Schafkopf-Strategie: Rammsch Taktik

Esreichen61, 17. September 2018, um 20:44

Mich fuxt es, dass ich diesen Ramsch verloren habe.
Spiel#851.929.335
Falsche Taktik ?

Wie spielt ihr den Ramsch?

Ramsch habe ich im Titel extra so geschrieben, damit man den Thread schnell findet.

christophReg, 17. September 2018, um 20:53

Ich hätte es bei erster Ansicht genauso gespielt. Vielleicht erst Eichel-Unter statt Herz-Sau. Aber dann wärs u.U. noch einer mehr. Steh halt total bescheiden mit der Herz-Sieben.

Bei genauer Analyse ist aber Eichel-Zehn wohl nicht notwendig, weil ja keine Gefahr besteht, dass du auf Trumpf hängen bleibst.
Dann kommt evtl. Schell nach und du bist ihn los.

Turbokontra, 17. September 2018, um 21:00

ich hätt ihn genauso gezahlt..

Esreichen61, 17. September 2018, um 21:20

Hab’s nach Han‘s Taktik gespielt, gras 8 war ja auch noch hoch.

Stenz1969, 17. September 2018, um 21:56

Im 3, hätt ich Herz Sau gespielt. Weil ja die gras 8 hoch ist und die Herz Sau sehr wahrscheinlich gestochen werden muss.

MetzgersTochter, 17. September 2018, um 22:00

Da schließe ich mich an. Herz Sau im 3. und dann auf Schellen nach hoffen. Hätte aber hier auch nciht geholfen.

MetzgersTochter, 17. September 2018, um 22:03

@Christoph
Eichel Unter im 3. ist aus meiner Sicht nicht gut. Auf die Herz Sau fallen sicherlich keine 3 Ober, den krieg ich auch weg ohne damit zu stechen.

hansolo_forever, 17. September 2018, um 22:09

Ja dann muß ich mich ja auch äußern...
Hätt ich ganz genauso gemacht - Du läufst dummerweise zweimal in die 'killing 8', erst in Gras, dann auch noch in Trumpf.
Kann keinen Fehler erkennen.

Herz Sau is btw. hochriskant - erfahrungsgemäß stehen grad die drei kleine dann ausanand, EichelU is da meine Wahl. War aber hier ned entscheidend (und hat ja sogar funktioniert...)

Stenz1969, 17. September 2018, um 22:14
zuletzt bearbeitet am 17. September 2018, um 22:16

wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die 3 kleinen Herz auseinanderstehen?

Edit: Und selbst wenn, spiel ich gleich Herz 10 nach

#HanDuSchisser^^

Esreichen61, 17. September 2018, um 22:16

Im Ramsch hoch, weil die wenigsten ohne kleinen Herz in den Ramsch gehen.
falls sie nicht gesperrt sind

christophReg, 17. September 2018, um 22:19

Herz-SauoderEichel-Unter kann beides gut gehen oder schief. War Auch kein: so muss man sondern: so hätte ICH.
Nach meiner Erfahrung wird Eichel-Unter fast immer gestochen und bei Herz kanns halt blöd enden (für die Schisser:-)

hansolo_forever, 17. September 2018, um 22:19

Erfahrungsgemäß IMMER, wenn die Sau (oder den Zehner) spuisd - die kommen bei mir erst auf den Tisch
a.) wenn i sonst an blöden Unter ziehen müßt
oder eben
b.) wenn mindestens ein Herz gefallen ist.

Ich fahr' damit ned schlecht; schad, dass ma keine Ramsch-Quoten-Statistik sehen kann... ;-)

www.ramschtraining-mit-han.com ^^

Esreichen61, 17. September 2018, um 22:25
zuletzt bearbeitet am 17. September 2018, um 22:26

Also alles baut darauf, dass Eichel-Zehn in schell abgeworfen werden kann.
bei tr kann ich mit Eichel-Zehn und Gras-Acht an den Stich kommen.
Bei Eichel-Zehn ausspiel vor tr kann ich ja nimmer in Eichel dran kommen.
Da bleibt nur noch gras.
da ist doch die Chance von 66 auf 33% gesunken.
dass schell raus kommt, ist zu 33% sicher.

Stenz1969, 17. September 2018, um 22:27

Herz 10 nach und Du bist weg vom Ausspiel ... des wär mein Gedanke gewesen.

Esreichen61, 17. September 2018, um 22:27
zuletzt bearbeitet am 17. September 2018, um 22:28

Und dann 66% , dass ich wieder ausspielen muss.
Bei glei gras ist wahrscheinlich no Die Alte weg und der Eichel-Zehn noch höher

christophReg, 17. September 2018, um 22:54

aber du hast doch kein problem beim Ausspiel? Da hast du grad ein brett vorm kopf find ich. beide Trumpfschmier bei dir. Und die W. Eichelzehn nicht zu bekommen steigt, wenn du nicht raus musst.

MetzgersTochter, 18. September 2018, um 07:54

Selbst wenn nach Trumpf Eichel kommt, sind ja einfach nur Stiche 3 und 4 ausgetauscht, da seh ich keinen Nachteil im Vergleich zu deiner Spielweise, ER. Wenn du auf Eichel hinten sitzt, besteht außerdem die Möglichkeit, dass die Sau draufgeht. Bei 10er Ausspiel passiert das eher nicht, wenn sie nicht blank steht.

Esreichen61, 18. September 2018, um 09:23
zuletzt bearbeitet am 18. September 2018, um 09:24

Ja, das stimmt.
War mir eben zu sicher, dass ich auf tr keinen mach

JimBim, 18. September 2018, um 12:59

Ich spiele mittlerweile - anders als beim Skat - nicht mehr am Anfang die Schlechten weg, um dann am Ende sauber zu sein. "Meine subjektive Erfahrung hat das Gefühl", dass ich sonst oft schon mit dem ersten Stich den ganzen Ramsch versemmelt habe. Ich spiele den Ramsch also meist eher reagierend als agierend.
Insofern hätte ich zum dritten Stich Trumpf gespielt. Ob es etwas geändert hätte, weiß ich nicht; es kommt auf die Spielweise der Gegner an.

Bei diesem Trumpfspiel ziehe ich allerdings zuerst die Herz-Zehn an: ein Auge weniger als die Sau, falls mir der Stich bleibt.
Wenn mir der Stich bleiben sollte, freue ich mich, weil: Herz-Acht ist nun die niedrigste, Herz-Sau wird sofort nachgezogen, wobei meistens nicht die Ober fallen, weil jeder versucht die Sau nicht zu bekommen und mit seinen Untern agiert, so dass Eichel-Unter auch schnell recht niedrig wird.

Stenz1969, 18. September 2018, um 14:47

stimmt, erst die Herz 10, falls sie bleibt die Sau nach

Pickle_Rick, 19. September 2018, um 14:07
zuletzt bearbeitet am 19. September 2018, um 14:08

Was soll die Idee hinter Eichel-Zehn sein? Alles oder nichts?

Ich sehe das manchmal, fahre aber gut damit, das so gut wie nie zu versuchen.

Abgesehen davon dass hier das Herz-Zehn oder Herz-Sau anstelle der Eichel-Zehn wenig geholfen hätte, ist dieses Spiel einfach PP, persönliches Pech.

22 Augen mit Herz-Acht und Gras-Acht zu machen ist in diesem Fall einfach dumm gelaufen.

Esreichen61, 01. Oktober 2018, um 19:04

MetzgersTochter, 01. Oktober 2018, um 19:25

Meine Ramsch-Taktik wäre da das Rufspiel.

JimBim, 01. Oktober 2018, um 20:09

Taktik: keine - hoffen und beten und schon mal das Geld herrichten.
@Tochter, ja, Rufspiel, schon, aber, eigentlich... An zweiter Position kann man halt auch noch hoffen, dass der Dritte oder Vierte ruft und mich findet.

MetzgersTochter, 01. Oktober 2018, um 20:43

Ist meiner Meinung nach hier drin keine lohnende Strategie, weil der Ramsch unverhältnismäßig teuer ist und das Rufspiel ne Bremse hat.

zur Übersichtzum Anfang der Seite