Verbesserungsvorschläge: Problem mit Karten-Markierung beim Rauspielen

Hufi, 08. Februar 2008, um 23:15
zuletzt bearbeitet am 08. Februar 2008, um 23:15

Ist mir mittlerweile schon dreimal passiert ist (...jaja, lerna der ma nix..):

Ich will als erster ein Sauspiel spielen und markier bevor die andern was gsagt haben z.B. meinen Oiden. Jetzt spielt ein anderer einen Wenz/Solo und ich klick deswegen doch auf 'Weiter' ==> großes Problem, meine Karte ist immer noch markiert und wird sofort rausgespielt.

:-(

Verbesserungsvorschlag: Wenn man in dem Fall auf Weiter klickt, sollte die Markierung aufgehoben werden.

aufdieOide, 08. Februar 2008, um 23:34

Klick nochmal auf die Karte und sie ist nicht mehr markiert! :)

Sauspiel ist durchdachter als man denkt.. ;)

Hufi, 08. Februar 2008, um 23:40

des weiß i scho...
Aber wennst nicht drandenkst passiert dir des was ich oben gschrieben hab.

Basti, 09. Februar 2008, um 03:41

Im eigentlichen Sinne ist es ja kein Problem, sondern eher ein Bedienungsfehler...

Oder man gewöhnt sich an die Anspielkarte erst nach der Bekanntgabe des Spiels zu klicken, dann kann sowas auch nicht mehr passieren ;)

Hufi, 09. Februar 2008, um 09:42

...aber ich kann mir nicht vorstelllen, daß ich der einzige bin, der so deppert ist ;-)

So ein Fehler kann schon spielentscheiden sein. Deswegen finde ich das (vorallem wenn man um Echtgeld spielt) jetzt scho a bißerl tragisch.

Hexenblut, 09. Februar 2008, um 10:20

ja das ist mir auch schon passiert. Aber es ist halt so wie im richtigen Leben, wer zu spät kommt verpasst was und wer zu früh kommt - na ich denke du kennst dann das Problem

Trapattobi, 09. Februar 2008, um 13:12

Ist mir auch schon ein paar mal genauso passiert und ich habs mir abgewöhnt - klappt auch fast immer. Man kann halt nicht alles idiotensicher machen. Ein paar Quellen für eigene Fehler müssen noch bleiben, sonst gibts keinen Unterschied mehr.

Thanathan_vF, 09. Februar 2008, um 19:34

ebe trap, ma döff von dechnischer seite des a gar ned idioten sicher mache. wenn ma sich am richdige disch verkard is es a zu spät...

Trapattobi, 10. Februar 2008, um 12:40

Genau! Und außerdem kommen dann alle Franken her, wenns idiotensicher is und ned bloss deren elitären 0,2% ;-)

Thanathan_vF, 10. Februar 2008, um 13:23

jetzt hör ma uf hier immer so diskriminierend zu seie :)

schließlich wolld a bayer des ganze idioten sicher machen *selfownd*

pratzl, 05. April 2008, um 16:20

Mir passierte gestern das gleiche. Wollte Wenz spielen, markierte den Eichelunter, um als erster damit anzuziehen. Ein anderer spielte Solo. In diesem Moment flog mein Eichelunter auf den Tisch, den ich sicher nicht spielen wollte. - schön wär´s, wenn die Markierung gelöscht würde, bevor man dran ist. - Dieser Fehler entsteht, weil die Spielkarte markiert war und man auf "weiter" klicken musste, um das Solo zuzulassen. Solche Fehlwürfe zu vermeiden ist eine sachliche Problematik.

sonne, 05. April 2008, um 16:34

es is aber auch nicht zwingend notwendig, die Karte schon anzuklicken, bevor des Spiel losgeht ;-)

Isma, 05. April 2008, um 23:39

So sieht's aus. Ich leg ja im Wirtshaus auch nicht meine erste Karte offen auf den Tisch, sobald ich gesagt habe "Ich dad spieln" ...

Zimbo83, 06. April 2008, um 01:55

Natürlich ist es nicht notwendig die Karten vorher anzuklicken und es ist auch klar dass man sich da einfach dran gewöhnen muss. Aber nachdem das schon wirklich vielen Spielern passiert ist (mir selbst natürlich auch) ist der Vorschlag dass die Markierung der Karte aufgehoben wird sobald man weiter klicken muss meiner Meinung nach gut, vor allem weil ich glaube dass es technisch kein Problem sein sollte (bitte berichtigt mich ich habe vom Programmieren keine Ahnung). Allerdings muss diese Verbesserung sicherlich nicht die höchste Priorität haben.

Tuuuuut, 06. April 2008, um 02:22
Dieser Eintrag wurde entfernt.

baumbua, 06. April 2008, um 13:54

ich markier auch manchmal vor, i gebs ja zu - aber dann is des mei bier und i muas a damit lem, wenn i deswegn was versau;-)

Thanathan_vF, 06. April 2008, um 15:10
zuletzt bearbeitet am 06. April 2008, um 15:38

isma had do vollkomme rechd, wer mend er muss sobald er sochd, er will spuile sei karde uf n disch leche, un dann hod a anerer a höheres spuil, dann hod ma selber schuld..enweder ma lernd draus, oder verliert dadruch weiderhin pungde...

Breznsalzer, 06. April 2008, um 15:32

@xx Ich würd Dich ja gerne verstehen...

Thanathan_vF, 06. April 2008, um 15:40

so speziell für unsere Österreichischen Freunde:

Isma hat da vollkommen Recht, wer meint er muss sobald er sagt, er will spielen seine karte auf den Tisch legt, und dann hat ein anderer ein höheres Spiel, dann hat man selber Schuld...entweder man lernt daraus, oder verliert dadurch weiterhin Punkte...

so ab jetzt gibds dann aba nur noch die frängische version!

Learly, 06. April 2008, um 15:55

Bei mir passiert s öfter , wenn ich eine Karte ausspiel, wird automatisch dann die nächste Karte markiert, ohne mein Dazutun.
Des is scho ziemlich ärgerlich.
War früher net . Erst so seit a paar Tagen.
Kann man da was machen?

zur Übersichtzum Anfang der Seite