Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Sind jetzt Zweitaccounts erlaubt oder nicht und was bringt das?

Lasst mich bitte jetzt nicht dumm sterben. Wie ist das jetzt mit den Zweit- oder Mehrfachaccounts?
Grad im Forum ist es ja offensichtlich.
Manche "Größen" machen sich ja noch nicht mal die Mühe, Wortwahl oder Eigenheiten in der schriftlichen "Ausdrucksweise" so zu verschleiern, dass es nicht jeder Depp gleich merkt, wer "dahintersteckt".
Was das Spiel - sei es auch nur in der WS - betrifft, ist es natürlich blöd, wenn man als Newbie nicht weiß, wer wer ist.
Sind diese Auftritte unter verschiedenen Nicks jetzt verboten oder nicht?
Warum brauchen manche diesen Zweitaccount und welchen Vorteil versprechen sie sich davon?
Bringt das irgendwelche Vorteile?
Fragen über Fragen!
Wer hilft mir auf der Suche nach Antworten?
@chicken
Wär eine Aufgabe für dich, hier mal ein "Whoiswho" zu erstellen?

Zuviel Arbeit. Außerdem hab ich nix gegen Zweitaccounts. Hatte früher selbst welche. Versteh auch nicht warum die verboten sind.
Den Zweitaccount habe ich z.B. benutzt um herauszufinden was man machen muss um von einem gewissen Uve nicht gesperrt zu werden.
Dann ist es doch Interessant ob man bei einem anderen Account bessere Karten kriegt.
Oder kann seinen Hauptaccount schützen wenn man mal blöd spielt. Usw.

Auch die Admins haben Zweitaccounts um was auszuprobieren.

entwickelt benni gerade so eine art günniphobie? jetzt, wo ich geheilt bin? wäre ja schrecklich ......

ne ich glaub des entstand wegen nem chatt in der WS an dem ich auch beteiligt war, er hat sicher mitgelesen .
Für mich nachvollziehbar wenn ma weiss was da geschrieben wurd.

Zweitaccounts sind nicht generell verboten, nur "nicht gern gesehen", damit es nicht zu Verwechslungen kommt. Wenn damit regel konform gespielt wird, haben die Admins nichts dagegen einzuwenden. (laut Auskunft Sarah)

Na ja, ich hab eigentlich geschrieben, dass wir nicht gezielt nach Doppelaccounts suchen. Wenn man mit diesen also nach den Regeln spielt, werden sie uns wahrscheinlich nicht auffallen.

Stellt sich die Frage: Was ist ein Doppelaccount? Wenn ich für meine Kinder spiele, oder mein Mann mit meinem Acc, ist das doch kein Doppelaccount. Ich kenne etliche Freunde, die in der Familie mal die Accs tauschen.

so is es

(Doppelaccounts gibt's dann auch für eine Person...:)

wenn ich für Dr. Jekyll spiele ist das kein Doppelaccount - bleibt in der Famile.

gez.
Mr. Hyde
---------------
mal ne frage: was bitte macht es für einen sinn, unter dem account eines anderen zu spielen, selbst in der familie ?

die spielweise ist unterschiedlich, das klopferverhalten, der chat ...;
andere spielen mit vermeintlichen "freunden", aber da sitzt irgendein anderer am tisch.
was bitte soll das ?

oder geht's nur darum, seinen kindern ein paar punkte einzuspielen; aber wem könnte das denn helfen ?
andere bekommen eine falsche einschätzung und sollen die kinder schon lernen, wie man mit leistung anderer etwas vortäuscht ?

wenn nicht, dann kann sich doch jeder unter dem eigenen account anmelden.

sry, ich versteh das nicht.

Seh' ich grundsätzlich a so. Mei Fraa und ich machen uns gegenseitig nur ab und zu an Brunzkarter... des sollt ok sein 😄

Gemeinsame Freunde, die uns persönlich kennen, fragen schon mal nach, wer gerade spielt. Die anderen kanns eh egal sein und interessiert uns auch nicht!!

Zum anderen setz ich mich oft mit hin, wenn sie spielen und sag, was und wie sie spielen sollen. Nur so können sies lernen!

Ich bin von Haus aus eine gespaltene Persönlichkeit.

@sundancelady:
schön dass du's in zwei posts aufgeteilt hast.
da seh ich eben etwas völlig unterschiedliches:

ob ich statt einem anderen spiele (wie oben: "mein Mann mit meinem Acc") und mich für diesen ausgebe
(ist es denn da auch so, dass es jemand "nur so" lernen kann ?^^
genau da versteh ich eben nicht, worin da der sinn liegen sollte)

oder aber der account-inhaber SELBST spielt und -wenn es ein kind ist- sich ein anderer zu ihm "mit hinsetzt" und ihm das spielen beibringt,
was ja völlig ok ist.

@kami: Da Sinn im Nickwechsel liegt auch darin, dass Spieler, die nur auf Klopferquoten, Spielanteil und sonstige Statistiken schauen, ausgehebelt werden. Sie können sich darauf nicht mehr verlassen. Das ist doch das interessante daran. Drum bin ich auch dafür, dies nicht mehr für alle einsehbar zu machen. Real kriegst ja auch keine Statistik vorgelegt!

die argumentation hat was...
ist ja fast schon so was wie "passiver widerstand" gegen publikation der eigenen daten

- nee, ich mein das jetzt nicht zynisch; so, wie du das dargelegt hast, scheint es mir sogar sehr plausibel.

Ich erwäge, mir einen Zweitaccount faxefaxe-kurz zuzulegen und es mal wieder auszuprobieren.
Selbst nach den offiziellen Antworten hier ist mir aber unklar, ob das nun erlaubt ist :-)

Alles ist erlaubt, was nicht verboten ist ^^

na gut- coming out meinerseits
hab einen
grund war zum einem, man kann mal in ruhe spielen (flüstern und spielen gleichzeitig is nix für männer-stichwort multitasking...)
hauptgrund war aber ein anderer
wollte sehen was mit einer anderen, passiveren spielweise passiert
fazit- war sehr lehrreich
angenehmer nebeneffekt eines 2acc
manchmal kommt man an einen tisch an dem ein spieler sitzt den man gesperrt hat
(sperre nur wegen beleidigungen, klopfquote etc is mir egal )
spielt er dann "beleidigungsfrei" wird er aufm 1acc entsperrt
interessanterweise ists mir auch schon passiert dass leute die mich aufm 1acc gsperrt haben mir aufm 2acc ein fa geschickt haben.
warums so ist? denke, weil ich aufm 2acc weniger aggresiv spiele ( und erfolgreicher bin damit)

was allerdings ein absolutes no-go ist...
mitm 2acc ins forum gehen um zu trollen

fairnesshalber schreib ich auch bei nem fa aufm 2acc ne pn indem ich die leute wissen lasse dass es sich um nen 2acc handelt und wer ich im 1acc bin.
bislang gab es deswegen eine sperre im 2acc und den entzug des fa im ersten
allen anderen war es egal

Drecksaumischer

du hast 24% Klopfer, 1% kontra/ret und 29% spieler - seh da nichts aggressives bzw.
wie sieht dann das "weniger aggressiv" aus ?

hi marco, schön von dir zu hören - wie war der biergarten ? hast gezockt und sind noch alle krüge heil ?^^

😄

etzerd wär' noch interessant zu wissen, wie der Nick des Wasch-II is... aber wir wollen ned in Dich dringen... für mich wär des nix, mich verwirrt schon ein Account und die mir eigene und einzigartige Spielweise viel zu sehr...

kein problem
Campa_Bavaria

natürlich auch ein bier-logo^^