Tratsch: Bayerische Weisheiten und Sprüche

Ex-Sauspieler #305738, 26. November 2014, um 15:18

Ich bin gerade auf der Suche nach bayerischen Sprüchen, Wörter, Weisheiten, Ausdrücken etc. Sowas wie z.B. "Oreidiger Scheißkarrn"

Bin gespannt :-)

Bommel17, 26. November 2014, um 15:28

Schleich di, Saupreiß!!!

Soolbrunzer, 26. November 2014, um 15:38

^^döffe Franggn a midmach?
Nebenbei was hessd'n "oreidig"?

krattler, 26. November 2014, um 15:57

https://www.youtube.com/watch?v=oXbzuwWLGzs

Rami, 26. November 2014, um 16:24

https://www.youtube.com/watch?v=e2Qpmie5Gd0

polt=kult

Boarisch_Birgit, 26. November 2014, um 16:40

Wenns Wasser kocht khearn d'Knedl eiglegt.

sojawasch, 26. November 2014, um 16:42

do hob i scho schodkopfd do bist du no mitm butterbrot in der hand barfuass da blechmusi nochegrend

Ex-Sauspieler #305738, 26. November 2014, um 16:44

:D Ich brech ab....sehr gut!

krattler, 26. November 2014, um 16:48

do is ja s`soiz deira wia d`suppm!

Soolbrunzer, 26. November 2014, um 17:15
zuletzt bearbeitet am 26. November 2014, um 17:15

:D wasch:
den gibts uff fränggisch a:
"I hab scho gekoad'd, da bisd du no mim Wurschdwegg hinner da Mussigg herglaufn"

Esreichen61, 26. November 2014, um 17:21
zuletzt bearbeitet am 26. November 2014, um 17:23

Solang die Kirch no orgelt, ist de Messn no ned aus

des is a gmaade Wiesn

Bist du Apfe sagst, habn i gfressn

Du bist nebam Hirn a no bleed

Liaba an Mong verenkt, wia am Wirt wos gschenkt

Du gwampats Bergschof

Moped-Done, 26. November 2014, um 17:28

Waar gscheida gwen, dei voda hätt a hirschkua gvegld, nachad waar vielleicht a gscheide lederhosn aus dir worn

Ex-Sauspieler #299739, 26. November 2014, um 17:29

:D
:,D
x,D

steffekk, 26. November 2014, um 17:33

ich bräucht ein , zwo Halbe dann würds aus mir heraussprudeln - aber so - i bin einfach so was von gesperrt im kopf wahnsinn, waaaahnsinn .

steffekk, 26. November 2014, um 17:33

und Nein , des war kein Spruch ^^

steffekk, 26. November 2014, um 17:35

i bin so was von gesperrt da meinst grad.... schauts ma fällt nix ein drauf.... ich bin gefickt des steht fest, hoffentlich gehts wieder weg.

Soolbrunzer, 26. November 2014, um 18:08

Bu wölle äüer Küh denn häüd iä Hä hie ho?
Ich glebb, ünner Küh wölle häüd kee Hä ho.

schnointreiba, 26. November 2014, um 19:03

schieachaugade molln, schiachaugade ... schlech di in dei kuchl

Soolbrunzer, 26. November 2014, um 19:20

"schieach" is so a geiles bayerisches Wort, ich wess zwar a net genau, wasses hessd, aber ich hörs immer wieder gern :D

gasso, 26. November 2014, um 19:42

lieber gott, erhalte mir meine gesundheit und die arbeitskraft meiner frau.
nimm lieber a junge, die isst au it mehr als a alte.
wenn dummheit weh tun würde, kämsch mit dem schreien it nach.
als die dummheit verteilt wurde hast du öfter geschrien.

Traumbefreiter, 26. November 2014, um 20:02

glei langgaadaa aa neimmische bockfotzn umme

gasso, 26. November 2014, um 20:05

nix gesagt, ist globt genug!
lieber an bauch vom fressen, als an buckl vom schaffen.durst ist schlimmer als heimweh.

Pferdegebiss, 26. November 2014, um 20:11

bleed wia 5 meter feldweg

Rami, 26. November 2014, um 20:12
zuletzt bearbeitet am 26. November 2014, um 20:12

des schmeckt wie a luftsuppn mit am schoas drin:-)

gasso, 26. November 2014, um 20:14

lieber jung und dumm, als alt und bucklig.
früher war sie jung und schön, jetzt ist sie nur noch und. lieber an ratz im kühlschrank, als an
............... im hausgang.

zur Übersichtzum Anfang der Seite