Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Das traurige dahinvegetierende Leben eines Gelbfiaßlers

eigentlich fällt mir da gar nix zu ein...
wie wärs mit einem mietz, mietz?

nach unten schaun und erstaunt drüber sei, wos so a kloana lümmel mit de fiaß ofanga ko.... ^^

seit wann ist ein Landsberger a Gelbfiaßler??? Kuno du machst mir Sorgen. Die Nachtschichten auf dem Daimler-Friedhof tun dir nicht gut.

im original heisst es doch "miez, miez"...

@hex: man wird gelbfiassler, wenn man gegen den wind pinkelt. wieso soll das einem landsberger nicht gelingen, wenn er langeweile hat?

oder er is so kurz, dass es senkrecht runtertropft... ;-)

mist ! die bilder...... ahh grausam, die bilder

warum wehrt sich einer auf der falschen Uferseite in Landsberg beheimateter, in Stuttgart lebender, mit ner Schwäbin verheirateter, als Schwabe bezeichnet zu werden, und ist eher bereit, sich als Gelbfiasler dahinzustellen?
Identitätskriese...

Grubi, die Gelbfiassler sind die badischen Württemberger. Aber Kuno ist ja kein solcher, er fährt nur immer mal dort hin zur Arbeit.
Das mit dem Pinklern, das sind die falschen Chinesen.

@ Hex

Stuttgart ist nicht Baden, sagt ja schon der Name

Baden-Baden ist Baden, sagt ja schon der Name

zum Baden geh ich in die Wanne. Das weiß ich auch, dass Stuttgart nicht Baden ist, aber die Gelbfiaßler sind badische Württemberger. Kuno fährt nach Württemberg zum Arbeiten - so war das gemeint. Aber das weisst ja wohl selber, willst mir beleeren oller Schwedde.............

na dann warten wir gemeinsam auf die wundersame Erklärung für die Eröffnung dieses jenigen...

Ich hab ja auch ned behauptet einer zu sein.
Ihr zerstört hier allerdings das Weltbild eines Herrn krattler

is ned schwer...

Oh Kratti verkraftet das locker.