Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Astronomische Punktezahl

Hallo!

Falls es irgendwo geschrieben steht, steinigt mich bitte nicht! Wie kommts, dass Leute, die sich in jedem zweiten Spiel "verklicken", als Nichtspieler Trumpf spielen, falsch schmieren usw. auf 5 oder 6stellige Punktestände kommen? Kann man die Punkte irgendwo einkaufen? Krieg ich zu einer Mitgliedschaft jeden ersten Dienstag im Monat 10000 Punkte?

Gruß, Done

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Es gibt natürlich auch welche, die sich die Punkte zusammenbeschissen haben, indem dass Sie einige Spiele mit mehreren Accounts hochgepusht haben. Aber am Beispiel vom Tutut siehst Du, dass die mit hohen Punkten und auch vielen Spielen ganz normal zustande gekommen sind.

zum Glück gibts mehr gute als schlechte Jungs hier

Dann bin ich schon wieder ruhig... Mir ists nur an einem speziellen Fall extrem aufgefallen, ist ja kein Problem, wenn einer Anfänger ist, wir (drei Mitspieler) konnten uns halt alle drei nicht erklären, wie der zu den Punkten kommt...

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Bin zur Zeit im Plus :-)
In meinem Fall, ist das auch eine astronomische Punktezahl!

1000 Punkte in einer Stunde kein Problem
300 Stunden sind weniger als 2 Wochen, dann a bisserl a Glück und so dat es scho geh.

Hallo erst Mal.
Jetzt muss ich doch mal schnell meine 10 cent Meinung abgeben.
Ja John2,
das will ich sehen: 14 Tage sind 336 Stunden. Da bleiben nur noch 36 Stunden zum Schlafen, bzw 2,5 h pro Tag.
Das wuerde ich gerne sehen wie du dann nach 10 Tagen - trotz Steichhoelzer unter deinen Augenliedern - ein Solo mit 5 Laufenden und 2 Assen gewinnst!?
Ach ja der Computer wirft ja auch noch Karten ab.
Zum Thema hohe Punktzahl: üben üben üben...
Gruss vom Kanadier

Da gehsd am Besten Anfang Juli nach Raubling, da koosd zuschaugn wia 100 Stund in vier Tog spuid werd.

ich hab ja nur gerechnet, was man in weniger als 14 Tagen schaffen kann.
Berücksichtigt man nun, dass die betreffenden Spieler vielleicht schon Jahre spielen, dann wird die von dir, Rittschi, berechnete Schlafens- und Essenszeit schon sehr lang. Soll heißen: Wenn man zu meinen jugendlichen Glanzzeiten in 3 Jahren (ob es sauspiel.de solange gibt, weiß ich allerdings nicht) die Punkte gerechnet hätte, wären für mich solche Zahlen alles andere als astronomisch.

Frdl. Grüße

John

Meine 2 Cent Meinung:
Ich hab alles ehrlich erspielt.
Es geht mir nicht unbedingt um eine möglichst hohe Punktzahl; ist schön anzusehen.
Es geht doch um einen schönen Schafkopf und da Tratsch muass hoid ano bassn.

Vielleicht bauen wir beim Weltrekord einen Zähler ein, wieviele Spiele in 100 Stunden möglich sind. Da wirfts jeden Stochastiker um...

Achja und noch 3 Cent drauf:
Es gibt auch hin und wieder einen super Lauf mit mehreren 1000 - 3000 Punkten - Gewinnen.

5 Cent ENDE

Des is ja alles unbestritten und wenns oana ko, dann gehts a nauf mit de Punkte, is scho klar. I red ja bloß vo dem oan speziellen Fall, wo oana in drei, vier Spiele hintereinand Fehler macht, desd ned amoi ois Anfänger machst und er is punktemassig im 5stelligen Bereich, i woaß nimma gnau, so um de 50 rum. Und des wo i mi schee langsam dro gwohnt hob, dass de, de guad im Plus san, weniger Fehler macha... Aba so konnst di deischn.
-
Edit: Vielleicht hod a aa nua an schlechtn dog ghobt...