Schafkopf-Strategie: Schafkopfbücher

christophReg, 04. August 2017, um 12:55
zuletzt bearbeitet am 04. August 2017, um 12:55

In einem einzigen Fred wurde mal kurz auf dieses Buch hingewiesen:
"Schafkopfen ist kein Glücksspiel"
Ein eher zahlenlastiges Werk für Wahrscheinlichkeitsfreaks aber sehr informativ und übersichtlich aufgelistet.
Seit Anfang des Jahres gibt es jetzt vom Autor Stefan Dillig ein weiteres Buch "Schafkopf Mit Taktik zum Erfolg".
Für Anfänger ein sehr anschaulich aufgemachtes "Must have" aber auch für erfahrenere Spieler durchaus noch gut zu gebrauchen. Und für die Freaks, die nichts mehr lernen müssen sind ein paar strittige Thesen eingebaut:-).
Wer von euch kennt diese Bücher? Der Autor freut sich sicher über Diskussion und viele Anregungen für die nächste Auflage.

faxefaxe, 04. August 2017, um 12:57

0_o du hast ein Buch geschrieben?

christophReg, 04. August 2017, um 12:59

Zwei! Lies halt richtig:-)

faxefaxe, 04. August 2017, um 13:14

Ah, ich dachte, das wären zwei verschiedene Autoren.

hansolo_forever, 04. August 2017, um 16:30

'Richtig masturbieren - Ohne Hände' von Oswald Oachl ist auch sehr zu empfehlen - wemma scho dabei san...
(Goldfrau-TB, 42. Auflage 2017, € 9,99.-)
Garantiert nicht zahlenlastig ! ^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite