Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Zur Sperre

Habe jetzt keine andere Diskussion gefunden, die das zum Gegenstand hatte. Falls doch eine existiert: Tschuldigung.

- Wäre für eine Benachrichtigung, wenn jemand mich sperrt. Sollte man nicht erfahren, wenn jemand einem "den Krieg erklärt"?

- Von einem selbst gesperrte Personen oder Personen, die einen gesperrt haben, sollten in der Tischübersicht (wie bei den Freunden) rot hervorgehoben werden.

- Zu den gesperrten Personen sollten sich Notizen machen lassen, weshalb die Person gesperrt ist.

1: wenn ich jemand sperr, dann sollte das für ihn keine überraschung sein - der weiß dann schon, dass ich ihn ums verrecken ned leiden kann.
[edit: außerdem könnte das zum bürgerkrieg auf sauspiel führen^^]

2: leuchtet ein, andrerseits kannst dich ja eh ned dazusetzen... aber bei grösserer anzahl gesperrter leute wahrscheinlich praktisch.

3: mei, wieso ned. notfalls kannst ja stift und zettel nehmen.
aber bei den drei würstln, die i zum beispiel gsperrt hab, kon i mir des scho no merkn^^

3? ich hab grad nur enen...n wassersportler hab i mol wieder begnadigd...schließlich nervt er schon länger nich mehr rum...

1: Es geht doch darum mitzukriegen, DASS man gesperrt wird, und nicht weswegen.

2: Das Nicht-dazusetzen-Können kann aber mehr Gründe haben.

3: Bei den über 200 Leuten, die ich hatte, konnte ich es mir leider nicht merken. Was auch der Grund war, warum ich dann bis auf 70 (von denen ich es noch wusste) entsperrt habe, und prompt einige nach ein paar Runden mit ihnen wieder drauf waren.

@xX_777_Xx: Das weicht vom Thema ab.

1. Gibt nur unnötigen Ärger.
2. Wozu? Kannst dich eh nicht dazusetzen. Außerdem:
3. Verlierst langsam den Überblick über deine Feindesliste die länger als die Freundesliste ist? Trotz deiner unheimlich gnädigen Amnestie?
4. Stell dich nicht so an und sperr nicht jeden, der ein Mal zu viel klopft/stosst/pöse Sachen sagt. Ich hab genauso viel gespielt wie du und erst 10 Leute auf meiner Feindesliste. Die Hälfte davon könnte ich begnadigen. Tu ich aber nicht! So fühl ich mich viel männlicher!
5. Die ultimative Feindesliste-intelligent-nutzen-Formel:

Anzahl der Spiele/Feinde > 500?
-> eigene Nase fassen!

Ernsthafte Frage: Welche Gründe kann denn ein Nicht-dazusetzen-können noch haben ? Ich dachte, das liegt (Serverprobleme mal aussen vor) nur am Sperren ?

Hämorrhoiden.

*duck*

loooool!

ich _wusste_ es !

@aufdieOide: Ich nehme an Du meinst "<" und nicht ">". Und bei mir liegt der Schnitt bei alle 245 Spiele eine Sperre, wobei ich aus dem Vereinsheim erst 2 Leute gesperrt habe, und das auch nur wegen andauerndem Fortsetzen unterbrochener Spiele. Und weil ich 8 mal soviele Leute gesperrt habe wie Du bin ich jetzt böse, oder was?

@Fuasboiflo: Mit den Serverproblemen hast Du natürlich schon was angesprochen, aber es wären zB auch zu wenig Geld oder Spiel von derselben IP möglich. Abgesehen davon geht es dabei mehr darum, wer an dem Tisch nicht mit einem spielen will.

naja, georg du musst zugeben das deine sperrerei etwas übertrieben wirkt...selbst ich komm mit mein doch sehr wenigen freunden(ich nehm nun mal nich alle angebote an...) auf mehr freunde als feinde...vll solltest du es mal übedenken, wen du wegen was sperrst, du schreibst du sperrst 2 aus dem vh wegen fortsetzten unterbrocherner spiele..nunja es kommt immer drauf an, wenn ich sach, sry muss mal eben an die haustür/telefon wird man normal warten, außer man hat die jungs davor schon genervt...

und siehste, du hast 8 mal mehr leute gesperrt wie andere..aber an deinem verhalten hälst du fest?

deswegen halte ich dein 1 vorschlag auch für quatsch, den den ich sperr, weiß das er bei mir nun gesperrt is, das bekommt er schon mit, da braucht derjenige keine benachrichtigung zu... zu deim 2. wozu? unnötige spielerei, die keiner braucht... 3. schwachsinnig, sperr nich jeden wegen irgend ner kleinigkeit, dann kannstes dir vll auch merken was dir derjenige getan hat...

weiche ich wieder ab? oder war das nun eine zu persönliche ansicht der dinge? :)

Willst Du damit andeuten ich nehme jedes Angebot an, das mir geschickt wird? Schön, dass Du meinst zu wissen, was ich so tue. Und wer meint in der Welt mehr Freunde als Feinde zu haben (ja, das Beispiel ist etwas übertrieben) irrt ganz einfach. Und weil ich Leute sperr, die keine kurze Spielunterbrechung vertragen bin ich auch noch kein böser Mensch.

Und wenn andere Menschen 8 Leute am Tag umbringen und ich nicht, soll ich also lieber auch 8 Leute umbringen, damit ich mich ja nicht unterscheide?

Beschmipfst Du die Leute, die Du sperrst, damit sie es mitbekommen? Ich für meinen Fall sperr die Leute und verlasse den Tisch. Zur unnötigen Spielerei: Das mit den Freunden findest Du aber gut, oder? Seit wann hast Du zu entscheiden, ob meine Sperren schwachsinnig sind?

Passt noch zur Sperre. Zu persönlich und zu dämlich.

Spielt's doch wieder alle mit eurem Kurzen?

Das geht bei Hämorrhoiden ?

Soll aber Leute geben, die ham kein Kurzen, denen bleibt das verwehrt, UG.

DAS halt ich ja für ein Gerücht.
...
(ich lerne hier langsam, mit ohne Stil zu versagen. Fein !)

nich ganz ohne stil, flo... höchstens mit kurzem stil!

ich dachte, das schreibt man mit "ieh" ?

schon, aber so siehts viel stiehlischer aus!

Iiiii !

Schön, daß alle von der Persönlichkeitsebene wieder zur Sachebene zurückgekehrt sind. Das nährt die Hoffnung nach einer endgültigen und nachhaltigen Klärung der "Wer darf Wann Wen sperren" Frage.
Einen solchen Fred gabs ja noch nie ;-)

Meiner Meinung nach sollte es klare Regeln zum sperren geben, die eingehalten werden müssen. So haben wir ein einheitliches Vorgehen und es kann sich jeder daran orientieren.

Dann noch zum Thema:
Benachrichtigung find ich unnötig. Wenn ich mich nicht an nen Tisch setzen darf, so hat mich dort jemand gesperrt. Das ist ok. Ich will nicht mit den einzelnen diskutieren, warum hier gesperrt wurde und darauf läufts hinaus.

also i find' Leute sperren sollte ohne Nachricht fuer dieselben gehen; ich geb auf-die-Oide recht, das würde nur zu revanchistischen Gegen-Sperrungen und Aufrufen zum Massen-Sperren und am End zur Balkanisierung des ganzen Sauspiels führen.
Und da kenn ich mich aus. Selber jahrelang Sau gewn (siehe Bild)

Ha