Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: "Tagesform"

Servus,
wie wär´s wenn im Spiel unter der normalen Punktanzeige noch eine weitere wäre die Anzeigt wie sich das Punktekonto an diesem Tag bzw. an diesem Tisch entwickelt hat. Wäre ganz hilfreich um die Laune und die wahrscheinliche Spielweise eines Gegenspielers einzuschätzen, außerdem hat man ja beim echten Schafkopfen auch einen zumindest groben Überblick über die Finazen der anderen ;-)

würd ich auch gut finden - ich liebe Statistiken ;-)

das wäre wirklich ne super Sache...

stimmt, des wär cool ;-)

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Real wissen die Mitspieler nicht , wieviel Geld ich schon beim Spielen gewonnen habe über den Zeitraum seit wann man spielt.
Wieviel Wenzen, Solos und sonstiges Zeug ich gespielt habe und wieviel ich davon gewonnen habe wissen sie auch nicht .

Von Datenschutz hält Sauspiel wohl nix , sonst könnte man selbst einstellen , was vom Profil für jeden lesbar ist und was nicht .
Insbesondere und ob man seine Statistiken für alle freigibt , nur für Freunde oder für niemanden .
Bei Pokerstars ist soetwas selbst um Spielgeld verboten :
Dort müssen die User wenn dann die Daten selber sammeln und der User hat nur die Daten über andere Spieler , wenn er selbst am Tisch mit einem ist und diese dann aufzeichnet und Pokerstars gibt keine Spieldaten von einem User aus , wieviele Hände er spielt , wieviel er davon gewinnt usw....
Man kann auf der Pokerstarsseite folgendes nachlesen :

"Das so genannte "Datamining", also das ausschließliche Beobachten von Spielen als Zuschauer über einen längeren Zeitraum, um eine Datenbank der gespielten Hände aufzubauen, ist verboten."

Hier macht Sauspiel Dataminin sogar noch frei Haus .

Ich finde auch es geht niemanden etwas an , wieviel Risiko man eingeht bei Spielen oder wieviel man z.b. legt , ausser man gibt diese Daten freiwillig raus .
Der User kann das wenn dann selber am Tisch herrausfinden durch spielen .
Ich finde es schon unglaublich , dass diese Daten gegen meinen Willen jedem Spieler , auch jedem der noch nie mit mir gespielt hat zur Verfügung stehen .

Man kann soetwas mit DDR Verhältnissen vergleichen finde ich .

Mein Vorschlag wäre , jeder User darf frei einstellen , ob andere User seine Spieldaten sehen dürfen oder nicht .

Ausserdem wäre es Wünschenwert , dass eigene Profil z.b. auch nur Freunden oder niemanden anzeigen zu lassen , dann könnte man dort auch Sachen reinschreiben , die nicht jeden etwas angehen .
Diese Einstellmöglichkeit ist bei jeder Onlineplattform wie Facebook , Lokalisten usw. gegeben , bei Sauspiel aber nicht .

Andere Leute geben z.b. Geburtsdatum und sonstige Sachen im Profil an , die für jeden einsehbar sind .

Sauspiel sollte da mal darüber nachdenken eine solche Einstellmöglichkeit zu schaffen .