Tratsch: 365 tage wahnsinn ....

hansolo_forever, 16. November 2017, um 16:29

You're already detected... - and still not deleted (yet ^^)
At least, the tears caused from your absence are running out now... ^^

chickenwilli, 16. November 2017, um 16:30

Heinrich, nachdem du nicht auch Bayern bist weißt du vermutlich auch nicht was ein Krattler ist.
https://de.m.wiktionary.org/wiki/Krattler
Das klärt manches.

hansolo_forever, 16. November 2017, um 16:32
zuletzt bearbeitet am 16. November 2017, um 16:33

willi - Du verstehst da was falsch...
Des is doch unser wildgewordener Cowboy (der, den's beim Pokern daschossn ham, und des a no von hint, die Feiglinge)

Gunthu, 16. November 2017, um 16:34

Wie kann ma Wild-Bill auf die Stufe vom Kartoffelbauern setzen? tztztztz

hansolo_forever, 16. November 2017, um 16:37
zuletzt bearbeitet am 16. November 2017, um 16:39

Naja - die vorletzte Bemerkung in der vorletzten Meldung is scho wieder grenzwertig - i weiß garned, was dieses saublöde bashing soll ?!
Aber i muß ja ned ois verstehn, was in euren [edit: manchen !] Hirninnen und Hirnen so abläuft...

hansolo_forever, 16. November 2017, um 16:39

Nope ^^

krattler, 16. November 2017, um 16:39

für jemand mit stasi-hintergrund und ddr-vergangenheit - anders ist deine blockwartakribie leider nicht erklärbar, ehrenwerer hühnerpenis - relativ schecht recherchiert.
ich weise ultimativ darauf hin, dass krattler einem äusserst traditionellem beruf nachgehen.
anders als in dem von dir gelinkten beitrag, trägt der krattler nicht sein hab und gut in der kratte, sondern er beliefert und beglückt einsame bergbäuerinnen mit allerlei nützlichen utensilien.

hansolo_forever, 16. November 2017, um 16:41

Jessas, mußt Du bsuffa sei ^^

Sarah, 16. November 2017, um 16:43

Na ja, ein Forumsschreiber, der in fast jedem seiner Beiträge beleidigt, reicht eigentlich auch.

Ich hab eh in Erinnerung, dass der Wildbill uns mal gebeten hat, ihn für immer zu sperren. Sehr gerne.

Al_Pha, 16. November 2017, um 16:50

... danke 👍

Sarah, 16. November 2017, um 16:53

Die “hairy”-Sprüche waren ja nie lustig, mittlerweile sind sie nur noch bösartig und gehässig und lassen die Verfasser in keinem guten Licht erscheinen. Das könnt ihr privat austragen oder ihr ignoriert denjenigen einfach.

Die meisten von euch sind doch in einem Alter, in dem man sich für solches Mobbing auf Kindergartenniveau zu schade sein sollte (Ü 15).

krattler, 16. November 2017, um 17:02

die mitteilung, was für dich liebe sarah lustig ist oder nicht, sowie der der hinweis, wo das ganze auszutragen wäre, sind aber auch nicht viel weitreichender als kindergartenniveau (U12).

Sarah, 16. November 2017, um 17:03

Know your audience.

krattler, 16. November 2017, um 17:09

io conosco il mio pubblico, certo. ma conosci il tuo?

krattler, 16. November 2017, um 17:15

wasch: DentalTechnik?

spielfuehrer, 16. November 2017, um 17:59

ich muss sagen, dass ich mich auch noch im alter von nicht mehr ganz so zarten 27 von den “hairy“-sprüchen ganz vorzüglich unterhalten fühle. super, weiter so!

Al_Pha, 16. November 2017, um 18:03

... ist halt dein niveau.
sofern man das als niveau bezeichnen kann.

spielfuehrer, 16. November 2017, um 18:09

huhu hairy, hrrrrr!

(ein stabreim!)

krattler, 16. November 2017, um 20:12

oh. der spruch vor deiner spiegelwand.
GW zur selbsterkenntnis. soll bei vielen der erste schritt gewesen sein.

Al_Pha, 16. November 2017, um 23:37

... so weit wirst du nie kommen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite