Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Schafkopf-Turniere: reuegeld

Servus, kurze frage: will bei einem tunier mitmachen und wollte fragen ob das reuegeld bei jedem verlorenen spiel bezahlt werden muss oder nur wenn man selbst gespielt hat?

danke für antworten

nur enn du selbst gespielt hast!und nach dem 4 verlorenem Solo, glaub ich!

Bei jedem der 4 Spieler wird die Anzahl der verlorenen Spiele einzeln gezählt.
Hat ein Spieler seine unerlaubte Anzahl an verlorenen Spielen erreicht zahlt er Reuegeld.
Man zahlt also NICHT für verlorenen Spiele von anderen Spielern sondern nur für seine eigenen verlorenen Spiele.

nur bei eigenen einzelsspielen und auch erst nach dem 4. verlorenen innerhalb einer runde (und auch nur in der ZS)
4. 25ct
5. 50ct
6. 1€
7.-32. je 2€

ok danke.. ist es quasi eine Sicherheit, dass man nicht jeden Mist spielt?

Ja soll es zumindest etwas verhindern.

Beim vierten verlorenen Einzelspiel pro Runde wird ein Reuegeldvon 25 ct bezahlt, welches sich bei jedem weiteren verlorenen Spiel
verdoppelt (also 50 ct für das 5., 1 € für das 6., bis max 2 € für das
7. und alle folgenden)

ja, vor allem dass nicht einer am tisch die andern 3 nach vorne schießen kann