Schafkopf-Strategie: farbwenz kurze karte

Der_Gesegnete, 03. März 2013, um 04:33

mich würde mal interessieren , warum hier 95% der spieler kurze karte mit fw spielen!
es hat keinen sinn, außer dass das spiel extrem sinnlos ist bei kurzer!
episch wirds mit legern! der supergau
derjenige der mir wirklich ne sinnvoll logisch richtige antwort gibt bekommt 5 euro von mir überwiesen

Ex-Sauspieler #120918, 03. März 2013, um 07:27

Ich denke das Sie alles anklicken weil sie es können, wie es oft so beim menschen ist. Ich bezahle es also mache ich es auch. Der Vorteil wenn ein Farbwenz dabei ist auch das dadurch mehr spiele zusammen kommen, weil der Öfters ma versucht wird. So 2 unter 2 farben und weng mist dazu, da versuchen wir ma nen Farbwenz.

mfg stefan1980

Ricky, 03. März 2013, um 08:33

ich hab mir das so erklärt...
die kurze karte wird von leuten mit kleinen händen, oder aber hier (da hände unnötig), von leuten gespielt, die nur ja/nein sagen können und zeitgleich über gewinn/verlust entscheiden.
der fw ist somit eine erweiterung, um zusammengeworfene spiele zu minimieren.

spielfuehrer, 03. März 2013, um 08:39

hallo freunde,

das mit "2 untern, 2 farben und weng mist dazu" ist mir auch schon oft aufgefallen - sie klicken einfach alles an....

supergau:

https://www.sauspiel.de/spiele/317360228-sche...

episch sinnlos der verdammte farbwenz...man sollte ihn schleunigst wieder abschaffen...

sojawasch, 03. März 2013, um 10:03

bei uns im chiemgau wird traditionell gespielt
d.h. lang und meist nur wenz/solo/ruf
is halt mal ne abwechslung
immer nur schweinsbraten werd aa fad
manchmal darf es mcdonald sein

Gunthu, 03. März 2013, um 11:23

Real spiel ich auch nur Ruf/Wenz/Solo und nacheinander legen. Außer wir spielen mal im "Rentnertarif", dann mit Geier und Farbwenz. Wer den FW ned spielen mag oder kann, braucht sich ja blos an einen Tisch zu setzen ohne FW. Es wird ja keiner dazu gezwungen. Hier bei die Gummipunkte ist es mir sowieso egal und macht das Spiel abwechslungsreicher.

grubhoerndl, 03. März 2013, um 14:43

hier mein hilfspabst, siehst du ein spiel, daß man nur als FW gewinnen kann :-)))

#324.544.973

krattler, 03. März 2013, um 14:47

gib bitte dem "pabst" sein hartes p zurück, sonst gibt er dir keine solchen gegner mehr.

grubhoerndl, 03. März 2013, um 14:50

na gut, dann "hilfsbapst".

2 harte gibt's nur gegen eine stimme :-)

krattler, 03. März 2013, um 14:51

oke. wird gemacht.
;)

Ex-Sauspieler #285120, 03. März 2013, um 14:52

War mir fast scho klar, dass ma sowas nur mit göttlicher Unterstützung gewinnen kann!

grubhoerndl, 03. März 2013, um 14:54
zuletzt bearbeitet am 03. März 2013, um 14:55

1. ich formuliere um auf "hilfspapst"

2. wo den, bill, 2 stiche reichen für meine feinde (fast) immer... manchmal eben auch für mich :-)

Ex-Sauspieler #285120, 03. März 2013, um 14:58
zuletzt bearbeitet am 03. März 2013, um 14:58

^^ hm, hat der Benedikt doch seine Finger ned im Spiel ghabt?

Ich dacht scho, dass er vllt wg. dir Abdanken musste, Korruption oder so.

grubhoerndl, 03. März 2013, um 14:58

dann wäre mein zs-konto doch vierstellig...

Gunthu, 03. März 2013, um 15:01

So is es. Wenn ma ois auf Farbwenz spielt, was mögich ist, gwinnt ma a a Mal so a Spiel.

Ex-Sauspieler #207087, 03. März 2013, um 15:02

bei kurzen karten,kannst mit relativ schwachen karten an fw spielen.wenn nichts gutes kommt,ist das die möglichkeit den verlust relativ klein zu halten.

grubhoerndl, 03. März 2013, um 15:42

jetzt mal ganz unter uns gesalbter: das ist doch einfach ein geiles spiel, das ich nicht missen möchte!

#324.556.812

Dablecka, 03. März 2013, um 16:26

vorschlagen, damit ichs lesen kann, bitte

grubhoerndl, 03. März 2013, um 16:40

büdde

Gunthu, 03. März 2013, um 19:48

Nur a kleines Beispiel für an scheena FW:#140.576.159

Ex-Sauspieler #251152, 03. März 2013, um 20:22

Top !

Der_Gesegnete, 03. März 2013, um 22:56

ich befürworte bei langer sogar mit fw zu spielen
, nur wir haben doch schon solo, wenz , geier, ruf!
und dann brauche ich ein 9 trumpf spiel nicht wirklich! die spiele die ihr hier reinhabt , sind ja schön und gut, aber im ausgang nicht wirklich überraschend , zumal ich von den gegnern sowieso wieder fehler enddeckt hab!
es macht natürlich spaß solche spiele zu gewinnen, aber bei der wahrscheinlichen verteilung der "9" trümpfe , ist das spiel halt nahezu immer gewonnen , es sei denn es steht extrem schlecht!
sollte es noch irgendwelche anstöße oder dergleichen geben, sind diese gern gesehen, ansonsten schätze ich führt das thema wohl zu nichts

(keine antwort hat bis jetzt die 5 euro verdient ;) )

Ex-Sauspieler #251152, 03. März 2013, um 23:04
Dieser Eintrag wurde entfernt.

krattler, 03. März 2013, um 23:28
zuletzt bearbeitet am 03. März 2013, um 23:28

"es macht natürlich spaß solche spiele zu gewinnen, aber bei der wahrscheinlichen verteilung der "9" trümpfe , ist das spiel halt nahezu immer gewonnen , es sei denn es steht extrem schlecht!"
werter ersatz-messias, toll, dass du die fehler entdeckt hast - das spricht für dich! weiter so!
wenn jetzt noch erklären kannst, warum nahezu alle spieler beim fw die niedrigste gewinnquote haben und des mit obigen zitat in einklang bringen kannst, dann kriegst die 5 euro von mir. viel spass beim grübeln!

grubhoerndl, 03. März 2013, um 23:51
zuletzt bearbeitet am 03. März 2013, um 23:54

der hat gsessn!

hier mal ein gegenbeispiel (ZS)

Gespielte Spiele15864 insgesamt
21% Spieler,
7% Partner,
72% Gegenspieler
Angesagte Spiele (davon gewonnen)
22,3% Sauspiele (76%)
19,1% Farbwenzen (87%)
14,8% Geier (78%)
12,8% Wenzen (73%)
30,2% Farbsoli (71%)
Aggressivität
14% Klopfer,
2% Kontra und Retour

zur Übersichtzum Anfang der Seite