Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Stock statt Ramsch

ich bin schwer für einen Stock, wenn keiner spielt.
A 10erl oder a 20erl und des nächste Sauspiel gewinnt ihn, beim Solo bleibt er drin.
(Habs bei all den Verbesserungswünschen nicht gefunden).

bei der personalfluktuation an den tischen^haha

bin dafür, dann kostet auch das ständige tischwechseln was. ,eider wirds wohl keine chance haben

pfui Stock!

Ramsch in der momentan realisierten Form ist Optimal. Beim richtigen Schafkopf (also dem mit 8 Karten) eine absolute Bereicherung. Nur stelle ich fest, dass viele ihn einfach nicht können. Mein Lehrmeister hat immer gesagt, wer den Ramsch kann, kann schafkopfen. Für mich eine der vielschichtigsten, kompliziertesten und oftmals überraschendsten Varianten.

Ramsch ist ohne Zweifel vielschichtig und anspruchsvoll. Das ist Schach allerdings auch - trotzdem möchte ich Schach und Schafkopf nicht verbinden. Ramsch hat für mich einfach nichts mit Schafkopf zu tun. Aber, wie so Vieles...

und wie wärs mit boxen...
Schachboxen^^

fast so gut wie quizboxen... (gibts wirklich^^)

also könnt ma doch a da Farbgeier, Eisenbahner, Farbeisenbahner, Hochzeit, Bettl und sonst no was a mitnehmen^^

Oiso, i kenn hauptsächlich a eher den stock.. A paar wollten mi sch früher oiwei zum Ramsch überreden, doch i hob mi bis do erfolgreich gwehrt.. ;-)Aber Dablecka hots scho gsagt - wega de häufigen tischwechsel - wobei...., evtl bleibt dann doch moi oana länger, weil er an stock no einheimsen wui...
I dad beide Möglichkeiten anbieten - der oane mog so, da ander so....
P.S.: und des san meiner Meinung nach, die hauptausweichsachan dies gibt, wenn olle weida sogn....

des gschrei hör ich jetzt scho, wenn der stock dann mit tribut belegt ist;)

Das Anti-Stock-Argument bezieht sich hoffentlich ausschließlich darauf, dass jemand die Verbindung verlieren könnte und dann Agnes wieder tränennasse Ohren bekommt. Absichtliches Tischwechseln sollte ja wohl kein Problem sein - und die Wirtschaft sowieso nicht. Aber das Thema dürfte wohl eh durch sein.

*lach* und last amoi an 36er-stock zammkemma....
*grübel* warum ham die des no net gmacht....

mein rekord-stock bisher san 13,20€ (kaum eingezahlt, aber kassiert ;)))

das geilste was ich je erlebt hab (i war zuschauer) war a Stock mit über 140 Mark (lang is`her aber man wird an den Lagerfeuern der Prärie in Ewigkeit davon berichten) links und rechts. Da hats die spieler mit 7 Lauf im Zweistichzuverfahren dabröselt.
Im Spiel drauf hams die andern beiden runtergholt.