Tratsch: Old- und Youngtimer :-)

Leabaneth, 12. Mai 2018, um 13:30

Weil ich keine brauchbare Diskussion darüber gefunden habe, eröffne ich einfach mal eine Neue. Als kleiner Fan von Oldtimer und Youngtimer, würde mich interessieren, welche Modelle/Marken ihr selbst gefahren seid oder noch fährt. Welchen Oldtimer/Youngtimer würdet ihr gerne mal besitzen/fahren? Was ist euch bei der Optik, dem Fahrverhalten/Feeling, dem Motor und der Beschaffenheit des Innenlebens etc. besonders wichtig? Erfahrungsberichte sind gerne willkommen. :-)

Traumbefreiter, 12. Mai 2018, um 15:22

hai lea,

bisher gefahren:

https://www.focus.de/auto/gebrauchtwagen/youngtimer/40-jahre-volvo-240-volvos-cooler-klotz-als-autos-noch-kanten-haben-durften_id_3619715.html

https://www.auto-motor-und-sport.de/kaufberatung/saab-9-3-jetzt-kaufen/

aktuell:

https://de.wikipedia.org/wiki/Maserati_Quattroporte_IV

https://www.welt.de/motor/modelle/article175182494/Klassiker-Der-Mercedes-W124-ist-das-beste-alte-Auto.html

steht bei meinem vater in der garage (es sind nur noch 5 stück nachgewiesen im kba):

http://www.citromuseum.com/1/visite/visitegs/gs-basalte-from-1978/

und noch auf der "agenda" 😄 :

http://www.autobild.de/klassik/artikel/schraegheck-limousine-rover-3500-vanden-plas-759871.html

https://www.auto-motor-und-sport.de/kaufberatung/kaufberatung-citroen-sm-sado-maso-oder-seine-majestaet/

http://www.autobild.de/klassik/artikel/delorean-dmc-12-1929439.html

http://www.autobild.de/klassik/artikel/alfa-romeo-montreal-1601621.html

http://www.autobild.de/klassik/bilder/geliebte-geldvernichter-lancia-thema-8.32-1183136.html#bild15

http://www.autobild.de/klassik/artikel/mercedes-sl-r-107-4495045.html

https://www.auto-motor-und-sport.de/mazda/rx-7/typ-sa22c/

http://www.autobild.de/klassik/artikel/volvo-264-gle-im-klassik-test-2885359.html

wichtige elemente: eigenständiges design und gewisse exklusivität ... edler innenraum; leider sind gerade solche autos fast immer üble diven 😢

Gertschl, 12. Mai 2018, um 15:27

Ich seh den Zusammenhang nicht... Oder gehts du auch auf Altautoplattformen und diskutierst dein letztes Solo dort?

Traumbefreiter, 12. Mai 2018, um 15:33

mei, lea und mich interessiert das thema eben; muss ned immer aa schafkopfthema sein hier, oder?

@ lea:

hinter so einem bin ii zur zeit her:
http://www.autobild.de/klassik/bilder/sportwagen-fuer-jeden-tag-kappa-coupe-965821.html#bild2

Ex-Sauspieler #145815, 12. Mai 2018, um 15:48
zuletzt bearbeitet am 12. Mai 2018, um 15:57

Oldtimer/Youngtimer - haben oder sein :D
Bei mir sind inzwischen auch fast alle in Leas Alter gefahrenen Autos und Moppeds Youngtimer (ab 30 Jahre) und darunter einige Klassiker... Einen Oldie als Zweitfahrzeug hab ich mir nie geleistet, aber mein Traum wär ein alter Schlepper ;) Ich hoffe, TB, wir sehen uns in Bockhorn!

PS: Und wenn schon ein Lancia, dann den hier - leider unbezahlbar:
https://www.rmsothebys.com/en/auctions/MO13/Monterey/lots/r201-1975-lancia-stratos-hf-stradale-by-bertone/293761

Traumbefreiter, 12. Mai 2018, um 16:04

hai rash,
mein vater hat noch einen oidn eicher-bulldog ... der rennt satte 6 km/h, da lachst jeden blitzer aus damit 😄 und aan vw-variant:

https://de.wikipedia.org/wiki/VW_Typ_3#/media/File:VW_Typ_3_Variant_Heck.JPG

wie beim citroen ois original!

Ex-Sauspieler #145815, 12. Mai 2018, um 16:09

lol - quadratisch, praktisch, gut oder wie? :D
Soll ich mich mal mit deinem Dad kurzschließen? Ich lach mich scheckig. Stöckchen, Stöckchen...

Ex-Sauspieler #145815, 12. Mai 2018, um 16:13

Re. Stratos: Lea steht auf Klappscheinwerfer ;)

Traumbefreiter, 12. Mai 2018, um 16:21

wia soll ii meine oidno boana in den stratos rei- und rauswuchten^^ 😄

kloar, aa kultauddo ... aba des design iss mir zu damisch ausgfalln 😕

Ex-Sauspieler #145815, 12. Mai 2018, um 16:24

Das weißt du sehr wohl, TB: Man muss dafür brennen :D Kartlst grad? Dafür brenn ich zur Stund...

hansolo_forever, 13. Mai 2018, um 09:24

ganz klar '68er Mustang Sport GT - in meinem übernächsten Leben kann ich mir den evtl. leisten ^^
Bis dahin begnüg' ich mich mit einem modifizierten Frachter der YT-Klasse ('Hilfe ! Die Mühle ist ja nur Schrott...' ;-) )

viehweide, 13. Mai 2018, um 10:28

goggomobil und zündapp janus warten auf restauration, sollte hier weniger spielen und mich mehr um die fahrzeuge kümmern

Ex-Sauspieler #145815, 13. Mai 2018, um 19:00

@han: lol - Ich hab die Frachter-Klasse tatsächlich gegooglet :D 🍻
@viehweide: ...Langzeitprojekte... Mach hinne! Sind doch geile Teile, grad der Janus!

hansolo_forever, 13. Mai 2018, um 19:21

Cheers - auf alle geilen geilen Schaukeln aus der vergangenen und künftigen Geschichte der Verkehrstechnik !!! (gegenwärtig gibt's ja leider nix, was wirklich scharf macht... ^^)

Spider124DS, 13. Mai 2018, um 19:21

muss wohl nicht viel schreiben; wollte was kleines sportliches und der Alfa ist zu mindest bei uns, noch oft anzutreffen, und beim Spitfire war mir die Ersatzteilversorgung zu schwierig.

hansolo_forever, 13. Mai 2018, um 19:23

Spitfire is ja au eher a Flugzeug, oder ? ^^
Aber a Spider is scho geil, und da Söllner Hans kann da Gschichtn verzähln von seim Spider und am Nummernschuidl... ^^ (schau ma mal ob i's find)

hansolo_forever, 13. Mai 2018, um 19:25

Yep - lol...
https://www.youtube.com/watch?v=O6nFW-OOvv4

Spider124DS, 13. Mai 2018, um 19:30

Da Söllner hat an Alfa ghabt, koin Fiat bzw. Pininfarina

Ex-Sauspieler #145815, 13. Mai 2018, um 20:19

Froschaugen vs. Tintenfischrücken ;)
Nun macht da mal nicht rum...

hansolo_forever, 13. Mai 2018, um 21:14

Ja dann sorry, spidergirl - wollte dir keinesfalls auf den Kotflügel... treten ;-)
Aber immerhin des Herkunftsland hab' i no richtig verortet ^^

Spider124DS, 14. Mai 2018, um 10:02

Nicht nur Herkunftsland, sogar die gleiche Produktionshalle.

Leabaneth, 14. Mai 2018, um 20:44

@Traumbefreiter:

Dass der Volvo 240 das erste Automobil war, das mit
einer Lambda-Sonde auf den Markt gekommen ist, wusste ich gar nicht. Sehr
interessant. Schöner KASTEN im wahrsten Sinne des Wortes jedenfalls! Gefällt
mir um einiges besser als der Volvo 144. Der 240er
hat eine leichte Ähnlichkeit mit dem Lancia ;-)

Der
Saab 9-3 finde ich von der Substanz und von Aussehen besser als die Opel
Vectra-Reihe.

Zu deiner
schicken Sammlung:
Deinen
Maserati Quattroporte IV passt vom Gesamten voll in mein Beuteschema.
Wie gesagt den würd ich auch gerne mal live sehen wollen. Die Innenausstattung mit
dem Holz und das Design und und … *_*

Dass es noch
günstig Ersatzteile für den Mercedes
W124 gibt, hat mich verblüfft. Da passen einfach die Proportionen von
dem Fahrzeug. Dieses Auto habe ich als Kind schon geliebt. Ja, ich weis … ich
bin noch sehr jung … :-D

Der GS-Basalte
ist ein sehr schönes Prachtexemplar … falls er mal irgendwo ausgestellt sein
sollte bei einer Messe oder im Museum, gib mir bitte Bescheid! Und wehe er wird
jemals verkauft!!!! Hoffe er steht in einer trockenen Garage, wo es nirgends
rein tropft.

Zu deine
Agenda-Liste:

Bei den
englischen Autos kenn ich mich leider gar nicht aus. ^^ Der Rover 3500 SD1 hat zumindest
Ähnlichkeiten mit deinem Maserati Quattroporte und die Haube hat was.

Vom Citroën SM würd ich allerdings die
Finger lassen, soweit ich weis, ist er sehr rostanfällig, obwohl er optisch
echt was her macht.

Die Edelstahlflügeltüren vom
DeLorean machen sind klasse. Jetzt wird es immer sportlicher…. ^^

Auch der Alfa Romeo Montreal und der Mercedes-SL-R-107 gefallen mir… *_*

Beim Mazda RX-7 musste ich schmunzeln… hehehehe…. ;-D

Muss schon
sagen du hast wirklich einen sehr guten Geschmack. Hast heimlich gelugt,
welchen Autos ich hinterherschiele? ;-)

Welchen
Kappa-Coupe meinst du? Gibt verschiedene Modelle auf der Seite. ^^

PS: Kannst
gern ein Museum aufmachen, den alten Bulldog und den vw-variant würde
ich nämlich auch gern sehen. ^^ Aber bitte mit Studentenrabatt. ;-)

@Rash: Wir
haben einen Intrac Deutz 2004 Sondermodell ^^ Fährt um die 20km/h. Kann dich ja
mal mitnehmen, wenns dir nicht zu schnell geht und wir fahren eine gemütliche
Runde. ^^

Der Lancia Stratos:
Gibt nicht viel zu sagen … geil… einfach
nur geil… *___* !!!!!!!!!

PS: Du solltst
keine intimen Details von mir, die ich dir im Geheimen anvertraut habe, wie beispielsweise,
dass ich auf Klappscheinwerfer stehe einfach so ohne Hemmungen ins Forum
schreiben! ;-D

@han: Leg ma
des Geld einfach zam wird bestimmt reichen für den 68er Mustang Sport GT.
Müssen ihn uns halt dann teilen. ^^

@viehweide:
Beim letzten Oldtimertreffen kamen ein paar schöne goggomobile zusammen.
Ein lustiges Fahrzeug! Auch der Janus ist ein geiles Teil.

@Spider: Der
Spider würde auch in meine Sammlung passen. ^^

Sodala
gestern war ein sehr emotionaler Tag für mich, da ich meinen alten Corsa A von
1992 (schwarz mit einem gespraytem Wolf aus Flammen) gegen meinen Mazda 323 f
bg von 1990 in rot mit Klappscheinwerfern und Schiebedach getauscht habe. Mein
Corsa A hat mich nun 4 ganze Jahre begleitet. Hat nur Rost an den Domlagern
bekommen und die Restauration wäre momentan zu zeitintensiv. 140 km/h fühlten
sich mit ihm wie 250km/h an. Stolze 45 PS. Oftmals hat er mir in knappen
Situationen einen ungewollten Adrenalinkick verpasst. Dennoch meine erste große
Liebe <3 Der Motor wurde getauscht und die PS-Zahl betrug anschließend 80
PS. Die Sicherheit wurde mit einer Christophorusplakette am Armaturenbrett enorm
gesteigert! Leb wohl
mein Corsachen!! Auf dass sich ein würdiger Besitzer finden lässt, damit du wieder
in guten Händen sein kannst! Jetzt habe ich eine neue große Liebe den Mazda gefunden!
Meine Beiden das letzte Mal vereint seht ihr auf meinem Profilbild. ^^

Diesen hier würde ich auch gerne mal fahren/besitzen. Mein absoluter
Traum: http://www.classic-autoglas.com/opel-kapitaen-p-25-58-59-panoramafrontscheibe/

Ex-Sauspieler #145815, 14. Mai 2018, um 21:06

:O Lea... noch ein Büßergedicht... wegen Klappscheinwerfern? Naaaa :D Das war doch ein offenes Geheimnis seit du den Mazda im Profil hattest ;) Aber der Opel Ahoi passt ja nur bedingt dazu... Jedenfalls vui Spaß mit Madzi, nicht zu viel Sonne auf den roten Lack oder immer schön polieren - kennst dich eh aus!

Traumbefreiter, 14. Mai 2018, um 21:13

so einer stand heute an der uni:

https://de.wikipedia.org/wiki/Triumph_Spitfire#/media/File:1968_Triumph_Spitfire_Mk_III.jpg

han, zum spitfire; aber liegst ned falsch, weil die namensgebung des autos bewusst eben an das englische jagdflugzeug im 2. WK angelehnt war. aber: hersteller des autos war British Leyland, auf deutsch: britisches elend!

mal was aus meiner privatbibliothek:

Rolf Blekker: The Spirit of Saab. Mehr als ein Auto, Genf/München 1992.

Jürgen Lewandowski: Maserati, Stuttgart 2008.

Traumbefreiter, 14. Mai 2018, um 21:25

noch was:
Harry Niemann, Wilfried Feldenkirchen / Armin Hermann (Hrsg.): Die Geschichte des Rennsports: eine Veranstaltung vom DaimlerChrysler Konzernarchiv - Stuttgarter Tage zur Automobil- und Unternehmensgeschichte 2001, Tagungsband, Bielefeld 2002. S. 181 - 209 behandeln die frühe Entwicklung des Motorradrennsports 😄

zur Übersichtzum Anfang der Seite