Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Grund oder Gründe für einen Abbruch bei dem Weltrekordversuch

Hallo,

das viele hier eine geteilte Meinung darüber haben
sollte klar geworden sein.
Ich kann nur sagen das ich mir die Entscheidung darüber
nicht leicht gemacht habe,
das Team zu verlassen und so damit im Stich zu lassen.

Aber ich bin der Meinung, das die Gründe im einzelnen die dazu geführt haben abzubrechen, alleine meine eigene privat Sache ist und die ich nicht Menschen erläutern oder erklären muss die ich nicht kenne.
Und die, die davon betroffen sind wissen ja bescheid.

Egal ob ihr mich Versteht oder nicht hatte ich sehr triftige Gründe dazu mich so zu Entscheiden.
Was soll es bitte bringen diese Gründe öffentlich zu Diskutieren.
Jeder würde es sowieso anders sehen, ich finde das sollte jeder für sich alleine ausmachen.

Ich habe mir eine Entscheidung abgerungen und mich so entschieden wie ich es für richtig halt und wie ich es auch mit mir selbst Vereinbaren kann.

Es ist zwar schade das es so gekommen ist trotzdem wünsche ich dem restlichen Team alles alles gute noch viel Sitzfleisch, Durchhaltevermögen und ein herzliches GUT BLATT für die verleibende Zeit.

Lg Wolfgang31

hallo meißtens weiß man die gründe bevor man startet . deine genannten gründe die ich kenne sind für mich nicht akzeptabel. ich verurteile dich nicht geb dir nur einen tipp. wenn du sowas startest bereite dich besser vor. schaden hast meiner meinung eh nicht angerichtet da es die jungs schon schaffen werden , müssen sich halt mehr quälen

Wolfgang31,
Du musst uns, den Zuschauern gar nichts erklären, aber den Organisatoren, dem Team, den Sponsoren und vor allem den vielen ehrenamtlichen Helfern. Die sich den A.... aufreißen für Euren Rekord.
Den sie haben sich auf Dich verlassen.
Ins Forum, muss das auch nicht, aber Du solltest versuchen, das die Dich verstehen und darlegen warum.... .
Sonst stellst Dich selbst ins Abseits.

Ein Zuschauer

Das nächste Mal gegenlesen lassen.