Verbesserungsvorschläge: Farbwenz

KaraBen92, 18. Februar 2008, um 18:31

Es wäre doch nicht schlecht, wenn es einen Farb-Wenz gäbe.

Basti, 18. Februar 2008, um 18:33
zuletzt bearbeitet am 18. Februar 2008, um 18:34

es wäre nicht schlecht mal in die Suche zu schauen und seine Farbwenz-Frage an irgendeinen der 20 bereits existierenden Farbwenz-Anftragen an zu hängen ;)

Das Thema gibt es schon so oft, dass es sogar schon die Geier, Ramsch und Hochzeit-Anfragen überholt hat

Zickerl, 18. Februar 2008, um 19:02

Ich bin auch dafür wenn es mehrere Spielvariationen gibt.
irgendwann wird es ein bischen langweilig!!!

LG Zickerl

baumbua, 18. Februar 2008, um 19:19

jaja, ich find, man sollte schafkopf mit fünf farben spielen, des wird sonst echt langweilig mit der zeit.

Hexenblut, 19. Februar 2008, um 08:18

ich schlag vor, noch die Skatkarten mit reinzumischen. Also jetzt wird scho langsam bunt. Viele Jahre ham die Schafkopf gespielt unseren "Alten" da gehör ich auch dazu und uns is nie langweilig geworden. Aber nach meiner Karte könnte man gerne mal einen Bettel (vom Tarrockspiel) einfliessen lassen. Denn leere Karten finde ich in jedem Spiel genügend.

baumbua, 19. Februar 2008, um 09:40

is der bettel dann ne karte, auf der ein "B" steht und zweimal die obere hälfte von dem legendären nacktbild vom bettler droben is? naa, dann lieber ned^^.

aber wie wärs mit schafkopf als brettspiel? des bringt doch spannung rein!

Nurdug, 19. Februar 2008, um 10:07
zuletzt bearbeitet am 19. Februar 2008, um 10:08

Mensch baumbua, das ist es...
Dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin - Schafkopf als Brettspiel. Genial!
Willst du mich heiraten? Ach nee, geht ja nicht - sind ja schon "verheiratet" ;-)

Hexenblut, 19. Februar 2008, um 13:43

Schafkopf als Brettspiel, einfach genial, oben drauf stellen wir dann die Schachfiguren, ach ich meine die Klopfer

baumbua, 19. Februar 2008, um 13:45

wir könnten in las vegas nochmal heiraten... obwohl, so für schafkopfer wär das mekka des spielens wahrscheinlich die schafkopfakademie wurmannsquick. ob es da ne kapelle für so was gibt? Die "Bavarian-Hiasl-Memory-Chapel of the Holy Dogfuckedpig" vieleicht?

Hexenblut, 20. Februar 2008, um 07:48

Sauspiel könnte dafür ja eine Kapelle bauen lassen - so als "Alte-Hilf-Kapelle" oder "Herz-DANK-SOLO-Kirche". Ein paarmal rumlaufen, beten und schon kommen "sie" - die Trümpfe.

angelika46, 01. März 2008, um 13:35

Ich spiele Schafkopfen am Liebsten mit Farbwenz, so ist es ja nicht besonders variantenreich. Hochzeit wäre auch schön.

zur Übersichtzum Anfang der Seite