Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Übersichtlichkeit & Antwortzeit

Ich tue mir wahnsinnig schwer, konzentriert bei den Spielen dabei zu sein, und das liegt meines Erachtens an der Darstellung des gesamten Spiels. Schaut zwar ganz gut aus, aber das alleine hilft halt net. Deshalb Kritikpunkte:

- Übersichtlichkeit: Die eigenen Karten und die geworfenen Karten sollten größer sein - ich hab nen rießen Monitor, hilft aber nix weil die Spielfläche nicht skaliert. Die anderen Mitspieler müssen nicht so groß sein und die Truthühner an der Wand interessieren mich auch net die Bohne. Nimmt man einen zu kleinen Monitor (respektive Auflösung), fehlen ein paar wichtige Knöpfe am unteren Rand. Da sollte nachgebessert werden. Die Karten sind das Wichtige, sonst nix.

- Geber: Der Geber, also der der als Erster raus kommt, ist nicht auf den ersten Blick zu sehen. Wenn man das selber ist, steht ein kleiner Text da, bei den anderen kommt irgendwann mal ne Sprechblase. Das ist sch***, tschuldigung, aber ne anständige Markierung wäre hilfreich. Wenn man ein Solo spielen will, sollte man schon schnell wissen, an welcher Position man steht. Auch wenn man keinen Ton hat, muss man schneller bescheid bekommen, wenn man dran ist

- Antwortzeit: Wenn man dran ist, dann ne Karte auswählt und wartet bis die auf den Tisch geworfen wurde, dann kann ich a Woiza holen gehen... Wenn die schon vorher ausgewählt wurde, dann geht schnell genug, da reichts auch net für nen Schluck, das ist ok.

Die Antwortzeit liegt ganz klar an Deiner Verbindung. Wenn ich mit einer schnellen Verbindung spiele, gibts quasi keine Verzögerung.

Bei den anderen Sachen hast Du schon teilweise recht, aber ich hab eigentlich keine Probleme damit, den Überblick über alles zu behalten. Ich spiele auch mit 1920x1200 auf 17", habe also auch sehr viel dpi, also ein kleines Bild. Vielleicht brauchst Du da nur mehr Routine. Ich muss nie groß überlegen, wer dran ist usw.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

In welchem Browser?
Bei mir ned ...

Dieser Eintrag wurde entfernt.

ich denke, das mit der übersichtlichkeit (mitspieler, viecher an der wand) ist zwar an sich richtig, aber man gewöhnt sich dran. außerdem schafft es halt diese wirthausatmosphäre, also das berühmte "vom feeling her ein gutes gefühl". man hat halt auch mehr den eindruck, mit echten leuten zu spielen, anstatt gegen den PC.

[off-topic: es gibt doch beim poker im netz spieler, die mit bots antreten und auf dauer gewinn machen. würd mich intressieren, was passiert, wenn man eines der herkömmlichen pc-schafkopfprogramme als bot verwendet hier;)]

was is a bot, baumbua ?

kurz für ro-bot, soweit ich weiss; also ein programm, dass mehr oder weniger erfolgreich so tut, als wäre es ein mensch. zumindest auf einem bestimmten gebiet; z.b. poker. bei der konversation mit nem pokerbot beissts natürlich aus, aber die dinger sollen gut genug sein, um gegen durchschnittliche spieler einen gewissen gewinn herauszuholen. die dinger können anhand gewisser stereotyper verhaltensmuster auch entlarvt werden. gib mal bei wikipedia alan turing ein, da stehts viel besser, als ich des erklären könnt;)

Was wuerde ich hier im Land des Weichgebaecks nicht alles fuer ein schoenes frisch gebackenes, resches, krosses bayrisches Botterbrot geben. Leicht gesalzen und mit Kresse und Schnittlauch garniert. hmmmm

ach Bert, richtig, Du bist ja schon drüben.
Wie gehts bei Dir ? Wie spät is es grad ? Wetter ?

danke, baumbua, meinst das geht bei Sauspiel auch ? Sind ja auch irgendwie immer die gleichen Muster.
Ohne unterstellen zu wollen, bettler wäre ein ro-bot......

ja, und die konversation mit ihm is auch komisch...hm...

da kann man fast ins Grübeln geraten.
Wirft ja fast die Frage auf, ob sideburns ein Verhältniss mit einem robot hat...

Botterbrot? Roh-Brot? Ich geh mal was essen.

Also im Internet-Explodierer und im Feuerfuchs skaliert gar nix. Man kann zwar beim Flash-Player Zoom-In/Zoom-Out klicken, das vergrößert/verkleinert aber nur einen Ausschnitt, also auch net gut. Ich kann ja auch die Windows-Lupe anwerfen, aber ganz ehrlich, so richtig doll ist das auch net, weil es gibt ja net mehr Bildinformationen... Reschpekt, WUXGA auf nem 43,2cm-Bild (für die Teebeutel unter uns, das sind 17 Zoll), i dad nix erkennen.

Ich hab ne durchschnittliche Latenzzeit zum Server von ca. 19ms, für einen Zocker ist das vielleicht zu viel, für ein gemütliches Kartenspiel aber rasend schnell, also ich glaub daran liegt's net. Kann natürlich auch daran liegen, dass wenn hier viel los ist, die Wartezeiten größer werden.

Na ein Bot wird auf dauer schon besser spielen, nur die Frage ist halt, ob es lohnt, die Schnittstelle dafür zu erstellen, denn ich glaube kaum, dass die API von sauspiel.de zur Verfügung gestellt wird, damit jemand ne Maschine mitspielen lassen kann.

Kann mir das bitte mal jemand übersetzen?

i deaf ja wieder ned, versteht ja wieder koana

ach julchen, deine Augen sind so bezaubernd, ich kann mich gar nicht auf den threat konzentrieren

@alfisti: Wieso sollte ein Bot auf Dauer besser spielen?

Tschuldigung, hab ich falsch formuliert, mit "auf Dauer" war gemeint, dass wenn man einen Bot "im Laufe der Zeit" weiterentwickelt sodass er konkurrenzfähig wird (vgl. Schachcomputer), dann wird dieser im Mittel mehr Geld gewinnen können als seine menschlichen Mitspieler. Im Mittel deswegen, weil die Karten zufällig verteilt sind (zumindest online...).

Aber zum Glück gibt es ja sauspiel, da brauchts sowas net, denn es geht ja immer eine Partie zusammen und man kann spuin wenn ma will.

Schreibt man Boot nicht mit zwei oo?

Just my 2 cents...

bring hier keine Unruhe rein.....

Wollte das Thema mal wieder aufleben lassen, hat sich ja seither nix getan. Könnte man nicht den Spieler der als nächstes dran ist, markieren? z.B. mit mit nem Kronenkorken, o.ä.?

Hat sonst keiner Schwierigkeiten damit, zu erkennen, wer die #1 oder gerade dran ist (vor allem ohne Sound)?

nö, un das spiele fenster is hier auf dem 23,3 zoll recht niedlich :)

ansonten hillft AUFPASSEN in der wirtschaft hängt über dem der als nächstes a karte spielen muss a kan blinkenter pfeil...

Naja und Du bist schon seit 1,5 Jahren angemeldet und hast nur 320 Spiele gemacht; A bissl Routine zu haben, schadet wahrscheinlich auf keiner Seite