Tratsch: Wo ist der Thread?

MumeRumpumpel, 29. April 2019, um 15:38

Offenbar werden einige Threads in der Forumsübersicht nicht angezeigt

FC BAYERN, Stern des Südens....

habe ich nicht mehr in der Forumsliste, obwohl ich wusste, dass ich da vor einigen Stunden was gepostet hatte.

Über die Suchfunktion finde ich den Thread mit meinem Post

Hannes, 29. April 2019, um 15:40

Wenn ein Account gesperrt wird, werden auch all seine Beiträge und seine eröffneten Threads nicht mehr angezeigt. Die Änderung wurde damals wegen des Porno-Trolls eingeführt, damit Ihr seine Beiträge nach der Sperre des Accounts nicht noch lesen müsst.

ausgwaschelt, 29. April 2019, um 15:47

hannes
du sollest erwähnen dass dies auch für acc gilt die auf eigenen wunsch stillgelegt wurden
wusst ich damals nicht sonst hätt ich´s anders geregelt
@all
die stillegung hatte nichts mit den "belinern" zu tun
das hatte andere gründe
nicht dass da spekulationen aufkommen

Spider124DS, 29. April 2019, um 15:50

Wurde der Account vom SF gelöscht, wegen Verfehlungen vom Account SF, oder im Zuge der Löschung vom Jenny?

gasso, 29. April 2019, um 15:53

war jenny und sf nicht eine person?

supermotommy, 29. April 2019, um 15:59

hab ich mich auch schon gefragt

Spider124DS, 29. April 2019, um 16:00

Die Frage bezieht sich auf die auf die Accounts, nicht auf die Personen, die dahinter stehen.

gasso, 29. April 2019, um 16:05

wer ist da auferstanden?

Spider124DS, 29. April 2019, um 16:08

Es geht hier um mehrere Accounts einer Person.
Also nochmal:
Hat sich SF mit dem Account SF daneben benommen, oder nicht?

Kimweltfremd, 29. April 2019, um 16:16
zuletzt bearbeitet am 29. April 2019, um 17:00

spielfuehrer war doch nicht JesusLibuda oder? Das kann doch jetzt echt nicht sein oder? Das glaube ich nicht, spielfuehrer kann doch viel besser Schafkopf spielen.

Gunthu, 29. April 2019, um 16:17

spielfuehrer war Jesus^^

Consigliere1, 29. April 2019, um 16:21

genau, der gleiche narzistische zug.ca. so:
" ihr könnt froh sein, dass ich euch schreibe"ich , ich , ich.....

Spider124DS, 29. April 2019, um 16:31

Wenn der Sf selbst nichts gepostet hat, muss er infolge von Jenny gelöscht worden sein.
Das wäre der Beweis, dass er auch Jenny war.
Wieviele SF Accounts noch aktiv sind, können nur die Admins sagen. Mir ist das jetzt zu heiß.

Außerdem könnte er auch von verschiedenen IPV6 Adressen mit verschiedenen Endgeräten aus gepostet haben und dann haben auch die Admins keine Chance mehr es zu erkennen..

Hannes, 29. April 2019, um 16:33
zuletzt bearbeitet am 29. April 2019, um 16:33

Gunthu, wie Du auf die Idee kommst, dass es sich bei den Accounts um den gleichen Inhaber handelt, weiß ich beim besten Willen nicht. Gesperrt wurden sie wegen unterschiedlicher Verstöße, die jeweils nichts miteinander zu tun hatten.

Wenn all die Gespräche und Verwarnungen, die wir im Hintergrund oftmals führen nichts bringen, dann ist irgendwann eben der Zeitpunkt einer Sperre erreicht. Auch alteingesessene Spiele haben keine Freifahrtschein.

supermotommy, 29. April 2019, um 16:37

also ist sf nicht jenny

Spider124DS, 29. April 2019, um 16:39

Danke Hannes für die Aufklärung

Gunthu, 29. April 2019, um 16:40

Waren die gleichen Anfeindungen, die selben wiederholten Sprüche, wenn nicht, ist es mir auch egal!

Consigliere1, 29. April 2019, um 16:41
zuletzt bearbeitet am 29. April 2019, um 16:43

stimmt, aber die art der artikulation , der sich dahinter verbirgter psychischer und mentaler zustand, deuten auf den zusammenhang.ich habe bereits darüber im fred geschrieben, dass sf und jesus die gleiche person sind.die "handschrift" war die gleiche.vielmehr konnte ich ,über die letzten monate, eine psychische wandelung von sf bemerkt werden.
auch darüber schrieb ich in etwa:
" jesusLibuda so langsam mache ich mir sorgen um dich"
sind meine vermutungen. wenn es nicht stimmt ist jetzt auch egal.

Gunthu, 29. April 2019, um 16:42

so is es

MumeRumpumpel, 29. April 2019, um 16:46

Ja, danke für die Aufklärung aber dann müsste der Threadersteller ja quasi vor 4 Stunden gesperrt worden sein. Denn heute Mittag postete ich ja, weil der Thread aktuell in der Übersicht war und auch Hansolo und ich glaube soolbrunzer kurz zuvor was geschrieben hatten.

gasso, 29. April 2019, um 16:47

ich habe einem beitrag von jenny, kritisch geantwortet. darauf bin ich von sf mehr als blöd angemacht worden.

Gunthu, 29. April 2019, um 16:51

da Hannes wills zwar abwiegeln, aber es ist an sich klar^^

Consigliere1, 29. April 2019, um 16:52
zuletzt bearbeitet am 29. April 2019, um 16:56

"Die krankhafte Ausprägung einer narzisstische Persönlichkeitsstörung
zeichnet sich durch ein brüchiges Selbstwertgefühl aus, dass Betroffene
durch ein Selbstbild von eigener Großartigkeit, Überlegenheit und
Verachtung gegenüber anderen Menschen zu kompensieren versuchen. Viele
sind von starken Phantasien eingenommen, die sich um Macht, grenzenlosen
Erfolg, Glanz, Schönheit oder auch ideale Liebe drehen. Sie neigen
dazu, zu konstruieren und sich nach außen hin als großartig zu
präsentieren, überschätzen dabei jedoch oft ihre eigenen Fähigkeiten. "
klingelts ?
es endet mit einer eigenen selbstzerstörungdurch schrittweise verübter demontage der eigenen
gefühlswelt. selbst will man es nicht wahr haben und versucht vor der familie und sozialen umfeld zu verbergen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite