Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Kreuzrunde im realen Leben

Hey Leute
hatte gestern beim spielen mit Freunden ein kleines Problem. Hatten ne Kreuzrunde am laufen und wie es anscheinend Gott wollte ging ein Spiel 60 60 aus. Da kam dann die Frage auf wer denn gewonnen bzw verloren hatte. Wusste aber keiner ne Antwort drauf.

Wie ist das denn eigentlich bzw. wie handhabt ihr das dann?

hab das inet durchforstet aber irgendwie keine antwort drauf gefunden. hoffe ihr könnt mir helfen

Lg

die Kakerlake

wer rauskommt ist spieler oder
der alte ist spieler oder
der letzte stich ist spieler...

müsst ma halt ausmachen ;)

Oder wenn bei euch gelegt wird, ist der Spieler mit den meisten legern oder wenn spritze übernimmt, ist der dann Spieler etc etc.
Auf alle fälle gibts eine Bockrunde bei 60 60.

Bei uns verliert der wo den alten gabt hat

moon, ich versteh dich ganz schlecht, in anderen Forenbeiträgen, wie auch in deinem Profilspruch ist es. Ich kenne der wo, die wo, das wo nicht. Was meinst du damit?
Gibt es einen räumlichen Bezug?

2 :)

Und ich reiße mich extra zusammen und mache keine orthographischen Anspielungen :-)

Darf man auch gar nimmer - da fühlt sich doch jeder sofort bersähnlig angegriffen.

Orthographi und Grammatik sind für mich 2 Paar Schua.
Wenn ich den Satz grammatikalisch nicht verstehe, muss ich eben nachfragen.
Wenn Rechtschreibfehler den Sinn des Satzes nicht beeinflussen, verstehe ich ihn auch.

absolut. aber bei "man ließt" stellen sich mir dennoch die Zehennägel auf :-)

da hilft nur ein etwas besseres Schuhwerk.

um Deine Frage aus unserer Sicht zu beantworten, wer ausspielt, ist bei uns der Spieler...

ich lach mich kaputt,keine Argumente mehr faxe?
Zum Thema kannst du ja nichts sagen,weill du ka Ahnung hast.
Im Gegensatz zu dir muss ich nicht jeden Beitrag bearbeiten^^
Und mich in jedem Forum wichtig machen.

So kenne ich es auch, Taken.

gibts hier mehr Forum's?
moon du bist echt gnadenlos.......^^
lass dir nichts gefallen........
jeder versteht dich *der wo den altn gabt hat*...lol...

"ließt" ist kein Vertipper - solche editier ich in meinen Beiträgen tatsächlich weg - sondern vermutlich eine Rechtschreibschwäche, die ich aber normal nicht angesprochen hätte, habs mir ja verkniffen.

Bei uns wird bei 60/60 annuliert und neu gegeben, außer es gab Kontra, dann braucht der Spritzer 61. Egal wer gelegt hat...

Gibts bei einer Kreuzrunde (spielen wir in meinen Runden nicht) Kontramöglichkeit? hätte ich nicht gedacht.

Wenn mans ausmacht schon...
Bei uns darf jeder spritzen (also jede Partei), da gibts erstmal keinen Spieler... ;)
Wir geben auch nochmal, wenn beim Kreuz keiner gelegt hat... Kreuz is scho was schönes, auch wenns ziemlich teuer werden kann...
Unser teuerstes Spiel, Grundtarif 10c: 19,20 EUR pro Nase...

@faxe dann muß ich dich fragen was "bissl" ist
das Wort kommt in der Deutschen Rechtschreibung nicht vor.......
Wenn du schon so genau sein willst.

@ red_label lese dir bitte deine Beiträge durch, wieviele Fehler da drin sind^^

Und wer das nicht versteht mit dem alten der sollte auch das Schafkopfen sein lassen.
Wenn man Euere Beiträge durchlesen tut, merkt man wie schlau ihr wirklich seid.

wer ausspielt ist spieler

@ faxe so eine dumme Frage mit dem Kontra
und das von einen "super spieler " wie dir.

^^ Du verstehst mich wieder nicht, aber egal! Gegen die Verwendung des Worts bissl habe ich nichts einzuwenden.

Dieses machohafte "ich spiele am besten, ihr ja so schlecht"-Geschrei kenne ich kaum von Spielern mit weiblichem Avatar. (wobei die Spielquote schon eher passt - wobei, die hat der Taken auch ^^)

@moon: Die Frage nach regionaler Regelauslegung ist nicht dumm ^^

wenn einer denkt er spielt am besten dann wohl eher du,
oder wer stellt sonst seine "in meinen Augen " einfachen Spiele ein.
Aber du brauchst ja auch ein Hobby....