Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: smiley-kurs für anfänger

also, wenn man mal einen spiegel zur verfügung hat:
augen, nase, mund.
das ist so das übliche.
bei ausnahmen scheint es so zu sein: "(:-"
die schwierigkeit, man kann damit nicht einmal erkennen, ob der smiley traurig ist, oder ein lächeln vermitteln soll.....

meine haben keine nase ;)

Dann gibt es noch die Asiatischen Smiley, die nicht den Mond sondern vielmehr die Augen in den vordergrund setzen. Als Antwort auf deinen Smiley würde ich den hier nehmen:

(ô_ô)"

wens interessiert:
http://www.nationalgeographic.de/thumbnails/lightbox/46/88/00/emoticons-1-8846.jpg

\_(^..°)_/

Ich verwende seltenst ein smiley.
Entweder erkennt der Leser was ich mit meinem Text ausdrücken will oder er lässt es gleich sein.
Den meisten empfehle ich letzteres, da mich eh keine Sau versteht.
Und diejenigen, die meinen, verstehen zu wollen was ich zu sagen habe, liegen eh meist falsch.

Hä?

/--\

Liesl, genau so hat es Kuno gemeint.

wobei der klassiker XD und sein sohn xd auch zu erwähnen sind

(@)(@) <- Rollmöpse!


(.)(.)

@ Hexenblut: ich weiß, drum hab ich es ja geschrieben.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

(:-/)

(- -)
^^

/:-)/

(-:

^
|
..

(((:- immer so gemeint!!!

vielleicht wärs einfacher, auf das altbewährte XD zurückzugreifen ......

(:- erinnert mich an Arsch, 2 Eier und einen Eumel
(((:- ist eben ein fetter Arsch

hahaha:-)

(_._)

(@) (@)
--