Tratsch: Karten sind verteilt und schon braucht man/frau eine Pause

hallertau1, 31. Januar 2020, um 21:37

Eine arge Unsitte taucht seit einiger Zeit auf - was meint ihr dazu?
Weiß man das nicht vorher, dass man aus irgend einem Grund eine Pause braucht? Dann bleib ich doch gleich weg! kaum sind die Karten verteilt - zack - Pause! In dieser Minute wäre doch schon das halbe Spiel vorbei!

Im Grunde bin ich ein friedliebender Mensch - zefix, aber im stillen Kämmerlein könnte ich den Pausendrücker schon zum Mond wünschen!

Hoffentlich lesen das die Admins und es gibt mal Sanktionen

chickenwilli, 31. Januar 2020, um 21:40

Vielleicht sollte man Pausen abschaffen. Das wär doch mal eine gute Idee.

slhvhm, 01. Februar 2020, um 00:55

Pausen abschaffen SUPER

hansolo_forever, 01. Februar 2020, um 05:01

Das sind ja mal ganz neue, revolutionäre Ideen !!! ^^

Aber im Ernst, hallertau: Du hast schon Recht, man kündigt VOR Beginn der neuen Austeilung eine Pause (höflich) an ('1min. nach dem mal, bitte' z.B.).
Pause drückt man auch erst, wenn alle Karten verteilt sind, damit jeder auch legen kann.
Löst sich der Tisch währenddessen auf, sagt man nach Neuformierung das Gleiche halt nochmal - sonst ist der Neuankömmling gleich vergrätzt, ist ja auch verständlich.

Damit fahre ich seit Jahren hervorragend, die wenigsten Leute haben ein Problem damit. Und die meisten verhalten sich von Haus aus auch so oder adaptieren (^^) dieses Verhalten.

#couldbesoeasy

hallertau1, 01. Februar 2020, um 09:09

@ han das geht an einem Freundestisch aber an einem Tisch in der Wirtschaft ist es ein N O G O !!!!!!! Da packt mich echt die Wut! Und ich schreib dann auch, dass man diese Unsitte bestrafen soll!

WildBill, 01. Februar 2020, um 09:14

Kannst du das auch positiv zum Ausdruck bringen?

hallertau1, 01. Februar 2020, um 09:20

Leider nicht -Was machst Du in so einem Fall?
Ich kann auch jemand vermitteln, dass ich ihm am Liebsten den Kopf abreissen würde. Ohne direkt aggressiv zu werden. Der Ton macht die Musik
Wensst verstehst, was ich meine

WildBill, 01. Februar 2020, um 09:25

Leider nein.

Du findest es also nicht aggressiv, jemanden den Kopf abreißen zu wollen....

hansolo_forever, 01. Februar 2020, um 09:49

Nein, haller, das geht auch in der Wirtschaft mit drei Wildfremden, auch schon länger dabei seienden...
Ganz selten, dass dann mal jemand rummault oder gleich den Tisch blockiert. So ist zumindest meine Erfahrung. Es gibt sogar Kurz-Spieler, die soviel Geduld aufbringen... ^^

wonderwall, 01. Februar 2020, um 10:21

wennst etza ned glei...!
...na wart i no a weng...

hallertau1, 01. Februar 2020, um 11:24

@ han da hab ich leider keine Geduld mehr und gebe Meine Meinung ab. Vor einiger Zeit hat mal jemand geschrieben, daß eisiges Schweigen herrschen soll und wenn "das" ist , kommt es meiner Meinung nach so, als daß es stillschweigend geduldet wird. Ist "das" im Sinne der Allgemeinheit?

WildBill, 01. Februar 2020, um 11:30

Natürlich nicht!

Da muss man schon mal seinen negativen Gefühlen in aller Deutlichkeit ausdruck verleihen....

hallertau1, 01. Februar 2020, um 11:58

WB Danke. Ich starte jetzt einen Aufruf, dass jeder, dem das nicht passt, extra nach Berlin schreibt, vielleicht mit Angabe der Spielnummer

WildBill, 01. Februar 2020, um 12:13

Ja, mach das unbedingt!

Und lass dabei deinen negativen Gefühlen freien Lauf!
In dem Fall gibt es einfach nix zu beschönigen!

hallertau1, 01. Februar 2020, um 13:04

Ich schreibe, daß es eine Unsitte ist, und daß man es betrafen soll. In diesem Sinne - auch Mut und Chuspe für alle Betroffenen.

WildBill, 01. Februar 2020, um 13:12

Ja!

Aber die Bestrafung sollte unbedingt drakonisch, um nicht zu sagen unmenschlich grausam sein!

Wie wäre es zb damit, dass der Delinquent all deine Witze 100 mal handschriftlich zu Papier bringen und per Post nach Berlin schicken muss, bevor man ihn wieder entsperrt...

hallertau1, 01. Februar 2020, um 13:17

Die Strafe kann jeder selbst bestimmen. Sperre ist das einfachste und die "Antipathenliste" wird immer länger

wonderwall, 01. Februar 2020, um 13:18
zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2020, um 13:19

was meinst du denn mit "Mut und Chuspe" der betroffenen, hallertau? die, die sich über eine pause echauffieren, brauchen mut und dreistigkeit, am tisch ihre negativen gefühle über die wartezeit frech in den chat zu schreiben? oder es den admins zu melden?

du kannst bei pausen doch nicht stets von absicht ausgehen, dass derjenige den spielablauf mit fleiß stört. bist du noch nie vom server getrennt worden oder gestört, so dass du abgelenkt warst?

deine aufregung über pausen sind erstmal deine sache und es ist nicht die aufgabe der admins, dafür zu sorgen, dass du dich "nie wieder" durch "pausendrücker" beeinträchtigt fühlst.

hallertau1, 01. Februar 2020, um 13:20

Die Pausen, wo man vom Server getrennt ist, sind hier nicht gemeint, wobei die auch manchmal beabsichtigt sind

wonderwall, 01. Februar 2020, um 13:22
zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2020, um 13:26

du gehst also tatsächlich davon aus, dass es sauspieler gibt, die ihre zeit damit vertrödeln, anderen am tisch mit pausen das spiel zu verderben?
PS: bei aussteigern schreibe ich gern in den chat: "du kommst hier nicht raus" :D

hallertau1, 01. Februar 2020, um 13:26

Bist du der Meinung, daß alle friedlich gesinnt sind? Warum machen sie es dann?

wonderwall, 01. Februar 2020, um 13:28
zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2020, um 13:38

keine ahnung, was der grund ist, ob technisch oder absicht, weil der chef auftaucht oder die verbindung abraucht. eben deshalb gibt es keinen anlass, das schlechteste anzunehmen: mit oder ohne negative gefühle ändert sich ja nix an der tatsache, dass du 60 sek. nicht das tun kannst, was du vorhattest, und am fröhlichen kartln gehindert wirst...
PS: ist quasi wie im stau stehen: raise your potential to overcome pausen-koller! ;D

hallertau1, 01. Februar 2020, um 13:40

Du öffnest "ihnen" Tür u d Tor!

hallertau1, 01. Februar 2020, um 13:40

Oder bist Du auch eine von ihnen?"

wonderwall, 01. Februar 2020, um 13:41
zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2020, um 13:41

wer ist 'ihnen'? die gibt's ja gar nicht!
PS: sprich, dein ärger entsteht durch deine beurteilung.

zur Übersichtzum Anfang der Seite