ScHaFkOpF BeRLiN

Schafkopfen beim Stadler in Friedrichshain

Logo schoenramer

Beschreibung

Zitat von qype.de: “Fucking good bavarian Beer” wirbt der Wirt, Andreas Stadler, auf einer Tafel vor dem Cafe. Und das nicht zu unrecht. Ein wunderbares naturtrübes und ein zumindest sehr gutes Helles von der Brauerei Schönram gibt es dort - wenn man unbedingt will auch in Maßkrügen. Die kneipe lebt vom Betreiber, der extravagant, stets gut gelaunt und im breitesten oberbayrisch versucht, alle Wünsche zu erfüllen, die man an einem bierseeligen Abend haben kann. Dass er manchmal gerne Latex-Röcke trägt, fällt irgenwie kaum mehr auf. Natürlich muss auch Kunst an der Wand hängen. Wenn man ganz nett bittet, wird einem zu den fantastischen Obstlern auch noch Ludwig Hirsch vorgespielt, nicht ohne das der Wirt, der offensichtlich alle Lieder auswendig kennt, einen auf besonders niederträchtige Textpassagen aufmerksam macht. Man kann sich im Stadler nur wohl fühlen. Da freut man sich fast schon auf den Winter.

sabrinsche, 17. Oktober 2011, um 17:10

ja ,da hast tatsächlich so einiges verpasst ! .... aber keine sorge, ich setz mal für die woche noch ein schafkopf-date rein ;)

Stadtmensch, 16. Oktober 2011, um 18:31

schad schad , voll verpasst...

GehtNimmaGenau, 15. Oktober 2011, um 17:38

Och schade liebes Oachkatzl! Gute Besserung!

Du musst eingeloggt sein um hier kommentieren zu können. Klick hier um Dich einzuloggen.