Tratsch: Bayerische Sprüchesammlung

hallertau1, 19. April 2020, um 12:20

I moa scho aaa

Jens79, 19. April 2020, um 12:25
zuletzt bearbeitet am 19. April 2020, um 12:25

moan! ^^

hallertau1, 19. April 2020, um 12:37

Mogst a Zejtl?

Jens79, 19. April 2020, um 13:01

Zejtl?

hallertau1, 19. April 2020, um 13:03

Haha Guatl

Jens79, 19. April 2020, um 13:07

hab gerade meine Spezi gefragt, der meinte auch Bonbon^^

hallertau1, 19. April 2020, um 13:24
zuletzt bearbeitet am 19. April 2020, um 13:25

Holledauer Volksgut um 1790

Mia san Holledauer vo da Sunnaseitn, ham an Krautacker und a Hopfaleit 'n.Mia ham z'war Geass im Stoi - und zwoa Böck am Pflua.Schneid und saub're Deandl hammas gmua.

Wenn i z'ruck denk, an mei junges Lem, wo überoi, i bin scho ummagleng.Boid im Heibod'n , boid im Kuahstoi, woass der
Deife no, wo überoi.

Wer an Apfe schejt und er isst'n ned, wer a Deandl liabt und er busslt's ned.
Wer ins Wirtshaus geht und trinkt koa Bier, desis a rechter Batz'nlippe schiar.

Mia san Holledauer, echte Fuhrmannsknecht, samma Goasslhauer, vo da Wurz'n no echt.
Mia ham an Janka o, do hengan d'Fransn dro, owa Holledauer samma do!

Jens79, 19. April 2020, um 13:39

schee, aber stirbt leider aus!

hallertau1, 19. April 2020, um 14:19

Aber es kommt schon wieder und mia Baiern wern scho
schaun, dass de Kinder und Enkelkinder wieder mehr boarisch redn........

d_gaberl, 20. April 2020, um 01:12

....d Ober sticht n Unter...ower net immer...

tych, 20. April 2020, um 01:25

bonbon = guatl = zejtl!
seit fast 45 jahr nimma ghört, ds 😄

kennt noch jemand "räufln" beim "watten"?

Landmaus, 20. April 2020, um 07:25

As mischen is possible

hallertau1, 20. April 2020, um 08:47
zuletzt bearbeitet am 20. April 2020, um 08:47

Bitte gerne, tych
Bei mir in der Nähe gibts im Januar Erhardizejtl und Sebastizejtl. Des san bachane aus Brotdoag, so grouß wia Drops
räufln beim Wattn, wos is des?

viehweide, 20. April 2020, um 09:24
zuletzt bearbeitet am 20. April 2020, um 09:24

geh weider, bleib do

Jens79, 20. April 2020, um 12:23

tych? räufln heisst doch schlägerei! spiel auch gern watten, hab i aber no nie ghört!

hallertau1, 20. April 2020, um 13:18

Mi hod a Imp g'anglt

Al_Pha, 20. April 2020, um 13:25

dua ned so gschroamaulert, du oide voiksfesthupn

hallertau1, 20. April 2020, um 13:50

Da moanst aba ned mi, weil i Voiksfest ned gern mog

Al_Pha, 21. April 2020, um 00:25

no so a ferngsteuerte luftpumpn

hallertau1, 21. April 2020, um 09:23

Woasst, wos a Troadmandl is?

hallertau1, 01. Mai 2020, um 19:54

Dring ma no a Hoiwe

zur Übersichtzum Anfang der Seite