Verbesserungsvorschläge: computer spielt an schmarrn

kafff, 29. April 2013, um 14:52

schaut euch mal spielnr. 338132664 an.
der computer kann den unterschied zwischen wenz und solo nicht erkennen.
war pech mit der verbindung , aber das des a wenz is , desis klar

AnjaJens, 29. April 2013, um 14:53
zuletzt bearbeitet am 29. April 2013, um 14:54

#338.132.664
sei froh das nur einmal geklopft war^^
trotzdem ziemlich bitter!!!

Hexenblut, 29. April 2013, um 14:58

das kommt aber sicher nicht vom Computer. Da musst schon du falsch gedruckt haben. Mit der Maus oder mit dem Finger das falsche erwischt.

Sehe grad, du hattest schlechte Verbindung. Tja das ist dann Pech und bitter. Aber wenn der PC alles richtig machen würde, dann spielt doch keiner mehr selber.

krattler, 29. April 2013, um 15:17

hm, die spielermittlung liest sich echt strange.....

grubhoerndl, 29. April 2013, um 17:59
zuletzt bearbeitet am 29. April 2013, um 18:02

manchmal wird man ja auch beim reizen nervös und drückt nochmal a bissl tiefer... nennen wir es mal reflex.

und dann, wenn man seinen irrtum bemerkt hat, will man gar nicht mehr am tisch sein...

so könnte es doch auch abgelaufen sein, oder?

im übrigen ist oma bei ohne-3-spielen traditionell sehr schwach. da wäre mal gnadenhalber eine programmseitige aufrüstung wünschenswert. sf war nämlich schon drin, wie ich meine.

zuchthaustoner, 29. April 2013, um 18:05

hallo Papa ^^......brüll

k_Uno, 29. April 2013, um 18:09

den wenz hättest zumindest nicht schneider verloren...
herz: 28
schelln: 13 + 2 Sauen 22 = 35
Gesamt: 63 für die Gegner.

hättest aber 60 Cent gespart, nur 4,80 € verloren.
Ich würde ne Schadenersatzforderung in Betracht ziehen. Am besten per Einschreiben...

MetzgersTochter, 29. April 2013, um 18:09

Hmm, laut Spielermittlung wurde Wenz ausgewählt und erst nach dem Timeout auf Solo umgeschwenkt...

Titanic, 29. April 2013, um 18:14

der Computer meinte halt das a Solo besser is haha

Ex-Sauspieler #285120, 29. April 2013, um 18:15
zuletzt bearbeitet am 29. April 2013, um 18:16

@ grubi
seh ich auch so,
wenn der erste, der spielen wollt weiter sagt, kann man meines wissens nach nimmer erhöhen.

ich denk mal ich würd von sauspiel mein geld wieder haben wollen, weil die oma ja anscheinend eigenmächtig umdisponiert hat und das eigentlich gar ned gehen dürfte

btw., gw. zur frisch erworbenen vaterschaft^^

Titanic, 29. April 2013, um 18:18

warum nicht? wenn er timeout is dann spielt der rechner, pech gehabt und der will solo spielen

grubhoerndl, 29. April 2013, um 18:19

also i hab ja schon viel erlebt, aber das orangs schiimpansen zeugen sollen... i waas ned :-)))

zuchthaustoner, 29. April 2013, um 18:28

du packst doch alles zam Papa ;-)
ob Igel oder Glasscherben bzw. schimpansen.......da hast du doch einen Prachtkerl zusammem gebracht oder? ^^

Titanic, 29. April 2013, um 18:29

hu hahaha

Ex-Sauspieler #285120, 29. April 2013, um 18:29

@titanic
wie bereits erwähnt, wenn dich der erste spieler gewähren lässt, kannst nimmer umschwenken.

des kann anscheinend nur die oma, ist also ein bug.

da möcht ich dann scho mein geld von sauspiel zurück.

@ grubi

geht des ned?

neandertaler und homo sapiens ham sich doch auch gekreuzt.

ich dacht unter den menschen und menschenaffen wär des möglich.

ich kenn zumindest einige bei mir hier im ort, bei denen ich sicher bin, dass da a aff mit am werk war, bei der zeugung.

grubhoerndl, 29. April 2013, um 18:31

1. des was ihr meint, sieht so aus: http://www.zoo-osnabrueck.de/pics/medien//image_1227693117345.jpeg

2. natürlich gibt es ja das muli; wenn schon unter pferden, warum nicht unter affen. ich bin aber sicher, ein affen-muli schaut anders aus!

krattler, 29. April 2013, um 18:36

@mt, des meinte ich damit;)

grubhoerndl, 29. April 2013, um 18:42
zuletzt bearbeitet am 29. April 2013, um 18:42

ich hatte das in meinen ersten post auch reingeschrieben, aber irgendwie ist es... versickert.

meine theorie ist:

1. ansage wenz, nach (z.B.) 50 ms ohne netz, ankunft der ansage beim server nach 100 ms, daher anzeige.

2. geber merkt, es war zum zeitpunkt der wenzansage keine verbindung da (im gegensatz zum zeitpunkt der spielansage). daher wird "wenz" gestrichen und oma entscheidet eben, selbständig zu spielen.

Ex-Sauspieler #285120, 29. April 2013, um 18:48

ja und grubi,

wenn dem so ist, ist es meiner meinung nach ein bug. selber kann man ja auch nimmer wechseln

kafff, 30. April 2013, um 16:25

die verbindung ist zum ungünstigsten zeitpunkt unterbrochen worden. das war pech.
habe aber wenz schon angesagt gehabt.
computer spielte solo. weiss nicht warum.
ist aber schon geregelt worden. passt scho

Hiki, 17. Dezember 2013, um 13:57

#390.348.187 da hat er uns aber ganz schee fertig gmacht

Taken, 17. Dezember 2013, um 14:39

an dem Tisch reicht auch der PC :P
scheene Weihnachtszeit, Geschenke werden ja schon verteilt^^

krattler, 17. Dezember 2013, um 14:44

stimme:-)

steffekk, 17. Dezember 2013, um 14:59

bin ische auche meinunge , was take und wo kratte auch so denke.

Hiki, 17. Dezember 2013, um 16:21

Pfui Tako, wart nur wemma uns wieda segn, entweder nimm i di aus oder sauf di untern Tisch. oans werd sho klappn

zur Übersichtzum Anfang der Seite