Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Manieren, Umgang mit Mitmenschen

Liebe Schafkopfer,
schon seit Beginn als Spieler auf zumindest meiner Lieblingsseite stelle ich fest, dass meines Erachtens immer mehr Spieler die geringsten Verhaltensregeln mit Mitspielern vermissen lassen.
Ausdrücke wie Depp, Vollidiot und Arschloch sind bei einigen Mitspielern an der Tagesordnung. Das ist auch nicht gut für alle die dort fair und wie im richtigen Leben mit Mitmenschen umgehen.
Ich finde, dass dies auch Sauspiel.de nicht gleichgültig sein kann.
Ich würde deshalb dafür plädieren, dass jeder der von einem anderen so einen Spruch an den Kopf geworfen bekommt, diesen unter diesem Diskussionsthema meldet. Dann würde das sehr schnell aufhören bzw. derjenige mit soviel Sperren belegt werden, dass er von selbst die Seite verlässt.

glaubst die hamn nix anderes zu tun?
sperr deine unliebsamen mitstreiter und gut
is

Dann wär ja fast niemand mehr da.

stimmt ned.. i sperr viel aber mehr als 7635 hab ich in 4jahren ned geschafft

die gute Stimmung wird bereits durch die deftige flucherei bei der spielansage gestört.
es sollte jedem klar sein,was durch ständige negativen aussagen ausgelöst werden kann.

ihr habts probleme^^

ich bin auch der meinung, dass die texte geändert gehören.
statt: mia schlaft glei der fuass ei, wäre viel passender: sehr geehrte/r mitspieler/in, könntest du bitte so freundlich sein, dich allmählich dazu durchzuringen, eine möglichst passende karte deiner wahl dem bereits liegenden blatt hinzuzufügen, zur vermeidung einer möglicherweise sich anbahnenden hyposensibilisierung im bereich meiner unteren extremitäten.

Sehr gut ... dann habe ich auch genug Zeit zum Überlegen ...

aber auch die jubelausrufe müssen dringend neu eingespielt werden. statt des total aggressiven "holleröjütü", sollte ggf der folgende textvorschlag überdacht werden:
hallo ihr süssen am tisch! ich freu mich so, dass ihr es ermöglicht habt, trotz meines miserablen blatts, dieses spiel auf der habenseite meines schafkopfdaseins verbuchen zu dürfen. ihr seid so toll - ich bin begeistert, dass es euch misslungen ist, diesen, von anfang an als hund geplanten nixer, zu zerlegen. vielen herzlichen dank hierfür!

Dafür - endlich Beamtengeschwindigkeit bei sauspiel ...

und des "gruzefix nomoinei, weida" geht wirklich gar net.
vorschlag: hm......, jetzt darf ich oder kann ich, aufgrund einer schrecklichen indisponibilität meiner ausgangskartenlage, oder aber auch, weil ich lediglich aufgrund einer gewissen, nicht abzustreitenden imbezillität meinerseits nicht fähig bin, eine ggf. doch nicht vorhandene indisponibilität meiner ausgangskartenlage zu erkennen, nicht spielen. ich entscheide mich also in diesem fall für ein "weiter".

... und gebe somit einem meiner Mitspieler die Möglichkeit, das Potential in seinen Karten zu nutzen.

sehr gut mea, darf ich das übernehmen:-)

zefix sog i

Hallo Krattler,du machst dich über alles lustig,sachlichkeit ist für dich ein fremdwort.obwohl ich die zwischenrufe in keiner weise angesprochen habe ziehst du sie ins lächerliche.Ich habe nur die flucherei bei der spielansage angesprochen.

hmm, himmiherrschaftseitenzefixnoomoikreitzsacklzementdakannmioisamoarschlecka ... wär ne gute umschreibung für "bin gesperrt"

wo is der unterschied zw. zwischenrufe und spielansage??

und sry aber des is lächerlich die spielansage als "ständig negative aussage", durch die dann irgendwas ausgelöst werd zu bezeichnen^^

lieber luggi. entschuldige bitte, dass ich deinen eingangspost nicht ernst nehme.
nochmals zu erinnerung:
" die gute Stimmung wird bereits durch die deftige flucherei bei der spielansage gestört.
es sollte jedem klar sein,was durch ständige negativen aussagen ausgelöst werden kann."
was soll ich denn daran ernst nehmen? was wird wo gestört? welche stimmung ist im enddarm, wenn was gesagt wird? was wird durch welche ständigen negativen aussagen erreicht? fragen über fragen....

ey luggi, da kannst was gegen machen, schalt den ton einfach ab.....

dann hört ma ja ned was gespielt is^^

und außerdem steht dann immer noch des böse "zefix" und des böse "weiter" in der sprechblase da :)

es gibt solchene un solchene

einer kann der andere nicht

VERLIEREN

"Ich würde deshalb dafür plädieren, dass jeder der von einem anderen so
einen Spruch an den Kopf geworfen bekommt, diesen unter diesem
Diskussionsthema meldet."

Mal nur als Beispiel:

Der Hosenlatz spielt, weil er drei Bier intus hat, absoluten Dreck zusammen.

Spieler Meixi: He, was soll das? Kannst ned a bissl aufpassen?
Spieler Hosenlatz: Halds maul du a****loch, i spui wia i mag, du w****er, ey!

Hosenlatz verlässt den Tisch. Hosenlatz (der offensichtlich ein niveauloser Trottel ist. Sowas soll es ja auf Sauspiel gelegentlich auch geben.) geht ins Forum in diese Diskussion und schreibt:

Hallo Leute,

bin heute am Tisch auf den Spieler "Meixi" getroffen und wollte euch warnen! Der kanns nicht und beleidigt grundlos Leute! Am besten sofort sperren!

Liebe Grüße, der Hosenlatz

So, und wenn der Spieler Meixi nicht oft/gar nicht ins Forum schaut? Hat er Pech gehabt für alle Zeiten...

...mal gar nicht zu reden von den Sensibelchen, die auch Hinweise wie "beim dritten Mal könnt man ja merken, dass selber suchen a weng dumm ist, oder?" als große Beleidigung auffassen und dann hier entsprechend Stunk machen...

latzi, könnten wir amal bitte ein kind planen?

Planen schon, der Rest wird schwierig, wenn ich mich an den Biounterricht richtig erinnere...