Tratsch: Sind jetzt Zweitaccounts erlaubt oder nicht und was bringt das?

chickenwilli, 07. Juli 2015, um 19:14

Admin spielt immer noch "Toter Mann"

faxefaxe, 07. Juli 2015, um 20:06

Hängt bissl auch von der Religionszugehörigkeit ab.

chickenwilli, 07. Juli 2015, um 20:12

Gibts eine Religion bei der man Mehrfachacounts braucht?
Mehrere Frauen lass ich mir eingehen, wenns aus religiösen Gründen unbedingt erforderlich ist. Aber mehrere Accounts.

faxefaxe, 07. Juli 2015, um 20:42

Du hast doch gesagt, mit dem Zweitaccount ist es wie mit den Zweitfrauen!

chickenwilli, 07. Juli 2015, um 20:45

ok. Mein Fehler.

Einen Vorteil haben Mehrfachaccounts gegenüber Mehrfachfrauen.
Bei mehreren Accounts hat man nicht mehrere Schwiegermütter.

faxefaxe, 07. Juli 2015, um 20:48

Daseist richtig. Ich denke, es ist auch einfacher zu verhindern, dass die Accounts was vom anderen Account mitbekommen.

chickenwilli, 07. Juli 2015, um 21:23

Das kommt erschwerend hinzu.
Und wer weiß was meine Frau mit mir machen würde, wenn sie dahinterkommt.
Da ist die stille Treppe ein Erholungsheim.

zur Übersichtzum Anfang der Seite