Tratsch: Verkrampftes Spiel

frangn, 02. Februar 2008, um 16:39

Warum spielt im Vereinsheim jeder so verkrampft als ob es um Kopf und Kragen ginge?

baumbua, 02. Februar 2008, um 16:43

ist dem so? find ich jetz net...

keeney, 02. Februar 2008, um 16:49

i finds genau as gegenteil, im vh is am spassigsten

Hexenblut, 02. Februar 2008, um 17:10

richtig, im Vereinsheim machts richtig Spass, aber schade, seid die Zockerstuben da ist, sind da nicht mehr viele.

Thanathan_vF, 03. Februar 2008, um 19:54

nich mehr viele? würd i so net sache..sin immer noch mehr(zumindest min. gnauso viele) wie damals als i mi fürs vh angmeldet hob..un so lang is des no net her

un grad da machts doch n größte spaß wenn ma die anere am tisch kennt, un weng labbern ko

Fellini, 03. Februar 2008, um 20:00

Verkrampft? Ich würd eher sagen dass im Vereinsheim vor allem gute UND humorvolle Spieler anzutreffen sind. Und man bekommt ab und zu auch mal einen Gruß erwidert, was in der Wirtschaft leider selten geworden ist.

Tibhar, 03. Februar 2008, um 21:35

es macht schon spaß! aber wenn dann wieder dieser rüppel namens UnknownGuest kommt... dann is die ganze stimmung im arsch *indeckunggeh* (sry für den kommentar, bin grad vom fasching zurück)

UnknownGuest, 04. Februar 2008, um 19:08

Tut mir Leid, Tibhar, ich kenn's und kann's leider nicht anders. Ich hatte eine schwere Kindheit.

Tibhar, 04. Februar 2008, um 20:20

:D da schon wieder! dieser UG, jetzt will er noch mitleid für seine kindheit ;)^^ :D

Tibhar, 04. Februar 2008, um 22:37

ich hob an screenshoot von dem ungehobelten bengel! der beschmipft mich do!! wohin damit?

UnknownGuest, 04. Februar 2008, um 23:16

reißwolf@sauspiel.de <-- Dahin, Weichei!

zur Übersichtzum Anfang der Seite