Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Forum - was es war und wie es wieder so wird!

Mich würde ganz ehrlich interessieren - auch von den nun Fernbleibenden was sie am Foirum ändern würden, was sie sich wünschen und was man dafür tun könnte, dass es wieder so wird wie es mal war?

Ich würd mich ja gern einbringen, aber ich weiss nicht, wie es früher war.

Ggf. würd ich mich auch gern von hier per virtuellen Suizid selber entfernen, wenns hilft, weil, die kartenverteilung is momentan eh wieder sowas von .............. ach lass mer das!

Ich geh jetzt was essen, mit meiner, weil die paulanerpisse, die meine gekauft hat, kann man ja ned trinken, ohne dass suizidgedanken aufkommen!

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war?

ich bin ja noch ned sooooo lang dabei, aber es ist mir hier zu verbissen realistisch, zu wenig irreal oder surreal^^.
manche Leute hier bekommen ned mal mehr einen Lachanfall, wenn sie in den Spiegel gucken (da war jetzt nicht das poltische Druckwerk gemeint!)

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Aber eins is klar. So wie die letzte Stunde mags keiner...

eines muß auch klar sein, solange solche wie der herr kasper wortführer sind, wird das forum zur müllablage degradiert!
objektivität und fairness sind hier drinn fremdwörter!
pfui teufel!

Ach komm einfach ignorieren die Leute die einem nicht passen und ned immer auf Angriff gehen.

Zumal der Jokerle - ich hoffe, er verzeiht mir das - ja nun wirklich harmlos ist. :-)

2 :-)

puenkt_chen

sag uns doch bitte, nachdem du dich ja so gut im Forum auskennst, unter welchem Namen du bisher deinen geistigen Diarrhöe zum Besten gabst?

Hab ich etwa schon wieder was verpasst...

.... hetzerin

was du tust ist unfair .

Ein Großteil der Ex Forumsschreiber sin nimmer da, weil sie was anderes ham was ihnen wichtiger ist.

Sin ma doch mal ehrlich, ein kleiner Teil will Taktik diskutieren. Mancher will einfach was dazulernen. Ein anderer Teil will Anerkennung und Streicheleinheiten, der nächste Teil hauptsächlich Unterhaltung. Und mancher - keine Ahnung was er damit bezweckt.

Taktik diskutieren und verstehen können/wollen nur ein paar Hand voll Anwender. Fragen ordentlich erklären können/wollen fallen mir grad mal eine Hand voll ein.
Die Anerkennung und Streicheleinheiten ernten wollen, können evtl. die statt dessen folgende Kritik nicht akzeptieren. Wer Unterhaltung will stört sich teilweise am kindischen Getue bestimmter Leutli. Und ärgert sich dann über die Aufmerksamkeit, die eine große Anzahl von Leuten liebend gerne den Chaoten schenken.
Sprich ein ganz normales Forum mit einer ganz normalen Fluktuation. Man darf halt nicht denken eine Plattform oder ein Forum sei die die Stammkneipe. (Und auch da gehen alte Stammgäste und neue kommen)
Und dann hab ich noch das Gefühl, daß hier viele ehemals knackigen Gegner "überhitzen", dabei ihr Feeling verlieren, immer mehr emotionaler werden und dann verschwinden. - Oder plötzlich in Verschwörugsfreds auftauchen.

Ich kann nicht verstehen, dass ein Forum so ernst gesehen wird. Ich diskutierte gerne über Spiele bzw. Spielsituationen. Da das aber halt mittlerweile ziemlich im Sand verlaufen ist, beteilige ich mich einfach nicht mehr so aktiv hier wie früher. Auch ein lustiger Thread hin und wieder machte mir durchaus Spass. Jetzt wird aber halt seit einiger Zeit nur noch Müll gepostet oder gestritten - das macht mal lieber alleine. ;-)

Aber das ist wohl das normale Schicksal eines Forums, wenn Hunderttausende online sind. Hat einfach nichts mehr von einer "Gemeinschaft". Aber wie so Vieles, ist mir das schnuppe.

Raus aus dem Nirvana...

1. Es fängt schon damit an, dass es kein Forum ist, sondern ein Blog. Das mag sich kleinkariert anhören, aber ist ein entscheidender Faktor.
Ein Forum ist anders aufgebaut und organisiert. Dann könnten man sich vielleicht den hundertsten Eintrag zum Thema XY sparen.

2. Willkür der Plattformbetreiber. Klar können die machen was sie wollen. Aber sicherlich auch ein Grund. Der eine Player hier kann machen was er will, der andere wird beim kleinsten Aufmucken abgestraft.
Werbung von einer Pornoseite am Sonntag (solche blöden Schmierfinken) sind innerhalb 30 Minuten entfernt. Ein wirklich böser Thread, bei dem mehrere darum beten, dass dieser heraus genommen wird, wird stehen gelassen.

3. Das betrifft die Mitwirkenden. Herr @Deibenker hat einige Kategorien aufgezählt. Man kann denjenigen auch etwas Respekt zollen.
Scheinbar muss aber zum Beispiel auch jede ernsthafte Frage zerlegt und ins lächerliche gezogen werden.
Versteht mich nicht falsch, es geht nicht mal um einen Scherz, Ironie oder harte Kritik. Kein Thema. Aber schaut euch doch viele Threads an. Auf eine Frage kommen vielleicht zwei Antworten und vierzig mal quatsch.

...Zurück ins Nirvana

@Jokerle_: Aus Respekt gegenüber deiner Frage eine Antwort aus meiner Sicht.

Serave, mir lag wirklich etwas an dieser Frage, auch wenn dies viele nicht glauben.

Du, Hosenlatz, mamaente, MetzgersTochter usw. waren immer eine Bereicherung für dieses Forum. Ich habe oft zu weit unter der Gürtellinie agiert und das möchte ich bei Leuten, die mir den gleichen Respekt entgegenbringen definitiv nicht mehr tun.

Typen - ich zähle sie jetzt nicht auf - die keinen Respekt verdienen, aus welchen Gründen auch immer, bekommen halt hier den wohlverdienten Gegenwind. Eine Forumspolizei wäre eine Lösung, ist aber nicht gewollt.

Ich persönlich fände es super wenn die "ehemaligen" zumindest Versuchsweise zurückkommen würden!

Jokerle, bist du so dumm und naiv und merkst es nicht, das du der Typ und Grund bist.
Die wollen keinen Typen, der keinen Respekt mehr verdient, so wie du dich ja gut selbst beschrieben hast.
Meide deinen unötigen Gegenwind bzw. das Forum und glaube mir, alles wird wieder gut.
Du bist hier genauso wenig erwünscht wie ich, da kannst du schleimen und Süßholz raspeln was du willst, du wirst hier nie mehr anerkennt werden.
Check das endlich und mach hier bitte nicht auf Moralapostel.

sagt ein Hooligan!

stonebreaker
-für mich war und ist der günter nie ein grund gewesen mich aus dem forum(blog) weitestgehend zurückzuziehen
eher schon post´s in deinem format
man kann/soll diskutieren und unterschiedliche meinungen haben
aber personenbezogene meinungen sollten stets über der gürtellinie artikuliert werden

schleimer und süßholzraspler sind definitiv drunter
und wer hier erwünscht ist und wer nicht entscheidest nicht du allein- und das ist gut so

gsd.
aber ich spiel mich ja nicht als Moralapostel auf, um auf Stimmenfang zu gehen.
Und mit einer Handvoll Zusprecher gewinnst keine Wahl zum selbsternannten OB ^^...lol...
Und Typen die keinen Respekt verdienen, sind hier laut aussage Jokerle ja nicht erwünscht.
Also Schuster bleib bei deinen Leisten ^^

auf ein himmlisches Forum.....
bzw. die Forumspolizei!
nur man kann nicht den Bock zum Gärtner machen.....
wenn ja, dann kann nur das puenkt_chen das Amt übernehmen, denn sie ist beliebt und höflich wie es sich hier jeder wünscht!

komisch Marco, du warst doch immer ein Süßholzraspler, doch seit ich deine Freundschaftsanfragen permanent ablehne magst mich nicht mehr. Gschissen drauf! ;-)