos war...Standard seit vielen Jahren bei den Dreckschweinen!

Na klar werden die Eltern folgen was meinst du denn? und die Verwandten natürlich auch und der Rest der noch unten ist ist mit den Wirtschaftsflüchtlingen mit Krankenversichert..
in maximal 20 Jahren haben wie mehr Migranten als länger hier lebende in Deutschland..

faxefaxe, 06. April 2020, um 21:28

Ich kann da nicht sachlich diskutieren, wenn selbst vernünftige Menschen diskutieren wollen, ob man Kindern, die seit Monaten in einem völlig überfüllten Lager unter menschenunwürdigen Bedingungen leben, helfen soll oder vielleicht doch nicht.

Turbokontra, 06. April 2020, um 22:07
zuletzt bearbeitet am 06. April 2020, um 22:09

Ich wohne direkt an der Ösigrenze (1km) und kann täglich zuschauen wie die abgedunkelten Busse hin und herfahren, dann sehe ich auf Facebook Videos mit genau diesen Bussen wo die Asylanten aussteigen.. Das in Coronazeiten! In Syrien ist kein Krieg! das sind alle Wirtschaftsflüchtlinge aus allen Ländern die hier mehr Harz 4 bekommen als sie daheim verdienen. Schiebt man nicht irgendwann einen Riegel vor dann kommt ganz Afrika nach Deutschland dabei haben wir jetzt schon keine bezahlbaren Wohnungen mehr, keine Kita und Schulplätze und der Mittelstand wird zunehmends wohnungslos!Erst das eigene Volk und dann die anderen, nicht umgekehrt wie es bei uns seit 2015 ist!

Turbokontra, 06. April 2020, um 22:11
zuletzt bearbeitet am 06. April 2020, um 22:12

Wirtschaftsmigranten die ihre Kinder vorhalten wenn sie mit Tränengas und Wasserwerfern vor illegalen Grenzübertritten aus sicheren Ländern zurückgehalten werden sind Drecksschweine sonst nichts! die Kinder haben nichts damit zu tun!

HH111, 06. April 2020, um 22:13

@Turbokontra,man kann ja dagegen sein,ich bin es auch, aber bei so einen sensiblen Thema sollte man ein wenig auf die Wortwahl schauen!Wir Verstehen ja den Ärger von dir,jedoch nützen sowas die Glatzköpfe sofort aus und das will kein normaler Mensch!

Turbokontra, 06. April 2020, um 23:23

Verantwortlich ist nur die Merkel weil die alle Gesetze bricht die man brechen kann! gehört schon seit Jahren lebenslang eingesperrt und die läuft noch immer frei rum!

Es wird nie enden und dafür sorgt die Merkel eben! in Kürze dürfen Migranten aussuchen in welches Land sie wollen, welches das ist das kann man sich denken...
Umso mehr man denen bietet umso mehr werden kommen!
gibt man denen kein Geld mehr dann ist das Kinder voraushalten schon erledigt weil die erst gar nicht kommen!
Hör dir mal diese Frau an (ehemalige Flüchtlingshelferin)
https://www.youtube.com/watch?v=7wztJNRnHeA

Turbokontra, 06. April 2020, um 23:25
zuletzt bearbeitet am 06. April 2020, um 23:27

Das heutzutage viele rechte existieren und auch bald so richtig durchdrehen würden ist der Gesetzesbrecherin ihre Schuld!
In Deutschland wirds so richtig scheppern und dann ist die Polizei machtlos dagegen!
Das kannst abwarten!

schau mal wie die Moslems unsere System abzocken und die Jobcenter wissen bescheid!!!!
https://www.youtube.com/watch?v=4PNeAgt4YM8

Turbokontra, 07. April 2020, um 00:15

@HHdu darfst nicht dem Wahlfernsehen von ARD und ZDF glauben. Wo ist die AFD Rechtsradikal? der Flügel wird aufgelöst weil auch die AFD weis das sie mit den paar Rübennasen nicht weiter kommt und kann darauf gut verzichten - Die AFD hält sich an die Gesetze die unsere Merkel mit Füßen tritt und abschafft!
mach dich mal über die AFD schlau - unsere Altparteien wissen das sie von der AFD überrollt werden und versuchen es mit das Rassismuskeule totzuschlagen während sie mit den linken gemeinsame Sache machen. Wer will die Linken haben? wer will kein Bargeld mehr haben? wer will weitere Millionen Wirtschaftsflüchtlinge, wer will Angsat haben wenn er seine Meinung sagt? wer will Überwachungsapps -mit Vorwand der Coronakriese - klar warnen sie im nachinein alle die sich Infizierten genähert haben während sie nicht mal offen legen wo genau alle Coronafälle zu verzeichnen sind! - maximal Landkreise werden genannt, ich weis nicht ob es in meiner Gemeinde einen Infizierten gibt aber die App soll mach im nachinein warnendas ich zuhause bleiben soll (wo ich ja sowiso daheim bleiben soll) das bei sicher 1000den Coronaherden! alles Klar! macht ja jedes Land der EU so.. der nächste Schritt zur totalen Überwachung sonst nichts!

kartnliesl, 07. April 2020, um 01:25

@faxe 2

kartnliesl, 07. April 2020, um 01:51

Mein Gott, wie ängstlich sind grad so viele, dass unser Wohlstand womöglich nicht aufrecht erhalten bleibt. Corona und Flüchtlinge überfordert so manche.

ausgwaschelt, 07. April 2020, um 07:50

turbo du bist ein drecksnazi!
normal schreib ich solche sachen nicht, aber jeder regel seine ausnahme
M.m nach gehörst du sofort gesperrt, deine post´s kopiert und samt deinen eckdaten dem staatsschutz übermittelt
mehr ist von meiner seite dazu nicht zu sagen

dieses forum ist einfach nur noch krank
es krankt an menschlichkeit, an sozialbewusstsein, an allem

HH111, 07. April 2020, um 08:28

Es wird zunemend Unverständlicher für den "normalen Bürger"was die letzten Jahre geschehen ist und noch immer passiert.Sehr viele rechtschaffende Bürger sehen ihre harte Arbeit nicht Gewürdigt und sehen sich zu "Verzweiflungstaten" genötigt.Dabei sind sie eigentlich nur Patrioten,die ihr Geburtsland lieben.Niedriglöhnen,Wohnungsnot,kaputte Infrastrukturen,Rentner u.Kranke die Flaschen sammeln und Betteln müssen usw. , sie alle haben für Deutschland gearbeitet ihren Dienst getan.Leider ist für diese Leute keine Lobby da und sie fühlen sich in Stich gelassen!Wenn dann einer die Nerven verliert und mal was "falsches Sagt",owohl er keinem ein Leid zufügt hat, dann ist er ein "Drecksnazi" der aus dem "ehrenwertem Haus(udo jürgens)" RAUS muss!Die wahren NAZIS sind nicht hier im Sauspiel,diese tragen "weisses Hemd mit Krawatte", die muss man mit aller Macht Bekämpfen!Aber was soll es,seine Meinung darf man einfach nicht mehr Sagen in Deutschland!

zur Übersichtzum Anfang der Seite