Tratsch: Kurzes Blatt-Sie

Blume11, 07. Oktober 2013, um 09:51

Hallo zusammen,

wie ist das denn, wenn man mit einem Kurzen Blatt zu viert spielt?
Geht das überhaupt?
Und wie verhält sich das dann mit einem Sie?
Man hat ja dann nur 6 Karten auf der Hand, aber ein Sie sind ja eigentlich alle Ober und Unter , also 8 Karten?

Vielen Dank für eure Antworten!

LG Blume

Hexenblut, 07. Oktober 2013, um 10:07

Beim Kurzen Blatt gibt es keinen Sie. Da kann man nur ein Solo spielen. Klar kann man mit den Kurzen Karten zu viert spielen. Da gibts nur 6 Karten. Also die 7 + 8er fallen weg. Das Spiel geht schneller, man kann aber nicht so gut taktieren wie beim langen. Probiers doch hier einfach mal. Sag aber gleich am Tisch, dass noch nie einen kurzen gespielt hast, dann gibt dir vielleicht der ein oder andere einen Tipp.

Blume11, 07. Oktober 2013, um 10:52

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Ex-Sauspieler #251152, 07. Oktober 2013, um 10:53

des is ja auch schliesslich a hex ! ^^

kartnliesl, 09. Oktober 2013, um 01:30

einen Sie gibts natürlich nicht, aber man kann nicht nur ein Solo spielen, sry Hex, sondern schon auch Touts. V.a mit 6 Laufenden^^

k_Uno, 09. Oktober 2013, um 01:47

Da kriegst von der hex immer a kontra

Hexenblut, 09. Oktober 2013, um 10:26

Kartenliesl, klar das kann man nicht nur, sondern ist einfach ein MUSS. Aber es könnte sein, dass man vor lauter Aufregung vergisst, den Tout anzusagen.

Kuno würde da einen Farbwenz oder Geier spielen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite