Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: IMHO: Windows 8 vs. Sauspiel ?

Wie gewohnt betritt man am Abend Sauspiel und dann ist nichts mehr wie gewohnt.
Wirtschaft ist anders. Das Forum voller "Augenkrebs" und "blind".

Ich spreche jetzt nur von der Optik und lasse Bugs außen vor.

Mich erinnert der Aufschrei etwas an Windows 8. Alles blöd, alles anders. Es muß alles anders werden, aber bitte nichts am alten ändern.

Ohne Wertung, ob das alte oder neue besser ist. Wäre es schon optisch immer so gewesen, hätte sich keiner aufgeregt. Weder bei W8 noch bei Sauspiel.

Und dann ertappe ich mich auch. Mir gefiel Windows 7 besser. Und das alte Sauspiel auch.

Der Mensch ist halt doch ein Gewohnheitstier.

hast überhaupt schon mal gespielt ? spiel mal mit dem ie und dann äusserst dich bitte nochmal.

@steffeck: ich spiele mit dem IE10.

Mir gefällt nicht, dass beim Voice Chat ein Hinweis auf Chrome erfolgt zum Beispiel.

Aber ich versuche Emotion von Problem zu trennen.

Somit die Gegenfrage, hast du verstanden, was ich geschrieben habe ?

ja aber ned warum. du bist doch jemand der sich mit computern etc. bestens auskennt, wär besser wenn du dazu was erklären würdest .
das einem menschen etwas neues gegenüber dem gewohnten abschreckt , ist ja wohl allbekannt.
und wenn du schon in erwägung ziehst, dass ich dein geschriebenes nicht verstehen könnte, dann schreibs doch glei idiotensicher und ned hypothetisch, des bast heid nämlich ausnahmweise amoi ned.

Ich spreche ausschließlich von der Optik (Bugs und die Chromereligion lasse ich außen vor).

Bei der Optik stelle ich mir selbst die Frage, ob ich mich jetzt daran selbst störe, dass es ungewohnt ist, oder im sachlichen Vergleich die alte Optik tatsächlich die bessere war.

Deshalb bring ich auch W8 ins spiel.
GUI Forscher und Spezialisten bescheinigten den Kacheln ein überlegenes und durchdachtes Design. Am Markt sieht man aber, es wird nicht angenommen. Jeder (inklusive meiner Person) wehrt sich gegen Kacheln.

Vielleicht hätten wir keine Diskussion, wenn es schon immer so ausgesehen hätte.

(Es soll aber weder ein pro noch kontra zum Design sein, nur eine Überlegung)

jo des stimmt scho.
i bin eh wieder guat drauf , weils mir mit dem firefox taugt und wenns des ned mit dem ie hinbekommen, dann nehm ich eben den fire. wobei ich halt normal lieber mit dem ie arbeite weil ich denke dass bei anderern eventuell probleme auftreten weil sie nicht dem des betriebssystems entsprechen.

andersrum wird ein Schuh draus Steff ;)

(wie es mit IE 10 is kA, weil ich das Ding seit Version 6 nicht mehr gestartet hab)

IE 10 ist der schnellste Browser und von der Sicherheit auch!
Es ist logisch, da er auch am meisten genutzt wird, dunkle Lichter versuchen mit Angriffen zu durchlöchern.
Bin seit dem CPC 64 dabei und schon viel probiert, aber immer wieder zurück auf den IE.
Zur INFO in dem Fuchs steckt der Netscape zum teil drin.
Deshalb empfinde ich, die Art und Weise, wie ich von Sauspiel gezwungen werde, eine Sauerei.
Ohne jede Vorwarnung muss ich den Browser wechseln. Das hat zur Folge dass ich wahrscheinlich meine Mitgliedschaft auslaufen lassen werde.

das macht keinen Sinn ^^

Also das was du schreibst, das mit der Mitgliedschaft ist deine Sache

typisch informatik-zeitgeist: sobald etwas funzt, wird es entsorgt und ersetzt durch ein ärgerliches mangelprodukt. das wird dann "verbessert" bis es irgendwie doch wieder funzt ... und dann wird es usw...

2

Gebt doch einfach mal Android oder iPhone oder iPad ins Suchfeld des Forums ein und dann Augenkrebs und schaut, was vorn liegt. Es gibt einfach schon so viele Geräte, auf denen läuft gar kein Flash mehr. Und wir können einfach nicht 2 Spieleclients (Flash und HTML5) für immer und ewig gemeinsam laufen lassen. Das war schon in den letzten Monaten anstrengend, als wir in der Testphase waren.

Und das der IE10 bei der Entwicklung mal wieder hinter Chrome und Firefox ist, wundert mich ehrlich gesagt nicht so sehr. Unsere Schuld ist das nämlich nicht, dass die Voice- und Videochats da nicht laufen.

@agnes: Sorry agnes. Hinterherhängen ist wohl etwas hart. Ich habe es in den anderen Thread geschrieben "Chromereligion".

Ich bin sicher kein MS Fan, aber man sollte gerecht bleiben. A ist HTML5 kein Standard sondern ein "gelebter" Entwurf. B. Da Microsoft Firmenkunden entsprechend behandeln muss, können die nicht einfach alles übernehmen, was noch nicht in trockenen Tüchern ist.

Nicht umsonst gibt es zum Beispiel bei einen Linux Distributionen zwei Versionen.

Eine mit Langzeitsupport (in der nicht einfach jeder neue Linuxkernel eingespielt wird) und eine Community, die natürlich jede neue Änderung übernehmen kann.